• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Eine ehrliche Antwort würde ich hier nicht geben

    Warum nicht? Man braucht ja kein Drama daraus zu machen...

    Zitat

    denn was will man da sagen?

    Hast Du XY angegraben?


    Ja (und sie dabei fest -eventuell mit leichtem Grinsen- ansehen, sodass sie ihre Frage erklärt)


    Andere Möglichkeiten:


    Warum hast Du?


    Weil ich hetero bin.


    Liebst Du sie noch?


    Optisch gefällt sie mir recht gut.


    ...


    Alle Erklärungen, Witze etc. würden eventuell wie eine Entschuldigung klingen.


    Wenn sie abblockt:


    Warum schaust Du mich jetzt so komisch an?


    Weuil ich glaube, daß Du noch andere Dinge fragen willst und jetzt der passende Moment ist, wo wir damit schon einmal angefangen haben.


    Und dann kann man ja auch selber ohne Rücksicht auf Schicklichkeit drauflosfragen: "Du hast doch damit angefangen.."

    OK, mal wieder was neues von mir. Und diesmal geht es nicht um "die eine", sondern um die Fitnissbraut.


    Jedenfalls heute im Fitnissstudio getroffen. Erstmal ganz normal gegrüßt. Training ging natürlich vor und dann erstmal bissel was gemacht ;-D


    Nach 30 minuten oder so, hab ich ihr beim Ausfallschritt zugesehen. Und sie dann direkt mal gefragt, wie es ihr so geht. Sie meinte darauf gut, und was ich denn gerade hier so amchen würde.


    Ich: "Ja, gerade Brust, dann Schultern und danach Trizeps"


    Sie: "Aha klingt ja interessant, wir haben uns doch schon letze woche gesehen"


    Ich: "hmm ja, ich erinnere mich dran"


    Sie: "ja, da hast du mich sogar etwas ignoriert"


    Da hab ich ja gedacht, dass das nicht wahr sein kann, wieso kommt die mir jetzt mit so nem scheiß?


    Ich: "ja, da war ich bisschen durcheinander, aber ignortiert hab ich dich wirklich nicht"


    Sie: "Was war denn los bei dir?" [da kam ich mir schon vor, wie beim stasi-verhör]


    Ich: "weil ich mich am nächsten tag mit einer getroffen habe, und da musste ich mir bissel was überlegen und so" (was ja sogar teilweise gestimmt hat)


    Sie: [schaut mich erst fragend an, doch dann] "Und wie ist es gelaufen?"


    ich: "ja, ging schon. Kannst du mir mal kurz helfen?" [Es ging dann darum, dass sie mir beim bankdrücken helfen sollte]


    Sie: "Klar"


    Dann eben noch bissel was gemacht, haben übers training geredet, Uni usw.


    Und irgendwie hat sie Aktion, dass ich ihr verraten habe, warum ich das letze mal so abgelenkt war, dazu geführt, dass sie sich sogar noch mehr an mich rangehauen hat. ]:D Total komisch die Frauen. Haben uns sogar dann zusammen gedehnt. lol total krank.;-D


    Und dann, als sie gehen wollte, weil ich ja natürlich bissel länger geblieben bin, als sie, hat sie mir irhe Nummer gegeben und gesagt: "Wenn du das mit der anderen geklärt hast, dann ruf mich an"


    Was soll ich nun machen? das mit der Anderen köntne ja etwas länger dauern. Aber die Chance kann ich mir einfach nicht entgehen lassen. Also was soll ich nun machen? wenn ich mich morgen oder übermorgen melde, dann erscheint das doch sehr auffällig oder?


    Aber war jedenfalls ein gelunges Training. Köntne öfter so laufen :)^

    Zitat

    wenn ich mich morgen oder übermorgen melde, dann erscheint das doch sehr auffällig oder?

    Hö, das ist doch ganz normal? Man wartet immer zwischen 1-5 Tagen, je nach Situation. Da deine Fitnessdame aber wohl sehr spitz auf dich ist, kannst du auch schon morgen oder übermorgen anrufen. Direkt heute wäre definitiv zu früh.

    Zitat

    Was soll ich nun machen? das mit der Anderen köntne ja etwas länger dauern.

    Ey hallo? Hast du der nen Blankoscheck für eine Ehe gegeben? Du bist frei zu machen, was du machen willst! Du kannst sogar beide treffen und flachlegen, ohne auch nur mit einer zusammen zu sein!


    Wenn du Lust hast, dich mit ihr zu treffen, dann triff dich einfach mit ihr. Ganz ohne dir dabei irgendwas zu denken, einfach deiner Lust folgend. Man muss es sich ja nicht immer unnötig kompliziert machen.

    @ all:

    Ich habe One-itis {:(

    pursche

    Zitat

    Warum nicht? Man braucht ja kein Drama daraus zu machen...

    Wenn ich deinen Dialog so lese, kommt aber genau das am Ende bei raus: Drama. Viel Wind um nichts. Humor hat nichts mit Unehrlichkeit zu tun, sondern damit, dass man bestimmten Dinge einfach nicht zu viel Bedeutung beimisst und sich stattdessen auf den Augenblick konzentriert.

    Zitat

    Und dann kann man ja auch selber ohne Rücksicht auf Schicklichkeit drauflosfragen: "Du hast doch damit angefangen.."

    Das meine ich. Das klingt irgendwie ein wenig beleidigt. Schuldzuweisung und sowas. Einfach nicht gut. Humor soll vor allem dazu dienen solche Dinge einfach kurz und knapp vom Tisch zu fegen. Wenn sie intelligent genug ist, wird sie die Antwort doch sowieso schon kennen bzw. führen wir das mal weiter: Es geht gar nicht so sehr um die Antwort, es geht um den Dialog an sich.

    Brotherhood

    Schön, du hast ihre Nummer bekommen ohne auch nur einen Handschlag dafür zu machen. Das ist wirklich super und freut mich für dich, sowas ist eine Seltenheit. Auch wenn der "Output" stimmt, will ich noch auf zwei, drei Sachen eingehen:

    Zitat

    Da hab ich ja gedacht, dass das nicht wahr sein kann, wieso kommt die mir jetzt mit so nem scheiß?

    Das sind die bekannten Shit-Tests. Du hast ohne es zu wissen eigentlich sehr gut reagiert, weil du ihren Test dazu verwendet hast zu zeigen, dass es auch andere Frauen in deinem Leben gibt, was dich bei ihr schlagartig attraktiver gemacht hat, wie du ja selbst gesehen hast. Das ist eine unglaublich wichtige Lektion und es ist toll, dass du sie direkt gelernt hast. Aber: Diese Fragerei und Testerei wird niemals aufhören und du solltest anfangen die Frauen genau dafür zu lieben. Es signalisiert Interesse an dir und hilft dir dabei humorvoll, im Augenblick und authentisch zu bleiben. Nimm es an, als sei es ein Geschenk und mach was draus. Wenn du dich davon genervt fühlst, bist du auf dem Holzweg.

    Zitat

    Aber die Chance kann ich mir einfach nicht entgehen lassen. Also was soll ich nun machen? wenn ich mich morgen oder übermorgen melde, dann erscheint das doch sehr auffällig oder?

    Auffällig? Brotherhood, die Ampel ist sowas von grün. Es ist nichts falsch daran, wenn man als Mann Interesse an einer Frau zeigt, ganz im Gegenteil, du musst und willst Interesse zeigen. Die Frage ist nur, wie du das anstellst. Aber eine solche Steilvorlage von ihr bekommst du so schnell nicht wieder, insofern gibt es daran gar nichts zu überlegen, sondern einfach machen.

    Zitat

    Was soll ich nun machen? das mit der Anderen köntne ja etwas länger dauern.

    Jetzt fängt es schon an, deine bisherigen Wertevorstellungen fangen an zu bröckeln wie mir scheint. An zwei Frauen gleichzeitig Interesse haben? Wie soll das denn gehen? Was du machen sollst ist doch ganz einfach: Du triffst dich mit ihr, hast mit ihr einen wundervollen Tag/Abend und übst dich im Umgang mit Frauen, denn auch wenn du hier Erfolg hattest, gibt es noch sehr viel zu lernen - über die Frauen und über dich selbst. Dann kannst du mit mehr Selbstsicherheit und Unabhängigkeit auch der anderen wieder unter die Augen treten (sagt man das so? Deutsche Redewendungen haben etwas gelitten in dem Jahr ;-D) und rate mal: Ganz genau, dass du dich mit der Dame aus dem Fitnessstudio getroffen hast, erzeugt auch bei der anderen ein gewisses Interesse. Willkommen in der Welt der Verführungskunst!

    Zitat

    Aber: Diese Fragerei und Testerei wird niemals aufhören und du solltest anfangen die Frauen genau dafür zu lieben. Es signalisiert Interesse an dir und hilft dir dabei humorvoll, im Augenblick und authentisch zu bleiben.

    Ich frage mich, inwiefern es authentisch ist, eine wohlüberlegte, gut geplante (evtl. sogar von Anderen eingesagte) Antwort zu geben.


    Würde einem "wahrhaft" authentischen Mann ein sog. "Shit-Test" (warum heißen die Dinger eigentlich so? Weil mans da verkacken kann? ;-D ) denn nicht eigentlich nicht mehr auffallen, weil er Angriffe auf sein Selbstwertgefühl nicht als bedrohlich und somit bemerkenswert ansieht? Weil er nicht überlegen muss "Auf welche Rolle testet sie mich jetzt", weil er eben keine Rolle spielt?

    Zitat

    Ich frage mich, inwiefern es authentisch ist, eine wohlüberlegte, gut geplante (evtl. sogar von Anderen eingesagte) Antwort zu geben.

    Berechtigte Frage. Es geht nicht darum die wohlüberlegte Antwort zu geben, sondern generell ein Gefühl dafür zu bekommen, an welchen Stellen man klein bei gibt oder eben so antwortet, weil man glaubt, dass sie das hören will.

    Zitat

    Würde einem "wahrhaft" authentischen Mann ein sog. "Shit-Test" (warum heißen die Dinger eigentlich so? Weil mans da verkacken kann? ) denn nicht eigentlich nicht mehr auffallen, weil er Angriffe auf sein Selbstwertgefühl nicht als bedrohlich und somit bemerkenswert ansieht?

    Du sagst es. Genau das ist meine Meinung zu dieser ganzen Shit-Test Debatte. Ein wahrhaftig authentischer Mann besteht quasi automatisch.

    Zitat

    Weil er nicht überlegen muss "Auf welche Rolle testet sie mich jetzt", weil er eben keine Rolle spielt?

    Sie testet nicht so sehr auf eine Rolle, als auf Unabhängigkeit und eigene Meinung des Mannes. Generell ist es aber so, dass wahres Selbstbewusstsein und Authentizität nunmal durch kulturelle und soziale Konditionierung gewissermaßen unterdrückt wird (à la: dies gehört sich nicht, das wird erwartet und jenes muss ein Mann machen). Der ganze Faden dreht sich eigentlich einzig und allein darum zu entdecken, welches Potenzial man wirklich hat und wer man eigentlich selbst ist (bzw. was für ein Mann). Es geht darum seine Ängste zu überwinden, sich seine Wünsche, Stärken und Schwächen einzugestehen und aus Überzeugung und "Fülle" zu handeln und die Entwicklungen einiger Charaktere in diesem Faden sprechen da für sich ;-)

    @ all

    Zitat

    Hannes: zum Arzt !


    Beitrag: zum Doc ;-)


    _Themroc_

    Hier fand heute am Nachmittag - zu Recht - eine Beitrag-Löschaktion statt, nachdem jemand beleidigende Äußerungen gemacht hatte, die ich der Moderation angezeigt habe. Ausser dem Post von dem "Durchdreher", sind nun auch Beiträge von mir und einem anderen, sehr verdienten Autor im Regelwerk, weg. Leider hat die Moderation den Schnipsel oben übrig gelassen, der nun, ohne den Zusammenhang, völlig unverständlich ist.


    Mit Hannes habe ich den verirrten Poster angesprochen, der Beitrag ging zum Doc, da er grob beleidigend war.


    Also: Themroc hat noch alle Tassen, nur der Schrank ist weg. ;-)

    Zitat

    Ich frage mich, inwiefern es authentisch ist, eine wohlüberlegte, gut geplante (evtl. sogar von Anderen eingesagte) Antwort zu geben.

    Fake it till you make it!


    Erst einmal geht es darum, daß die Frau nicht von Dir abgetört ist! Egal ob Du eine standard-Antwort gibst, oder Dir spontan was gutes einfällt. Ziel ist es, wie WA schon sagte von der "Das gehört sich aber so" Schiene weg zu kommen und sein Ding durchzuziehen! Die Frau frägt nach dem Date, daß Mann mit einer anderen hatte? ..So schnell schon Vorwursvoll (im Unterton..denn es gehört sich nicht mehrere Dates zu haben!?) Wenn man nun auf den Vorwurf eingeht und sich quasi dafür entschuldigt, Ausflüchte oder Ausreden sucht, dann wird es von mal zu mal schlimmer!


    Die Antwort von Brotherhood war nicht optimal, aber schon ganz ok! Ein Mann, der sich heute schon gedanken macht, was er morgen bei einem Date sagen wird, hört sich nicht nach einem lockeren, spontanen Mann an! Trotzdem war es sehr gut, die andere Frau mit einzubringen!!! Leider sieht man aber an den Gedanken die Bro hat, da´ß er im Moment nocht nicht selbst davon überzeugt ist, daß es völlig in Ordnung ist, sich mit 2 Frauen zu treffen oder gar mit beiden was am laufen zu haben! Zu tief sitzt die Vorstellung der EINEN, die dann das Exklusive Recht auf seine ungeteilte Aufmerksamkeit hat... Wenn Du davon überzeugt bist, daß DU nicht festgelegt werden kannst, dann kannst Du es den Frauen auch genau so sagen!!! Und rate mal... bei vielen wird sofort ein Schalter umgelegt, daß GENAU SIE DIE EINE sein wird, die Dich bekehrt... Sex vorprogrammiert! Bei mir läufts jedenfalls so!

    Zitat

    @ all:

    Ich habe One-itis {:(

    scoottuner

    OCH NÖÖÖÖÖ!!!!!!! Ich verschreibe Dir 10 EC am Tag, 5 Nummern holen und 2 Dates für die nächste Woche!


    Selbst wenn sie der wandelnde WAHNSINN auf Beinen ist.. One-Itis ist verboten, da Du damit sogar sie vergraulst!!!! Und Du weißt es ganz genau!!!!

    @ WA:

    Zitat

    Ganz genau, dass du dich mit der Dame aus dem Fitnessstudio getroffen hast, erzeugt auch bei der anderen ein gewisses Interesse

    Mal ne Frage dazu, soll ich es der anderen, die nen Freund hat erzählen, dass ich mich mit ner anderen Treffe? Ich weis genau, dass sie morgen wieder fragt, was ich denn den ganzen Tag über noch so mache, und ich bin mir nicht sicher, ob die Aktion, mit dem eifersüchtig machen, nicht vielleicht bei der ganz nach hinten gehen könnte. Schließlich hat sie ja nen Freund und denkt dann vielleicht "na wennigstens interessiert er sich dann nicth mehr für mich" oder so. Andererseits wird sie dadurch möglicherweise offener. hat damit jemand Erfahrung?