Über irgendwas kann man immer quatschen, das stimmt. Ich meine aber, dass ein interessantes Gespräch kaum aus dem Austausch über die Berufe besteht. Um mich neugierig zu machen braucht es schon mehr als ein bisschen gelabere über die Umgebung.


    Ich werd mir das Regelwerk aber nochmal durchlesen, ist schon eine Weile her, dass ich das gemacht habe.

    Da hast du sicherlich Recht YELectra.


    Aber wenn man z.B. jemanden auf der Straße anspricht, hat man nicht die Zeit für tiefer gehende Gespräche. Bei so kurzem ersten Begegnungen entscheidet sich viel mehr über Sympathie und Ausstrahlung als über den Gesprächsinhalt ob es es zu einem weiteren Treffen kommt. Beim ersten "richtigen" Date sollte das Gespräch dann natürlich über das Abklopfen der Lebenssituation des Gegenübers hinausgehen.

    Zitat

    Ich meine aber, dass ein interessantes Gespräch kaum aus dem Austausch über die Berufe besteht.

    Der Tatsache kann ich aus meinen persönlichen Erfahrungen heraus nicht recht geben. Gut, richtig im Berufsleben bin ich als Student auch nicht, aber selbst im Bezug auf Praktika usw. kann ich diese Behauptung nicht teilen.


    Ich denke eben auch, dass es immer damit zutun hat, wie man die Tätigkeit vorstellt.


    "hmm ich studiere wirtschaft.... geht so...hoffentlich verdiene ich mal viel geld. sonst kotzt mich mein studium nur an"


    oder


    "ich studier derzeit wirtschaft und befasse mich dabei mit dem Aspekt der Unsicherheit auf Finanzmärkten, der nach dem Goldenen Zeitalter des Keynesianismus nahezu vernachlässigt wurde"


    macht eben einen großen Unterschied. Und ähnlich reagiere ich dann auch auf meinen Gegenüber. Wenn ich ihm schon anmerke, dass seine Tätigkeit ihm ungefähr so viel Spaß macht wie der morgendliche Gang zur Toilette, dann dürfte es klar sein, dass sich daraus kein allzu prickelndes Gespräch entwickelt.


    Doch wenn jemand für etwas Begeisterung zeigt, dann färbt das automatisch auf andere Menschen ab. Das gilt eben auch für ein Flirtgespräch.

    Zitat

    was macht Maschinenkanone eigentlich heutzutage?


    Thread ist ja 6 Jahre alt,


    mitlerweile glücklicher Vater einer 5köpfligen Familie oder wie schauts aus? ;-D

    Ich denke, dass es wahrscheinlich und vollkommen in Ordnung ist, dass er sich nach langer Zeit des Aufreißens mit vielen Kindern zur Ruhe setzt.


    Was sollte es ihm auch bringen, den Rest seines Lebens Frauen aufzureißen?

    Hmm... wie soll man zum Mut raten? ":/


    Okay, ich rate dir zum Mut.


    Ist nur die Frage: Was ist Mut?


    Der Mut liegt in der Tat. Und in der Tat hatte Weltenarchitekt hier schon mal einen schönen Beitrag zu Mut und Stärke geschrieben. Es ging darum, was der Unterschied zwischen Mut und Stärke ist.


    Wenn ich mich recht erinnere (ansonsten ist es eben Interpretation), verglich er Stärke damit, sicheren Ganges durch die (Frauen-) Welt zu gehen, und Mut damit, trotz schlotternder Knie weiterzugehen, bis man den sicheren Gang beherrscht. So in etwa zumindest.


    Zwischen dem sicheren Gang und den schlotternden Knien steht also der Mut, mit anderen Worten, die Selbstüberwindung. Die Überwindung, das, was man wie aus der Kanone geschossen beherrschen möchte, mindestens einmal zu tun, besser natürlich mehrmals, bis es sitzt.


    Weltenarchitekt und Maschinenkanone sind beide dafür ein gutes Beispiel. ;-)

    Hui der Admin hat ja hier einen interessanten Hinweis eingebaut, der vor dem posten angezeigt wird. ;-)


    .


    .


    luzzi94

    Zitat

    mein problem ist, dass ich, wenn ich mich doch mal dazu durchgerungen habe, ein mädl anzusprechen, mir partout nichts einfällt, was ich sagen könnte.

    Meistens ist es ja so, dass man versucht irgendwas interessantes oder besonders zu sagen. Dementsprechend sucht dein Hirn in dem kurzen Augenblick, der dir bleibt irgendwas. Und schon fällt dir nix ein. :-)


    Günstig ist es natürlich irgendwas zu sagen, was dir an ihr ausfällt. Was aber dich natürlich wirklich wundert oder auffällt. Oder du sagt etwas zu der Situation die dich mit ihr in diesem Augenblick verbindet.


    Das wird dir alles mit etwas Übung später ganz von allein einfallen. Siehe auch die Geschichten vom Inhaltsverzeichnis.


    Fühlst du dich sicher, kommunikativ und fröhlich, dann geht es von ganz alleine.

    Zitat

    manchmal (seltenst) ergibt sich durch zufall ein gespräch, zu 95% ist es allerdings so, dass sie nach kurzer schweigenspause mit worten wie "naja, ich geh dann mal wieder zu (...)" abzieht.

    Denk dir vorher paar Fragen aus, die du bei fast jeder Gelegenheit stellen kannst. Der Einstig findet man oft mit Belanglosigkeiten.

    Zitat

    interessant wäre mal ein gesprächsverlauf, von einem, ich sag jetzt mal "player", hier...zB. ich stehe am bahnhof, mich sieht ein mädl an, ich geh zur ihr rüber: Hallo, ich bin der Klaus...

    Das ist eben schwieriger. Du musst dir ja vorstellen, dass die Person wie immer "total begeistert" von A nach B will. Und dann kommst DU und versuchst diesen Ablauf aus irgendeinem Grund zu stören. ;-)


    Ich würde dir vorschlagen, einfachere die Situationen zu wählen.

    Zitat

    ich würde echt mal gerne wissen, woran das liegt...vielleciht kennt ja jemand das problem und hat es schon "behoben", ich bin auf jedenfall dankbar für antworten!

    Ganz platt gesagt. Es passt einfach nicht. ;-) Such dir was neues. Die einzige Lösung die mir dazu einfällt ist praktische Erfahrung.

    Zitat

    PS: ich fänds acuh super, wenn mir jemand die mailadresse oder etwas ähnliches von maschinenkanone zukommen lassen könnte

    Das geht leider nicht. ;-)


    Ich denke, dass das Inhaltsverzeichnis schon sehr viele Probleme abdeckt. Auch oben beschrieben sind.


    .


    .


    a.fish

    Zitat

    Das finde ich nicht. Natürlich können Frauen Männer ansprechen, aber seien wir mal ehrlich: meistens müssen sie es nicht.

    Yep.


    .


    .


    YElectra

    Zitat

    Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass ich mich mit einer wildfremden Person entspannt unterhalten kann.

    Warum nicht? Ich bin mir sicher, dass es auf die Situation und die Stimmung ankommt. ;-)

    Zitat

    Ich meine aber, dass ein interessantes Gespräch kaum aus dem Austausch über die Berufe besteht. Um mich neugierig zu machen braucht es schon mehr als ein bisschen gelabere über die Umgebung.

    Thema ist doch ehe egal oder? Es geht ja weniger um den sachlichen Inhalt.


    .


    .


    Lightfront

    Zitat

    was macht Maschinenkanone eigentlich heutzutage?

    Und wenn er nicht gestorben ist, dann reißt er auch noch heute.... ;-)


    Also ihm geht es gut(soweit ich das beurteilen kann). Er ist sehr aktiv bei seinen Hobbies und genießt das Leben.

    Zitat

    Ich hoffe auch das er sich zur Ruhe gesetzt hat.

    Noe. Das hat er wohl nicht. ;-)

    Zitat

    es war eine reine Interessensfrage, hätte gerne den ein oder anderen Ratschlaf von ihm noch gehört.

    Vertraue mir einfach, wenn ich sage, dass man mehr als die Informationen aus diesem Faden nicht braucht, um erfolgreich mit Frauen in Kontakt zu kommen. ;-)


    Aber schreibt ruhig deine Fragen hier im Faden nieder.


    .


    .


    Tjo und was mache ich so den lieben langen Tag? Mein Ziel habe ich erreicht und bin immer noch mit der hübschen Dame zusammen, die ich vor ca. 4 Jahren kennengelernt habe.


    .


    .


    _Tsunami_


    Nochmal ein Gedanken zu:

    Zitat

    Was sollte es ihm auch bringen, den Rest seines Lebens Frauen aufzureißen?

    Darum dreht sich doch der größte Teil meines Lebens! Also die Suche nach einer Lösung dieser Missere. Aber ich finde keine. Ich bin ständig zerrissen zwischen der Suche, die einer Sucht gleicht, dieses "Nie-Ankommen", "Immer Neues wollen" und dem Wunsch eine Frau mal wirklich zu lieben und alles andere zu vergessen.


    Aber geht nicht. Der Cowboy in mir will immer weiterreiten. Der Mensch in mir will sich binden. Beide kommen nicht unter einen Hut. Quelle//


    Vorallem der letzte Absatz beschreibt es ganz gut.

    Geh einfach mal auf die vorhergehende Seite und versuche zu antworten.


    Dann steht da:

    Zitat

    Achtung: Sie sind auf Seite 978 von insgesamt 979 Seiten. Stellen Sie sicher, dass Sie den Faden bis zur letzten Seite gelesen haben, bevor Sie eine Antwort verfassen.

    ;-)