• Mein Regelwerk zum Frauenaufreißen

    Wohlwissend der Tatsache, dass mein im Folgenden veröffentlichter Text ein sehr kontroveres Thema berührt, will ich hier doch mal - aus reiner Beobachtungsfreude - mein "Regelwerk zum Aufreißen von Frauen" posten und mich damit mehr oder weniger ins moralische Kreuzfeuer begeben. Diese "Regeln" habe ich mal für einen Bekannten aufgeschrieben, der im…
  • 15 Antworten

    @ malguckn31

    Zitat

    Hör doch auf den Brotherhood zu veräppeln!

    Ich lasse Dir Deine Meinung und es wäre nett, wenn Du mir nicht absprichst, daß meine Aussagen ernst gemeint sind. Danke!

    @ Chance007

    Ok, das war zu hart formuliert. @:)


    Ich nehme dich ernst, nur macht es aus meiner Sicht keinen Sinn, wenn eine Frau einem Mann nichtmal ihren richtigen StudiVZ Namen gibt und dann nächstes Wochenende auf ihn in der Disco wartet.


    Solche Fälle sind mir nicht bekannt, denn wenn eine Frau einen Mann interessant findet, dann gibt sie ihm ihre Telefonnummer oder zumindest ihre richtigen Daten.


    Oder wie machst du das?

    So - zurück vom Truppenübungsplatz. ;-) Ich hab da einen Riesen gefunden (2.02m), gut gebaut, schwarz-grau-gelockte kurze Haare, graublaue Augen, braungebrannt und sehr nett. Ja, Handynummern sind getauscht. War sehr nett, aber ich hab mich nicht getraut |-o .....

    @ Stimpy67

    Zitat

    Deswegen ja auch am besten die Telefonnummer von der Frau geben lassen. ;-) Alles andere macht nur Bauchschmerzen.

    Genau! Alles andere verläuft meist im Sand. :)^

    @ Optimismus

    Zitat

    War sehr nett, aber ich hab mich nicht getraut

    Du hast doch die Telefonnummer. Jetzt keinen Breischleicher machen... ;-D

    @ malguckn31

    O.k. Friede. @:) Das hast Du jetzt davon, ich schreibe hier weiter. ;-D

    Zitat

    nur macht es aus meiner Sicht keinen Sinn, wenn eine Frau einem Mann nichtmal ihren richtigen StudiVZ Namen gibt und dann nächstes Wochenende auf ihn in der Disco wartet.

    Da scheint sich unser Denken zu unterscheiden. Denn ich bin eben nicht total davon überzeugt, daß sie ihm mit Absicht einen falschen Namen gegeben hat (kann es aber auch nicht ausschließen, ich kenne sie ja nicht).


    Alles, was er von dem Abend geschrieben hat, deutet für mich darauf hin, daß sie sich bis zum Schluß für ihn interessiert hat.


    Er soll ja nun nicht monatelang am gleichen Ort zur gleichen Zeit dort warten. Wenn er sowieso oft dort ist, ergibt es sich (WENN) automatisch. Und wenn nicht - dann nicht.

    Zitat

    Oder wie machst du das?

    Wenn mich der Mann von Anfang an nicht interessieren würde, gäbe es kein 2- oder mehrstündiges Gespräch. Und wenn sich dies erst im Verlauf des Gespräches herauskristallisiert, dann gäbe es sicher keinen gemeinsamen Gang zum Bahnhof mehr, somit auch keine Tel.Nr. oder Ähnliches.


    Wenn mich ein Mann interessiert hat (und ich ihn), haben wir bisher immer im Laufe des Gespräches eine gemeinsame Unternehmung konkret geplant. Damit habe ich gute Erfahrungen. Keiner dieser Männer hatte meine Tel.Nr. und es gab trotzdem keine Probleme.


    Und zum Thema Küssen am ersten Abend. Mag sein, daß es Frauen gibt, die es gut finden. Mich würde es eher abschrecken als anziehen. Einfach, weil ich Küssen erst mag, wenn das Gefühl hinzukommt. DANN aber uuunbedingt. ;-D *:)

    @ Chance007

    Zitat

    Da scheint sich unser Denken zu unterscheiden. Denn ich bin eben nicht total davon überzeugt, daß sie ihm mit Absicht einen falschen Namen gegeben hat (kann es aber auch nicht ausschließen, ich kenne sie ja nicht).

    Ich wette dagegen! ;-D

    Zitat

    Und zum Thema Küssen am ersten Abend. Mag sein, daß es Frauen gibt, die es gut finden. Mich würde es eher abschrecken als anziehen. Einfach, weil ich Küssen erst mag, wenn das Gefühl hinzukommt. DANN aber uuunbedingt. ;-D *:)

    Mal angenommen du triffst einen sehr interessanten, leidenschaftlichen Mann. Du denkst dir mal guckn was passiert und du spürst das Feuer zwischen euch, dann wäre es dir doch egal ob es das erste oder drei-und-zwanigste Date wäre. ;-)

    @ malguckn31

    Zitat

    Mal angenommen du triffst einen sehr interessanten, leidenschaftlichen Mann. Du denkst dir mal guckn was passiert und du spürst das Feuer zwischen euch, dann wäre es dir doch egal ob es das erste oder drei-und-zwanigste Date wäre.

    Ich habe keinen festen Plan im Kopf, ab wann geküßt wird. ;-) Wenn das Gefühl da ist, ist es da - und vorher geht es für mich nicht. Das kann durchaus auch schon beim zweiten Date sein, wenn man entsprechend viel Zeit miteinander verbringt, so daß sich das Gefühl einstellen kann. Mir ist es bisher noch nie am Abend des Kennenlernens passiert, was jedoch NICHT heißt, daß ich diesen Menschen nicht toll finde. Ich würde da nur einfach nie gegen mein Bauchgefühl agieren, weil es MIR nicht gut tun würde.

    Zitat

    Du hast doch die Telefonnummer. Jetzt keinen Breischleicher machen...

    Er hat schon angerufen. Da ich aber anderweitig am Tel war, konnte ich nicht abheben...

    Ich brauch mal Motivationshilfe!


    Hab grade einen massiven Rückfall und denk an meine Ex. Stimmung im Keller. Total!


    Hab Sie vorhin auf MSN gesehen (hab Sie aber nicht angeschrieben!) und es war gefühlsmässig wieder so schlimm wie kurz nach der Trennung.


    Mit anderen Worten: "Mein Frame ist voll im Arsch!" ;-D


    Ok...wie ich langfristig wieder auf die Beine komme, weiss ich...Sport, Freunde treffen, Überstunden machen, andere Frauen daten....Ablenken eben und mein leben leben.


    Ich will aber nächstes Wochenende wieder auf Tour gehen und Mädels angraben, nur in meiner jetzigen Verfassung kann ich das gleich sein lassen, das wird dann nix. Also ist schnelle Hilfe gefragt. ;-D


    Hat jemand von euch Vorschläge, wie ich mich möglichst schnell wieder fit bekomme für den Truppenbübungsplatz? ]:D


    Ausserdem muss ich morgen wieder arbeiten....da kommt eine Depri-Phase ganz schlecht...

    Stimpy67 - Du solltest wohl mal Ferien machen und ausspannen. Da gehen solche Phasen leichter vorbei. Fahr mal in den sonnigen Süden, da können Herzen heilen. :)*

    Urlaub kann ich momentan noch nicht mal planen. Auf Arbeit ist grade totales Chaos und ich mach Überstunden wie nur was...


    Aber prinzipiell hast Du Recht ;-)

    Hallo,


    Ich bins nochmal :

    Zitat

    Discouragend88- wenn das Deine grosse Sorge ist, dann lies mal Lou Paget und wende das an. Da hast Du schon einiges gewonnen, dass die Dame sich nicht langweilen wird

    Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen,dass ein (Sex)-Versager wie ich auf einmal ne Bombe im Bett wird,nur weil er ein Buch studiert hat :-/

    Zitat

    Hast Du Dir schon mal überlegt, das Problem mit einem Fachmann zu besprechen?

    Ja,aber weiss nich wer das sein soll und wie ich das arrangieren kann.

    Zitat

    Ich hab grad mal nach anderen Beiträgen von Dir geschaut. In einem Faden schreibst Du, dass Du übergewichtig bist. Ist das vielleicht die Ursache dass Du Deinen Körper ablehnst?

    Ich lehne ihn nich prinzipiell ab,finde ihn einfach nur scheisse und weiss dass er zu 90% die Schuld daran trägt,dass ich noch nie mit einer Frau zusammen war,die ich begehrt habe und auch daran dass ich Jungfrau bin.Bin halt einfach unattraktiv.