Meine Erfahrungen mit Frauen und wieso ich aufgebe

    Hi ich bin 25 habe viel mist durch gemacht. Ich Habe mit dem Thema Frauen Abgeschlossen und Nein ich bin nicht Schwull ich habe Aufgeben und habe kein Bock mehr Drauf nur der Depp zu sein.


    Ich Bin ein Netter Symspartischer junger Mann. Der Direkter ist als andere, Bin Jungfrau ungeküsst das ist zustande gekommen Weil ich es nicht rechtens Fand einfach ein Mädel zu küssen. Und die Singnale nicht verstanden habe, und Weil ich Noch einer der Alten Schule bin Ja ich halte Frauen die Türen auf usw... Ich bin Stolz drauf und man Sollte heute noch Stolz drauf sein können. Ich Lebe ein Sex loses leben gut gegen die geselschaft kann man nichts machen Da wird Ständig über Sex gesprochen Besonders Unter Männern. Das Kann schon sehr Nerven. Weil es würde ja Reichen wenn ich mir das nur immer anhören müsste aber nein. Die Frauenwelt musste mir auch die Hören Vollabern damit. Ach ja es wäre für viele Frauen nicht schlimm wenn ein Mann noch nicht hat lol ich Lache mich Schlapp.


    Frauen sind teilweise echte Monster wenn sie mal eine Beute gefunden haben mit der sie spielen können. Wie meine ich das Nette Männer sind Out bis sie 30 ist in der regel. In der zeit davor topenen die sich aus wenn mal ein Echt Netter Kerl kommt den sie alles erzählen kann sie benutzt in einfach mal als Mülleimer :)= :)= Hinter Weiß sie meinstens nicht mal den Namen von dem Typen. Ein Großteil der Jungen Frauen ist eingebildet. Sie halten sich für was Bessers und das nur weil sie schon mal Sex hatten haha. Und meinen der War super. Eine Kleine gesichte ich bin damals fast verkuppelt worden mehre male egal das Mädel hat mir dann Erzähl das ihr Erst Freund Erfahrung hatte juhu einer der Standertstelllungen Konnte. einige Jahre Später hat sie einen kennengelernt einen Super Netten typen der noch nicht hatte erst war sie eingebildet und wollte nichts von im Doch obwohl sie dann irgendwie im Bettchen gelandet sind war er unerfahren sagste sie mir aber komischerweise besser als ihr erster Freund. Es ist was Wares Dran Wer zufrüh Sex hat ist Studisch bewissen Schlechter beim ersten mal als der nicht hat wo her kommt das ganz einfach der Nicht hat Bildet sich Auf eine Art Durch Pc Sex Games oder Pronos Weiter. er hat den Klaren vorteil das er alles mit machen Würde und Neue Sachen ausprobiert. Männer die 10 stellungen können sind zu faul später eine neue dazu zu lernen. Männer die Keine können und lern Willig sind Können Später 2- 4 mal soviele stellungen wie einer der nicht warten konnte. nur mal so am rande^^


    Der Körper hat leider verlagen was man Aber Auch Steuern kann. Ein/e Mann/Frau kann Tranieren ohne sich selbstzubefriedigen??? Gibt Gute Gründe auch wenn ich Kein Sex habe und nicht haben werde. Um so länger man es durch hält um so schöner ist das gefühl hinter Wenn der Druck man weg ist mein Rekord liegt bei 30 Tagen und man Kann wirklich länger.. Es gibt Männer die Beneiden mich lacht ruhig ist so das Verlangen Nach Sex ist nicht so hoch wie bei einem der es schon mal Hatte. Viele Mäner verstehen nicht wieso ich So Leben kann. Ich Solle sie flachlegen und nicht erst drum herum versuchen.. Schön und gut kommen wir dazu Das bei mir Jede Frau Lacht obwohl ich es nicht Will egal wo egal was ich mache es ist meine Ausstrahlung..


    Am telefon lacht sie. An der Kasse usw.. die Freundin Meiner Bekannten.. Was heist das schon das ich Frauen zum lachen Bringe nichts. Wie Gesagt ich selber habe aufgeben und genug Gründe es zu tun. Ich weiß das ich Die Notlösung für eine Frau bin Später aber diese hat pech. Sry.. Liebe Gibt es in der welt nicht noch was jede Frau die mit mir geredet hat geschrieben und mir sachen erzählt hat war nach kurzerzeit in einer Neuen Beziehung. Und Glücklich.. Ich habe eine Gabe aber diese ist Lästig was für Frauen Geht auch Für Männer.. Nur Ich Gehe immer Leeraus tja Schicksaal.. Frauen Stecken mich Grundsätzlich in eine Schublade.


    Zu guter Schluss da ich von Realen Sex Täumen verfolgt werde wozu Brauche ich da eine Freundin??? Die sind nicht Feucht..


    Bitte haltet Mir keine Moral Prädigen nehmmt es an Das Menschen aufgeben. Und Fertig, ich Habe die Größte Abfuhr meines Leben Schon erhalten die kann keine frau mehr topen warum Sollte ich Weiter Machen

    Um wieder der mülleinmer zu Sein.. ??? träume erfüllen dir alle deine Wünsche.. Ich Rede mit Keiner Frau mehr die ich nicht Kenne. Spreche keine Mehr an, Außer ich muss Einkaufen Ärtzin Da man Leider nicht Drum Rum Kommt mit Frauen zusprechen.


    Was will ich Macht euch mal gedanken wieso Menschen Aufgeben. :)^

  • 104 Antworten

    Klar, Körbe sind sehr unschön, für BEIDE Seiten. Nicht nur für Männer!


    Klar, wenn mit einem gespielt und man verarscht wird, ist das unschön, für BEIDE. Frauen verarschen Männer, Männer verarschen Frauen.


    Es ist unmöglich ein Geschlecht über einen Kamm zu ziehen, denn das wäre töricht. JEDER Mensch ist anders und das ist auch gut so. Das Ziel und damit das Schwere an der ganzen Sache, ist, den für sich persönlich richtigen Partner zu finden, kennen zu lernen und ihn lieben zu lernen.


    Oft passt es anfangs, aber leider nur so lange, bis man merkt, es passt eben doch nicht. Klingt scheiße, ist aber so!


    Ich persönlich denke, wenn es nicht klappt, sollte man erstmal die Fehler bei sich SELBER suchen und versuchen zu berichtigen. Sei es, sein Aussehen zu ändern, sei es seine Einstellung zu ändern, sei es sich zu akzeptieren und zu tolerieren oder seine Rechtschreibung noch mal zu überdenken. Frauen haben ein feines Gespür für Emotionen und Selbstbewusstsein eines Mannes und erkennen schnell, wenn du mit dir selber ein Problem hast und das hast du ganz sicher. Jedoch gilt dieses Problem zu lösen und das geht nur, wenn du an dir arbeitest. Versuche nicht die Fehler beim anderen Geschlecht zu suchen, fang bei dir an! ;-)

    http://i2.kym-cdn.com/entries/icons/original/000/002/250/what_the_fuck_am_I_reading.png


    Ernsthaft, das tut ja beim Lesen weh. Und damit meine ich nicht die zahlreichen Rechtschreibfehler und den seltsamen Satzbau...

    Ja, der Text war wirklich schwer zu lesen, und auch die überaus seltsamen Gedanken das TE waren ebenfalls schwer zu lesen. Er scheint ziehmlich komische Ansichten zu haben. Das die Frauen nicht darauf abfahren wundert mich nicht..

    Mit deiner Einstellung und mit deinem Frust ist es wohl besser, wenn du aufgibst. Kann mir gut vorstellen, dass es das Leben einfacher macht, wenn man sich nicht mehr anstrengen muss ;-)


    Und manchmal bewirkt es, dass wenn man von seiner Erwartungshaltung Abschied nimmt, dass dann die Frau für's Leben daher kommt. Hab ich selbst schon so erlebt (natürlich mit einem Mann ;-D ).


    Darum finde ich es nicht per se schlecht, wenn jemand in dem Sinne aufgibt, dass er nichts mehr erwartet. Trotzdem sollte man nicht die positive Lebenseinstellung aufgeben und versuchen allein glücklich zu sein.

    @Terodos

    Dein Frust und deine negative Einstellung, die in deinem Beitrag rüberkommt, wirken nicht wirklich inspirierend. Ich verstehe, dass du nach allem was du erlebt hast, so denkst. Dennoch denke ich, es wäre auch für dich hilfreicher, wenn du es mal ein bisschen lockerer angehen würdest, nie die positiven Aspekte deines Lebens aus den Augen verlierst (Ja auch Singlesein hat positive Seiten ;-) )und so di nötige Gelassenheit austrahlst, um ein Mädchen, das zu dir passt, zu finden.

    Zitat

    Was will ich Macht euch mal gedanken wieso Menschen Aufgeben. :)^

    Warum sollte ich? Ich nehme an, ich bin eine der bösen, arroganten Frauen, die dir das Leben deiner Meinung nach so schwer machen. Das ist deine Wahrnehmung dieser Frauen. Hast du dir schon einmal überlegt, wie du umgekehrt wahrgenommen wirst? Du sagst, du seist ein netter, sympathischer Mann. Aber "nett" und "sympathisch" sind Eigenschaften, die sich erst im zwischenmenschlichen Bereich entwickeln. Beispielsweise finde ich dich nicht sympathisch, du wirkst auf mich bloß selbstgerecht, weinerlich und abwertend. Ich sage das nicht, um dir eine kalte Dusche zu verpassen, sondern um dir zu zeigen, wie unterschiedlich Selbst- und Fremdwahrnehmung sein können. Zu diesen unangenehmen Eigenschaften gesellt sich eine stark fehlerhafte und verdrehte Ausdrucksweise. Den Beitrag zu entziffern war für mich teilweise schwer. Mein Eindruck von dir wäre daher schlichtweg negativ und somit wäre ich möglicherweise eine von den vielen Frauen, die du als Grund für deine Resignation nennst. Fühle ich mich schuldig deswegen? Nein. Es ist mein Recht, Menschen abzuweisen, die mir nicht gefallen. Es ist auch das Recht jedes anderen Menschen und niemand muss sich deswegen schuldig fühlen.


    Übrigens habe ich kein Bedürfnis, dir deine Resignation auszureden. Wenn du das möchtest, ist es deine Wahl. Ich habe nichts davon, dich zum Gegenteil zu überreden.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @Te eine Frage noch. Bist du sicher das du schon 25 bist ? So klingst du nicht, das hört sich für eher nach einem 13 oder 14 jährigen Kind an.. Nichts für ungut.


    Und was ist so schlimm daran wenn sich die Leute über Sex unterhalten? Warum beschwerst du dich deshalb?


    Und ein Tipp von jemanden der sich selbst für einen Nice Guy hält und noch nicht sonderlich erfolgreich bei den Damen war. Die Selbstwahrnehmung kann oft täuschen. Vielleicht bist du nicht so nett wie du denkst. Und wenn du es doch bist, mach nicht den Fehler und verwechsle Nettigkeit mit Langweile. Du macht einen eher langweiigen Eindruck auf mich. Und ich halte es für fraglich ob du wirklich aus Überzeugung nett bist und es vielleicht nicht nur machst weil es dir in der Kindeinheit eingetrichtet hat, das man sich eben so und so zu verhalten hat.In dem Fall kommt man nicht sonderlich authentisch rüber.


    Ich bin von Natur aus eher ein Nice Guy. Mir hat man nie übertrieben gesagt wie man sich Frauen gegenüber zu verhalten hat. Ruhig, nett und zurückhaltend zu sein entspricht einfach meiner Natur. Habe auch nie versucht mich zu verstellen. Bin ein mieseralber Schauspieler bei dem das nicht klappen würde.

    Super dann hab ich ja noch 6 Jahre Zeit meinen Traummann zu finden bevor es Zeit ist aufzugeben ;-D


    aber Mal im Ernst, du bist 25, hast dein ganzes Leben noch vor dir und willst aufgeben weils bis jetzt noch mit den Frauen nicht geklappt hat. Probier doch mal was Neues aus, was hast du denn bis jetzt versucht um eine Frau kennenzulernen?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.