*:) ich bin selbst sehr schüchtern und weiß, dass das schnell als Desintresse gewertet wird. Ich habe oft irgendwo einfließen lassen, dass ich eben schüchtern bin und mir solche Dinge garnicht leicht fallen. Dann wusste mein Gegenüber, dass ich trotzdem Interesse habe aber mich halt nicht traue *lallala* :=o

    Naja ich sehe einen Unterschied zwischen "ich gehe mit der Frau erst nach einigem Wochen/Monaten ins Bette" und "ich zeige kein Interesse an der Frau bevor wir uns nicht 30 Mal getroffen haben".


    Ich sag jetzt mal ich bin auch keine, die schnell mit ihren Kerlen im Bett gelandet ist, da sind schon einige Wochen ins Land gezogen. Und es war auch immer ok. Trotzdem hat man sich dann doch schon geküsst und war zusammen bzw. wusste, dass der andere einen mag wegen deutlicher Signale ;-)

    Zitat

    Und allein schon der Satz das eine hübsche Frau einen nicht allein gehört stimmt mich nachdenklich. Weder eine hübsche noch eine weniger Hübsche Frau gehört einen allein. Sie hat ja (hoffentlich) noch ihre Familie, Freunde, Bekannte usw.

    So meint er das vermutlich auch garnicht ;-)


    Es geht nicht um Besitz im eigentlichen Sinne. Er meint, dass eine schöne Frau ständig umschwärmt wird und es immer anstrengende Nebenbuhler gibt, die versuchen die Frau abzuwerben. Da hat er auch nicht ganz unrecht mit. Zugegeben wollte ich auch keinen Schönling dem die Frauen nur so hinterherlaufen. Das wäre mir zu unsicher und zu anstrengend. Müsste mich ständig ins Zeug legen, um besser zu sein als die Konkurenz.

    Zitat

    30 Treffen ohne Annäherungsversuche

    Hat er das wirklich so gesagt? Ich hatte eher verstanden, dass er jemand ist, der einer Frau Zeit gibt und sie nicht übertrieben bedrängt und wenn sie 30 Treffen braucht, sei ihm das auch Recht :-/

    Zitat

    Hi ich bin 25 habe viel mist durch gemacht. Ich Habe mit dem Thema Frauen Abgeschlossen und Nein ich bin nicht Schwull ich habe Aufgeben und habe kein Bock mehr Drauf nur der Depp zu sein.


    Ich Bin ein Netter Symspartischer junger Mann.

    Bin ich der einzige der diese KOmbination sehr sehr lustig findet? Also das er ein symspartischer Mann ist und gleichzeitig betont das er nicht schwul ist? Auch im alten Sparta, die ja wohl die spartischesten Männer überhaupt waren, als Sparter eben gabs Männerliebe und wie muss man sich eigentlich heutzutage so nen spartischen Mann vorstellen? Sorry da skonnte ich mir irgendwie nicht verkneifen, der verschreiber war einfach zu geil

    Ich sag ja ich bin fies und gemein und gerade da sich oft selber Verdreher habe und es ging mir ja nicht ums ganze oder das ich gesagt habe wie doof, sondern ich fands halt einfach witzig im kontext man möge es mir verzeihen

    Sex ist doch nichts, das man lernen muss :|N Glaub mir, wenn du es mal getan hast, bist du hinterher auch kein anderer Mensch, du wirst dich ganz genauso fühlen.


    Natürlich verstehe ich es, dass du dich da gesellschaftlich unter Druck gesetzt fühlst. Aber wenn du das mal ausblendest: Stört es dich selbst denn, dass du noch nie mit einer Frau geschlafen hast? Wenn ja, warum?


    Hattest du öfter das Bedürfnis und bist ihm aber aus irgendeinem Grund nicht nachgegangen? Wenn ja, dann ist das leider deine Schuld und nicht die der Frauen. Meistens steht man sich nur selbst im Wege.

    :-D Nein ich habe nicht das Bedürfnis nach Sex wenn wäre ich schon lange in einen Puff gegangen. Es hat nichts mit Angst zu tun ich bin Stolz drauf das ich nicht habe. Mir ist das keins Wegs unangenehm Der Punkt ist. sry :-/ das ein Großteil der Frauen eingebildet ist. Wenn es um Sex geht. Frauen können nichts dafür das ich keine Lust habe.


    Wieso Soll ich das verlangen danach haben


    Warum muss jeder Mensch Not geil sein. ?


    Warum soll ich die Frauen anlügen ???


    Warum soll ich auf ein lächeln eingehen was nicht mal was zu bedeuten hat. ???


    die liste wird länger und länger..


    Das heutige Fernsehen und Zeitungen reden ständig über das Thema Sex. Wenn es Leute gibt die noch wie Führer warten könne bis in die Ehe Nacht. (wäre bei mir nicht der fall ich will nicht Heiraten) Oder Einfach erst Mehr über den anderen Wissen wollen Anstand mit im in die Kiste zu hüpfen. Werden sie ausgelacht verarscht behandelt wie Dreck es gibt im Internet mehre Chlips wo Frauen wollen die Männer nicht und Dann die Frauen Völlig aus rasten und Schlagen Hallo gehst noch..


    klar irgendwann kommt es wenn man sich näher kennt dazu aber darum geht es nicht.. Wenn du schon von einem Haufen Männer hörst sei nicht so Ehrlich Lüg die Frau an leg sie flach und sag ihr dann das du noch nie hattest Sry das ist nicht meine Sache entweder es wird so angenommen Das ich unerfahren bin oder Ebend nicht Aber davon abgesehen in der Heutigen Gesellschaft Ist es ja eher ein tabu Thema das du noch Ungeküsst usw.. bist..


    Ich würde nie mit einer Besoffen ins Bettsteigen.


    Nie mit einer für geld..


    Nie mit einer die Unter 18 ist. ( immer 2-3 Jahre weniger als mein alter oder mehr )


    Ich habe schon von Männern gehört mach doch was du willst dann Bleiben mehr frauen für mich Wow Was für ein Mann.


    Eine Frage Wisst ihr Eigentlich warum es so viele Triebtäter gibt. Genau deswegen Sie haben nicht aufgeben. Der Springende Punkt ist das ein Mensch nach tausend Abfuhren mit Gedanken Spielt die nicht mehr schön sind Frauen und Männer die einen Wollen den Tod die anderen was anders. Jugendliche Unter 18 sind einfacher Rum zu bekommen ist so.. ich habe schon von mehren Frauen gehört das sie Vergewaltigt worden sind. Ne dank so was will nicht nicht werden den irgendwann kommt ein Hass auf Frauen hoch. Ich war auch Sauer auf Frauen nein sie können nichts dazu ich bin schuld.


    Warum Gebe ich genau auf:


    Ich will nicht zu einem irren werden der durch knallt.


    Ich Möchte das Pech was ich momentan habe in Glück mal verwandeln.


    Was meine ich damit wie gesagt ich sauge Pech auf wie ein Schwamm Also muss ich Abstand von Frauen gewinnen und Nicht der Glückbringer sein der sie versteht usw.. Der ihnen Mut macht der für sie da ist aber auch die Wahrheit zu ihnen sagt Meistens tut die am Meisten weh. Ich habe mir Jahre Lang alles angehört von Frauen und hinter immer die Wahrheit gesagt Knapp 75% der Frauen reden und schreiben nicht mehr mit mir warum weil sie die Wahrheit nicht vertragen haben. Durch die Gabe hat aber jede einen Festen Freund gefunden und davon sind heute noch immer 80% mit ihnen zusammen. Ich war nicht der Auslöser ich habe sie nur zum nachdenken gebracht. Am Anfang war ich der nettes Kerl auf Erden hinter war ich Eiskalt ein Monster ein Arschloch zu mir sind Worte gesagt worden da habe ich nur gesagt dann bin ichs. Aber nicht bei allen Frauen. Meine Negative Einstellung hat mich durchs Leben gebracht. Ich Habe nur so Überleben können viele können es nicht verstehen wieso ein Mensch Misstrauischer ist usw.. Sich Sachen mehre male überlegt. Mein Negatives Denke ist das Positive Feedback was ich von anderen bekomme.


    Warum soll ich mich kaputt machen für eine Frau die nichts von mir will


    Vergangenheit und Gegenwart gehören immer zusammen wer seine Vergangenheit vergessen will schafft es nicht wer aber mit ihr leben kann Lebt Glücklicher.


    Es ist an der zeit das ich mal Glück habe und wenn das heißt erst mal solange nichts zu tun bis ein Wunder geschieht. Ich lege mein Glück in die Schalle des Schicksals und lasse es für mich entscheiden. Ich erwarte nicht das mich eine Frau anspricht. Ich mach das bei der richtigen schon oder es ist reiner zu fall..

    Zitat

    Nein ich habe nicht das Bedürfnis nach Sex wenn wäre ich schon lange in einen Puff gegangen. Es hat nichts mit Angst zu tun ich bin Stolz drauf das ich nicht habe.

    Es ist nicht falsch, einen Sexualtrieb zu haben. Ich bin, wie vermutlich die meisten Menschen, kein asexuelles Wesen. Was soll ich also mit einem Mann als Partner, der keinerlei Bedürfnis nach Sex hat? Dieses Bedürfnis zu haben, heißt keineswegs, dass man notgeil ist, sexuelle Dienstleistungen in Anspruch nimmt oder lügt. Ich weiß gar nicht, wie du darauf kommst.

    Zitat

    Eine Frage Wisst ihr Eigentlich warum es so viele Triebtäter gibt. Genau deswegen Sie haben nicht aufgeben.

    Deiner Theorie nach müssten Männer, die regelmäßig einvernehmlichen Sexualkontakt mit Frauen haben, keine sexuelle Gewalt ausüben. Das ist aber nicht der Fall.

    Terados nichts für ungut, aber irgendwie durchknallt bist du jetzt schon. Nicht im Gefährlichen Sinn, aber deine Ansichten zum Thema Frauen und Sex weichen schon stark von der Norm ab. Deine kruden Thesen sind zwar harmlos aber glücklich machen werden sie es nicht.


    Und Triebtäter sind nicht keine Menschen die nicht bei Frauen landen konnten und deshalb durchgedreht sind. Bei sexueller Gewalt, spielt die Sexualität nur eine untergordnete Rolle. Diesen Menschen geht es darum ander zu dominieren um sich stärker zu fühlen. Er genießt oft auch die Angst seiner Opfer. Und das sind alles Züge die man nicht wirklich mit einem typischen JM in Verbindung bringen kann. Man wird nicht automatisch zum Monster nur wel man beii Frauen nicht erfolgreich ist.

    Terados hör einfach auf zu viel denken und lebe. Leg das Thema frauen wirklich ad Acta und wiede mich anderen Dingen die die Freude bereiten du du gerne tust. Davon hast du wesentlich mehr als deine Verschwörungstheorien zu verbeiten. Versuche einfach dein Leben zu verbreiten ohne Frauen.

    Zitat

    Warum soll ich auf ein lächeln eingehen was nicht mal was zu bedeuten hat. ???

    Wieso solltest du nicht? Wenigstens stimmt einen ein Lächeln ein wenig fröhlicher.

    Zitat

    Ich erwarte nicht das mich eine Frau anspricht. Ich mach das bei der richtigen schon oder es ist reiner zu fall..

    Na dann los!


    Hier rumzusitzen und über vergangene Verarschen (?) zu jammern, wird dir auch nichts bringen. Woran du nebenbei arbeiten solltest, ist, etwas auch wirklich zu ändern, wenn du etwas ändern willst.


    Wie schon jemand hier sagte

    Zitat

    du jammerst zu viel und änderst zu wenig