• Meine Freundin ist 'ne Schlampe

    hi hab ein problem streite mich ständig mit meiner freudin und letztets seit anfang januar waren wir immer wieder mal n paar tage getrennt (wir sind 2,5 jahre treu) ja und heute sitze ich bei ihr am rechner und merke das sie sich bei studivz (FÜR MICH FICKVZ) registriert hat ja und da ich ihre passwörter kenne hab mich eingeloggt und wer da?? ihr ex von…
  • 123 Antworten

    ;-D;-D;-D angst ahb ich davor sicher nicht es geht um ganz anderes denn wenn ich es ihr jetzt erzähle wer ich wohl kaum nocheinmal etwas spionieren können vertrauen ist jertzt eh weg

    Zitat

    wenn ich es ihr jetzt erzähle wer ich wohl kaum nocheinmal etwas spionieren können

    Lies nochmal meine Aussage in verbindung mit Deiner Antwort! ;-D

    :-o Das darf doch wohl nicht wahr sein.... sagt nix, um sich die Möglichkeit zum Spionieren offen zu halten. Also ich weiß nicht, für mich gehört in eine Partnerschaft BEIDERSEITIGE Ehrlichkeit. Und mit all den Lügen, Heimlichkeiten und Kontrollen, wie soll es dann eine vertrauensvolle Beziehung werden? Sprecht euch doch mal komplett aus, über alles, wo die Probleme in eurer Partnerschaft liegen und was alles vorgefallen ist. Offen und schonungslos. Die meisten Beziehungen scheitern an mangelnder Kommunikation. Und wenn nach der Aussprache das Vertrauen beiderseits weg ist oder man mit irgendwas, was der andere gemacht hat, nicht leben kann, ist das ehrlicher, als noch jahrelang eine halbherzige Beziehung zu führen, in der man sich irgendwann grenzenlos angeödet und genervt fühlt, in der man nur noch aus Gewohnheit und der Erinnerung, dass man den anderen ja irgendwann irgendwie mal geliebt hat und aus Bequemlichkeit zusammen ist. Ich kann nur den Kopf schütteln bei solchen Aktionen. Mach was du willst, aber wunder dich nicht, dass du auf den Deckel kriegst, wenn du es hier postest. :|N

    Nimm deine Eier in die Hand sag deiner Freundin sie darf machen was sie will und mit wem sie will, aber sie muss so ehrlich sein und dir eine Chance geben darauf zu reagieren.


    Warum ist das vertrauen futsch???

    vertrauen ist weg eben weil sie mir von diese sachen nichts erzählt hat und wie dann noch sowas zu ihrer freundind sagt das sie ja immer so ist wenn dicht ist was soll ich mir denn denken also wenn die bezihung jetzt beser werden sollte ( WAS GRADE DER FALL IST )


    und soetwas nicht wieder vorkommt dann lösch ich das alles aus meinem kopf sollte doch wieder sowas passierern kann ich mich ehn nie wieder drauf verlasen sie alleine weggehen zu lassen und mach dann schluss

    tja.. und wenn Du nix sagst wird sie es das nächste mal wieder genauso machen! Wieso auch nicht? Du läßt es ja zu!


    Wie ist es denn, wenn Du mit ihr tanzen gehst?


    Ich habe da schon so ne Vermutung... aber sag mal!

    gwendy

    Zitat

    Ich hab jetzt extra mal nicht spontan geantwortet, sondern 24 Stunden lang erstmal über eine Antwort nachgedacht.

    ich habe jetzt auch mal nachgedacht, um dann zu tun, was ich ohnehin schon immer wollte. dir antworten, natürlich.

    Zitat

    - weil ich alles abgeblockt habe, was nach Unvernunft, Spontaneität und Lebensfreude aussah ........

    naja, ich würde dann ja sagen, dass du deinen verstand noch nicht auf die richtige art und weise gebraucht hast. ;-D willst du ein seminar zum thema "alles neu für die frau: handeln vor dem denken!" bei mir machen? ;-D

    Zitat

    Ich glaube aber auch, das ist geschlechterspezifisch - das hast du wahrscheinlich nicht umsonst in einer Frauenzeitschrift gelesen ;-)

    naja, in der frauenzeitschrift stand das unter anderem in einer verschachtelten begründung, warum männer emotional so unfähig sein und sonstiger blaaa.


    natürlich hätte frau auch schreiben können, dass frauen (natürlich nur manche!) manchmal nicht gerne denken. wäre einfacher und man hätte sich eine halbe ausgabe der zeitschrift erspart. aber letzteres geht ja einfach nicht, man kann doch nicht sooo viele schöne bunte seiten weglassen, das wäre schon ein tragischer verlust gewesen.

    Johnny


    Gut, jetzt wissen wir es - Frauen können nicht denken, bevor sie handeln und Männer sind emotional unfähiger als Frauen - die Frage aller Fragen, warum Mann und Frau sich manchmal einfach nicht verstehen, wäre damit also eindeutig geklärt ;-D


    bezogen auf die Geschichte des TE könnte man also argumentieren: Er hat erwartet, dass sie nachdenkt, bevor sie handelt, und sie hat ihm durch ihr Verhalten zu verstehen gegeben, dass er das ganze lieber etwas von der emotionalen Seite hätte betrachten sollen, ehe er eine Trennung "auf Zeit" vorschlägt :)z


    Ganz unter uns: Ich hab übrigens noch nie eine "Trennung auf Zeit" erlebt, aus der dann nicht die vollständige Trennung wurde.

    Zitat

    Gut, jetzt wissen wir es - Frauen können nicht denken, bevor sie handeln

    aaaber neeeeiiiiiin, nur gaaanz selten trifft dies zu. und eigentlich nur auf eine kleine gruppe von frauen aus einem sehr kleinen gallischen dörfchen. ;-D

    Zitat

    ehe er eine Trennung "auf Zeit" vorschlägt :)z

    hat er? dachte das ging von ihr aus ... hab' aber nicht alles gelesen o:)

    Zitat

    Ganz unter uns: Ich hab übrigens noch nie eine "Trennung auf Zeit" erlebt, aus der dann nicht die vollständige Trennung wurde.

    ganz unter uns: ich hab überhaupt noch nie eine trennung auf zeit erlebt. aber noch was wichtiges: die zeit heilt alle wunden. :)z

    so die Geschichte geht weiter also was ist dann passiert ?


    Ich hab es noch n paar tage durchgezogen und dann bei der nächsten Gelegenheit wo ich angetrunken war hab ich alles rausgelassen.


    Dann war erstmal für Tag wieder Schluss ( von ihr aus) . Anschließend haben wir aber wieder drüber geredet und ich habe ihr erklärt wie Leid mir das tut und das ich so was (spionieren im icq Verlauf oder sonnst wo) auch nie wieder machen werde weil ich mir damit selber schade ja und wir waren beide der Meinung das wir es nochmal versuchen sollten und das wir uns jetzt beide ändern werden blablabla


    so das ging dann ca. ne Woche und dann musste sie ja wieder weg gehen (übrigens am valentinstag und obwohl ich gerne mit ihr weg gegangen wäre und obwohl wir uns vorgenommen haben mehr gemeinsam zu machen )


    ja und was war ...


    am nächsten Tag musste sie mir nur 2 Sätze sagen und ich wusste das etwas nicht stimmte sie gerührt davon wie gut ich sie verstehen würde und sagte mir das sie mich überalles liebtund das nicht weiß warum sie mir das antut..


    ja und dann erfahre ich das sie mit einem Kerl aus ihrer Stufe(12) rumgemacht hat .. übrigens der selbe dessen Nummer sie sich letztes mal klar gemacht hat wo sie mit nem anderen getanzt hatte und meinte das sie nichts für ihn empfinden würde


    so dann hab ich ihr gesagt das es jetzt eigentlich vorbei ist blabla aber das ich das nicht verstehe warum sie das gemacht hat und das ich ihr Zeit gebe das sie sich überlegt was sie will ja einen Tag später hab ich es nicht mehr ausgehalten und hab mich wieder gemeldet aber sie besteht jetzt selbst darauf ja und geht heute natürlich wieder feiern und morgen und übermorgen sagt mir aber das sie mich überalles liebt und ich hab ihr auch gesagt das sie sich diesmal endgültig entscheiden soll weil ich so etwas nicht nocheinmal ertragen kann und auch nicht will ja und jetzt leide ich verzweifelt und frage mich ob sie es überhaupt noch wert ist ...


    andererseits hat mir meine therapeutin ebenfalls zu einer pause geraten weil es die einzige Chance ist die Beziehung zu retten aber wenn ich sehe wie gleichgültig sie damit umgehen zerreist es mich innerlich denn ich liebe sie wirklich ich war bereit mein leben mit dieser Frau zu verbringen und sie scheißt auf mich obwohl wir denn Neuanfang noch nicht einmal richtig gestartet hatten und sie es doch wollte

    ihr beide seid einfach zu unterschiedlich. zumindest in der derzeitigen lebensphase. sie will hauptsächlich spass (und dich nicht verlieren), du willst hauptsächlich sie und klammerst (aus ihrer sicht). wünsch' dir alles gute & viel kraft & lass den kopf nicht hängen.


    :)* :)* :)*

    hab lang überlegt und denke du hast recht habe jetzt endgültig Schluss gemacht


    damit ist die Geschichte zu ende *:)