Meine Freundin küsst Poster von Justin Bieber

    Also...ich finde das etwas SEHR krank... meine 1.freundin ( seid knapp 2mons zsm) küsst vorm schlafen gehen ein poster von jsutin bieber hört sich jeden tag das album 1-2 mal an und schwärm als von ihm...sie küsst ein poster!?!?!? was soll ich dazu sagen ?


    OMG was sagt ihr dazu?

  • 19 Antworten

    Solange sie das Poster nicht mit ins Bett nimmt und zwischen euch legt, ist doch alles paletti. Laß sie. ;-) Das hört von ganz allein wieder auf. *:)

    hm...also ich würde mich da ja schon fragen, ob das Mädel überhaupt annähernd reif für eine "reale" Beziehung ist ":/

    ;-D


    Sehr geil.


    Mach dir keine Sorgen, ich schätze ich 2 seid noch nicht so alt (12-17?).


    Da ist das durchaus im Rahmen des 'Normalen' bei den Mädels in dem Alter.


    Locker bleiben, Kopf schütteln und weitergehen.

    Der TE ist 14 (ich war neugierig ;-) ) und die Freundin dann sicher ebenso oder jünger. Da finde ich das total in Ordnung. :)z

    Dann ist es ok. Justin Bieber ist halt das aktuelle Mädchenidol der Mädchenschwarm, genauso wie früher Bill Kaulitz von Tokio Hotel.


    Die Phase geht auch wieder vorbei mit zunehmendem Alter. :p>

    also entgegen aller, die das so vollkommen normal finden, finde ich das überhaupt nicht :-/ dass man mit 12 Poster küsst, ok...find ich zwar auch seltsam, aber gut, scheint wohl irgendwo "normal" zu sein...aber dass man gleichzeitig eine reale Beziehung führt, finde ich dann doch irgendwo befremdlich...steht für mich für zwei völlig unterschiedliche Entwicklungsstufen ":/

    Zitat

    Justin Bieber ist 16 habe ich gerade mal ergoogelt

    der ist schon 16? ich hab den mal kurz im tv gesehen und der schaut ja noch so aus wie 13 :o


    aber das was deine freundin macht, hat wahrscheinlich jedes weibliche wesen in dem alter gemacht ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    der ist schon 16?

    Ja, der ist 94 geboren.


    Ich denke das die Frisur usw ihn auch jünger aussehen lassen.

    Zitat

    aber dass man gleichzeitig eine reale Beziehung führt, finde ich dann doch irgendwo befremdlich...steht für mich für zwei völlig unterschiedliche Entwicklungsstufen

    Dem kann ich nur zustimmen. In dem Alter war ich auch einmal in einen Star verliebt ... das war aber wirklich Verliebtheit ... meine Mutter hat mir mal erzählt, dass ich damals zu ihr gesagt habe: "Mama, ich werde nie heiraten können, weil xy (den Star) kann ja nicht bekommen und für einen anderen werde ich niemals so empfinden!". Das erste Mal verliebt eben. Sich auf dieser Stufe der Entwicklung zu befinden und "nebenbei" trotzdem einen Freund in der Realität zu haben, passt für mich auch absolut nicht zusammen.


    Poster geküsst habe ich zwar keine, das mit der Star-Schwärmerei ist aber auch meiner Meinung nach eine normale Entwicklungsphase, die sehr viele Mädchen (und auch teilweise Jungs) durchmachen.


    Aus welchem Grund ist Deine Freundin (laut ihr) mit Dir zusammen?