Ich hätte mal eine Frage an Euch: Aus welchen Gründen meldet ihr euch bei solchen Börsen an? Die Absicht, jemanden kennenzulernen ist mir schon klar, das könnte man aber auch auf andere Weise. Mögt ihr mal eure Gründe nennen? Würde mich interessieren.

    Ich kriege immer zuviel, wenn da jemand so Dinge wie *lieblächel* *süßguck* *ganzliebanguck* schreibt.


    Ansonsten erinnere mich noch mehr oder minder dunkel an einige Ereignisse.


    Ein Typ schrieb mich mehrfach an und fragte, ob ich kräftig sei und mich auf seinen Rücken stellen würde, damit er wieder gerade wird.


    Einer fragte immer wieder, ob ich lange Haare hätte. Kein "Hallo" und nichts, immer nur: "Hast Du lange Haare?"


    Es gab auch mal einen etwas älteren Herrn ??der hätte durchaus mein Vater sein können??, der mich schon nach zwei Sätzen zu sich an den Bodensee einladen würde. Man könnte sich da ja eine nette Zeit machen, sein Haus wäre auch total schön.


    Ich hatte auch schon Diskussionen über meinen Chatnamen. Den Namen habe ich aus einem Lindgren-Buch, er klingt also schwedisch. Folglich musste ich natürlich aus Schweden sein, blablabla...


    Das merkwürdigste Erlebnis hatte ich aber mit jemanden, bei dem es von Mails über Anrufe bis hin zum Treffen ging. Der werte Herr erwähnte sehr früh, dass er sehr familiär sei und dann kam auch direkt: "Vielleicht willst Du ja auch Kinder mit mir." Das Telefonat war eigentlich ganz in Ordnung, bis dann irgendwann kam: "Ich sitze gerade nackt auf der Treppe und föne meine Füße, weil die kalt sind. Ich föne meine Füße immer, wenn die kalt sind." Im Anschluss wollte er mich dann unbedingt besuchen und einen Tee mit mir trinken.


    Nun ja... Habe mich breitschlagen lassen, er kam zu Besuch und brachte seinen Hund mit. Sein Hund konnte nämlich leider nicht alleine bleiben und saß dann halt direkt neben dem Typen auf meinem Sofa. Ich habe meinen geliebten IKEA-Schwingsessel vorgezogen, der dann allerdings plötzlich unter mir zusammenbrach und mich aufs Sofa verbannte. Das war ein sehr, sehr merkwürdiger Abend. Bevor der Typ ging, meinte er noch: "Ich muss jetzt gehen, sonst will ich über Nacht bleiben."


    Blärx.

    Zitat

    Ich hätte auch eine Frage an Euch: Warum meldet ihr euch bei solchen Börsen an, wenn ihr wisst, dass so etwas herauskommt?

    Das passiert nicht nur in den einschlägigen Börsen. Es gibt ja auch Communities, in denen es (eigentlich) vorrangig um allgemeine Kommunikation geht.

    Pseudi, außerdem gibt es zwischen den ganzen Vollpfosten auch tatsächlich ganz normale Männer.


    Ganz toll sind auch die Verheirateten, die eine "feste Seitensprungfreundin" suchen. :(v da bin ich aber sowas von schnell weg. ;-D


    Letztens hat einer mein Foto gedingsbumst und dann sofort geschrieben, dass ich wunderschön sei und er mich gern lieben und spüren würde. :-o

    das kann ich mir gut vorstellen, dass auch Männer schlechte Erfahrungen machen. Ist ja geschlechterunabhängig. Aber wir Frauen schreiben natürlich von unseren Erlebnissen mit offenbar notgeilen Männern oder welche, die so dringend auf der Suche sind, dass sie dich am bestern gestern heiraten wollen...

    Es ist gut und gerne 10-15 Jahre her, da stellte sich ein Mann gleich in der ersten mail seeehr gründlich vor, indem er seinen kompletten Tagesablauf beschrieb und mit Fotos dokumentierte.


    Nach dem Motto: ich stehe um 6:30 auf (Bild vom Kerl in Unterwäsche neben dem Bett)


    dann geh ich ins Bad (Bild vom Kerl nackt unter der Dusche)


    usw usw


    ich saß da enfach nur ungläubig vor dem Bildschirm und konnte es nicht fassen, wie man sich so exponieren kann......