Wick


    Ich schließe mich Louisiana an. Dein Freund eiert da rum und erwartet von dir Verstandnis.


    Er beschreibt sich als sensibel und vergleicht die ständig mit der Ex. Das zeigt doch schon das er selber überhaupt nicht mit ihr "durch " ist.


    Auch das hier

    Zitat

    Er macht auch mal Späße, wenn sie vor der Tür stehen würde, sie könne ja mit uns mitmachen

    Ich deute es nicht als Spaß . :|N


    Vielleicht solltest du eure Beziehung nochmal überdenken. Ich persönlich würde so einen Mann auch nicht wollen. :|N :(v

    Zitat

    Er tanzt zuviel nach deren Musik, weil sie eben so Unselbstständig ist.

    Geht gar nicht.


    Und wenn das SEIN kinderfreies WE war, wundere ich mich um so mehr, dass er tanzen musste... aber die Frau scheint ja wirklich sehr unfähig zu sein und wird immer wieder dumme finden, die sich ausnutzen lassen.




    Wenn du den Mann wirklich liebst, muss er daran arbeiten, sich aus ihren Tentakeln zu befreien. Solange er das nicht selbst will, wird er nie wieder eine Beziehung mit einem anderen Menschen führen können.

    Dich würde es nicht stören, wenn dein Partner gar nicht wirklich dein Partner ist weil er täglich mit seiner Ex rumtüddelt und ihr bei so ziemlich allem helfen will/muss? Und ständig Gewehr bei Fuß? Und euer kinderfreies WE (das ihr auch nur alle 14 Tage mal habt) flachfällt, weil die Mutter nicht in der Lage ist sich selbst zu kümmern?

    Ich habe eine andere Einstellung dazu, nein würde mich gar nicht stören, weil ich dann selbst einen solchen Ex hätte. Ich achte langjährige Beziehungen, mir wäre das echt lieber als umgekehrt. Hätte er nach 20 Jahren Ehe keinen Kontakt mehr zur Ex, wäre ich viel, viel misstrauischer.

    Zitat

    Dass er zwar eine neue Beziehung will, aber aus der alten emotional noch nicht raus ist und dass das eine schlechte Voraussetzung für einen Neustart ist?

    Zitat

    nur ist es reine Spekulation

    ich finde, dass hier insgesamt viel spekuliert wird ":/ nach den paar beobachtungen/schilderungen kann ich jedenfalls nicht so lockerflockig aus der hüfte schießen: der kerl hat sich noch nicht aus der alten beziehung gelöst!


    er hat sich getrennt, er ist geschieden, er hat die kinder und verhält sich der mutter der kinder gegenüber fürsorglich-freundschaftlich - das sind meine eindrücke.


    und anscheinend gab es dazwischen noch keine frau in seinem (familien)leben, auf die er da rücksicht nehmen musste. es kann also durchaus sein, dass das jetzt eine neue dynamik bekommt, wenn Du Wick, ihm vermittelst, dass du einen eigenen platz finden möchtest an dem nicht die schatten der ex lauern.

    Liebe Wick, ich glaube du kannst die Sache für dich nur lösen, indem du bei dir und deinen Bedürfnissen bleibst.


    Es gibt Menschen, die sind für Patchwork hervorragend geeignet. Sie ruhen in sich selbst, sind frei von Eifersucht und schaffen es alle zusammen freundschaftlich zu verkehren.


    Ich selbst wäre nicht so. Als ich noch kinderlos war und auf der Suche, haben mich Kinder bei einem Mann sofort abgeschreckt. Eben WEIL man die Ex dazubekommt und außerdem mit der Nichtakzeptanz der Kinder rechnen muss.


    Einen Mann, der sich nicht um seine Kinder kümmert, hätte ich aber auch nicht gewollt. Es kann sich auch falsch anfühlen, wenn er objektiv das richtige tut.


    Wie frisch genau die Sache ist, weiß ich nicht. Du bist verliebt....


    An deiner Stelle würde ich mir das Ganze noch eine Weile anschauen. Bei mir ist es so, dass die Eifersucht weniger wird, je sicherer ich mir in der Beziehung bin.


    Du solltest aber im Auge behalten was du willst und ob das mit diesem Mann auf Dauer möglich ist.


    Wenn du einen Partner möchtest, der auch deinem Kind wenigstens ein Stück weit den Vater ersetzen soll...ist er dazu bereit? Möchte er das auch? Werdet ihr von seinen Kindern akzeptiert?


    Du bekämst keinen Mann dazu, sondern eine Familie. Das könnte ein Gewinn sein, wenn dir das liegt.


    Wenn du zu dem Schluss kommst, dass dir das zu viel ist, dann liegt es bei dir einen Schlussstrich zu ziehen.


    Alles Gute :)*