Sehr gute Freundin wirkt komisch

    Bin männlich 17 Jahre und hab seit etwa 4 Monaten ein Mädchen noch 15 wird 16 Mitte Januar über die Freundin eines guten Freundes kenngelernt. Über den Kumpel hab ich mir irgendwann mal die handynummer von ihr heimlich besorgt und ihr einfach mal anknüpfend an unsere Gespräche geschrieben wir haben uns öfter bei Veranstaltungen im Freundeskreis gesehen. Sie hat zwar nie schnell geantwortet aber über die Zeit kam es irgendwann dazu das wir nahezu täglich über den Tag verteilt ausgehend von mir geschrieben haben. Unsere Gespräche wurden herzlicher und es entwickelte sich über die Zeit eine sehr gute Freundschaft zu ihr. Ab einem gewissen Zeitpunkt hatte ich aber das Gefühl das irgendwas anders ist zwischen uns. Auffällig dabei ist das ich ihr eines Abend von Problemen erzählt habe. Ich hab zwar nie genau benannt was mit mir los ist aber ich hab ihr gesagt das es mir zur Zeit nicht so gut gut geht und ich große Fehler gemacht habe. Wir haben einige Tage drum herumgeschrieben das sie sich sorgen macht das sie mir gerne helfen würde etc. Irgendwann hatte sie eine Vermutung das es um Geld geht. Daraus ist eine Diskussion entstanden wie wichtig Geld ist. Irgendwann hat sie diese aber abgebrochen und gesagt das sie mit mir nicht darüber dieskutieren will weil ihr die zu lang geworden ist und weil ihr das zu unwichtig war weil es letztendlich gar nicht zu meinen Problemen wirklich gehört. In den weiteren Tagen und Wochen haben wir mehrfach darüber gesprochen ich hab mich dafür entschuldigt und versucht immer wieder herauszufinden was los ist ab da ging das Gefühl das irgendwas anders ist. Wenn ich sie draufangesprochen habe hat sie aber immer gesagt das sie nicht sauer oder verletzt ist sondern einfach nur nicht darüber solange diskutieren wollte. Ich hab sie auch gefragt ob sonst irgendwas oder ob ich irgendwas falsch gemacht haben aber sie meinte immer das alles okay sei. Eines Tages hat sie dann aber doch mit mir gesprochen und hatte wohl das Gefühl das ich in sie verliebt sei. Ich muss schon zu geben das ich manchmal vllt auch mehr Gefühle für sie als eine gute Freundin hatte aber trz hätte ich mir gewünscht das sie direkt mit mir geredet hätte und mir davon erzählt hätte. Seitdem geh ich ihr aus dem Weg weil sie mich so verletzt hat das sie nicht offen mit mir geredet hat und hab ihr auch gesagt das ich Abstand möchte und weniger mit ihr schreiben werde. Sie hat gesagt das sie das akzeptiert sich aber wünschen würde das ich ab und zu noch mit ihr schreibe wens geht. Ich hab ihr dann nach Tagen auch mal wieder geschrieben aber auch da antwortet sie mir wieder nicht richtig. Mitlerweile hab ich sogar das Gefühl das sie mich vllt sogar gar nicht mag ich kann ihr auch einfach nicht mehr glauben was sie sagt. Sie will das ich mit ihr schreibe antwortet aber nicht? Vorrangig ist ihr größtes Problem an der Sache das unsere Freundschaft auseinander bricht das sie nicht mehr mit unseren Freunden feiern gehen kann ich weiß nicht was ist ? Bitte helft mir!

  • 11 Antworten
    Zitat

    Wenn ich sie draufangesprochen habe hat sie aber immer gesagt das sie nicht sauer oder verletzt ist sondern einfach nur nicht darüber solange diskutieren wollte. Ich hab sie auch gefragt ob sonst irgendwas oder ob ich irgendwas falsch gemacht haben aber sie meinte immer das alles okay sei.

    Warum kannst du ihre Aussage nicht einfach so nehmen, wie sie's gesagt hat? Die Diskussion war ihr offenbar zu lang und hat ihr nichts gebracht - mit deinem Problem hatte sie auch nichts zu tun. Ich lese daraus, dass du gerne viel mehr über Gelddinge diskutierst als sie. Und als es ihr zu viel wurde (vielleicht habt ihr euch ja auch im Kreis gedreht oder habt unterschiedliche Ansichten darüber), wollte sie gerne mal dieses Thema abschließen.


    Das Ungeschickteste, was man in dieser Situation machen kann, ist nachbohren. ;-)

    Zitat

    Seitdem geh ich ihr aus dem Weg weil sie mich so verletzt hat das sie nicht offen mit mir geredet hat

    Sie hat doch offen mit dir geredet? ":/

    Ich hab ja dann aufgehört mit ihr darüber weiter zu diskutieren und mich dafür entschuldigt aber wie gesagt seitdem ist sie komisch ich hab sie dann mehrfach drauf angesprochen ob was ist aber sie hat immer gesagt das alles gut sei und das wars ja scheinbar doch nicht insofern hat sie auch nicht offen mit mir geredet

    Wenn ich jetzt nichts überlesen habe, hast du ihr aber nie das eigentliche Problem erzählt, als du eingangs sagtest, du hast einen großen Fehler gemacht. Ab da ging da die Gelddiskussion los, die aber nichts mit dem Fehler zu tun hatte. Hat sie je nochmal konkret nach dem Fehler gefragt?


    Das sie jetzt komisch ist und nicht offen darüber reden will, ist blöd. Aber ich vermute mal, dass liegt noch an der Auseinandersetzung. Es sind noch Nachwirkungen.

    Zitat

    ich hab sie dann mehrfach drauf angesprochen ob was ist aber sie hat immer gesagt das alles gut sei und das wars ja scheinbar doch nicht

    Meinst du das da:

    Zitat

    Eines Tages hat sie dann aber doch mit mir gesprochen und hatte wohl das Gefühl das ich in sie verliebt sei.

    ???


    Ich finde, da reagierst du über. Ich meine, das hat ja nichts mit dem Geld-Thema zu tun. Und darum ging es dir anfangs - das hast du laufend hinterfragt, ob du was falsch gemacht hast.


    Und selbst wenn sie jetzt meint, dass du ein bisschen verliebt bist (was du offenbar ja auch ein bisschen bist), dann kannst du doch ihr keinen Strick daraus drehen, dass sie damit nicht direkt rausplatzt?


    Vielleicht möchte sie nicht, dass du in sie verliebt bist. OK, dann wäre es so. Aber dann wäre das zu klären wie unter erwachsenen Menschen. Und du müsstest entscheiden, ob dir Freundschaft reicht. Aber jetzt eingeschnappt zu sein verringert dir vermutlich jede Chance, dass sich da mehr entwickeln könnte oder dass ihr einen normalen Umgang pflegt.

    Ne richtig ich hab ihr das eigentlich Problem nie erzählt. Die Diskussion ging einige Tage später los. Sie hatte mich gefragt wie es mir geht und ich hab gesagt das es mir nicht so gut geht und das ich große Fehler gemacht habe. Sie hatte mich dann gefragt ob darüber reden will und ich hab ihr gesagt das ich das gerne würde aber nicht kann. Sie hat mich dann in den weiteren Tagen darauf hingewiesen das sie sich sorgen macht und das sie mir gerne helfen würde. Und fragte mich dann eines Tages ob es um Geld geht. Wir haben dann über die Wichtigkeit von Geld für uns diskutiert bis sie das abgebrochen hat. von da an wurde sie sehr komisch. Auf nachfragen sei aber alles okay und sie wollte die Diskussion abbrechen. Was soll ich jetzt tun ?

    Aber warum redet sie denn nicht offen mit mir ? Ich hab sie so oft darauf angesprochen ob irgendwas ist sie wurde immer komischer ich hab sie gefragt aber sie hat immer gesagt es sei alles gut und dann ja doch nicht. Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll? Auf der einen Seite will ich das freundschaftliche Verhältnis zurück aber ich vertrau ihr nicht mehr und weiß nicht was sie wirkich will ? Sie sagt das sie mit Abstand klarkommt aber gerne wens für mich geht weiter schreiben würde dann schreibe ich ihr aber sie schreibt wieder erst Stunden später zurück

    @ Comran

    Äh...kann es sein, dass du irgendwie die ganze Zeit am Sachverhalt vorbeiredest? Darum geht es doch gar nicht, ob er oder sie nun heimlich verliebt ist oder nicht, sondern darum, dass sie auf einmal nach der Gelddiskussion dicht gemacht hat und warum das so ist und wie man das wieder ändern kann. Darum geht es.

    Zitat

    Soll ich ihr jetzt Wochen später von meinen Problemen erzählen?

    Hast du also nicht? Das hätte ich jetzt schon gedacht. Dachte nur, dass ihr auf das Geld abgeschweift seid.


    Aber dann hast du mit ihr ja auch nicht offen gesprochen, obwohl sie dir angeboten hat, darüber zu reden? Sie machte sich sogar Sorgen.

    Ne also sie hatte mich ja gefragt wie es mir geht ich hab ihr gesagt das es mir nicht so gut geht das ich Probleme habe falsche Entscheidungen getroffen habe aber mehr nicht sie hat dann noch gesagt das sie sich sorgen macht und mir gerne helfen würde. Daraus hat sich in den weiteren Tagen die Diskussion entwickelt und der Abbruch der Diskussion ja aber ich hab ihr nicht verschwiegen das etwas ist sonderten ihr gesagt das was ist aber das ich da nicht genauer drüber reden kann