• Seit 11 Jahren ohne Sex, ich bin kurz vorm Durchdrehen

    Hallo, ich bin Mitte 30 und habe seit über 11 Jahren keinen Sex mehr gehabt. Dabei umgebe ich mich ständig mit jungen attraktiven Frauen. Ich gehe mit ihnen essen, ins Kino, wir trinken einen zusammen. Aber mehr passiert nicht. In ein Bordell will ich nicht gehen. Ich schätze Frauen dafür zu sehr. Ich bin kurz vorm Durchdrehen. Hab schon wieder was…
  • 317 Antworten

    @ Kadhidya

    Isabell hatte gefragt, was Jan mit dem Satz meinte. Das war der Satz ganz grob zusammengefasst.


    Er findet eben dies kurios, weil das eig keine Frau macht.


    Hat nix mit Lebenserfahrung, sondern mit Inhaltsverständnis zu tun ;-D

    Zitat

    Er findet eben dies kurios, weil das eig keine Frau macht.

    naja, es ist unschön und womöglich dreist, aber woher wollen wir wissen, dass das keine frau macht?


    ehrlich gesagt, ist mir zum beispiel es als ich jünger war schon so gegangen, dass ich von den annäherungen des mannes komplett überrumpelt und wie blockiert war – insofern kam es vielleicht zu aktionen von ihm (anfänglich), dann aber nicht mehr von mir.


    es gibt zig möglichkeiten – die sache ist halt nur die, offenkundig erkennt gilescory die zeichen der frauen nicht, deutet dinge falsch, für ihn ist jede potentiell eine (sex)partnerin – oder die frauen machen ihm hoffungen, wir wissen es nicht.

    @ tuffarmi

    ER findet das kurios.


    Mann, da will man einmal jemandem einen Gefallen tun und fasst einen Text zusammen...ich sollte das mit dem Konjunktiv nochmal üben.


    "Er findet dies kurios, weil das seiner Meinung nach sonst keine Frau machen würde."

    Wie schon von temare gesagt wurde: melde dich bei einer niveauvollen Seite für sexuelle Kontakte an. Dort kannst du ein anspruchsvolles Profil gestalten und deine Interessen klar formulieren.


    Falls sich dadurch was ergibt, kannst du Selbstvertrauen tanken und strahlst nicht mehr diese Verzweiflung aus (das Gegenüber riecht sowas meist meilenweit).


    Ich habe übrigens über so eine Seite durch Zufall die Liebe meines Lebens gefunden ;-) und sehe nun auch nicht gerade schlecht aus (von wegen man könnte nicht auch im real life jemanden kennenlernen).

    Was mich und meine mindestens 15jährige Lebenserfahrung betrifft, hab ich durchaus den Eindruck, dass eine Frau auch nicht den Finger eines Mannes, an ausgerechnet dieser intimen Stelle haben möchte.


    Andererseits kann ich mir durchaus auch Frauen vorstellen, bei denen das anders ist, aber auch hier habe ich aufgrund besagter Lebenserfahrung den Eindruck, dass diese auch sonst (so emotional betrachtet) nicht unbedingt so wären, dass sie MICH persönlich reizen würden. Stößt mich dann alles in allem doch ziemlich ab.


    Ansonsten hat mir ein unbekannter Philosoph mal den Satz mitgegeben, "der Weg zu großen Erfolgen ist es, zunächst mit dem zufrieden zu sein, was man hat; die Dinge entspannt laufen zu lassen und bei den Chancen, die sich einem von selber in den Weg legen, zuzugreifen".

    @ OneOnly

    Zitat

    Wie schon von temare gesagt wurde: melde dich bei einer niveauvollen Seite für sexuelle Kontakte an. Dort kannst du ein anspruchsvolles Profil gestalten und deine Interessen klar formulieren.

    Und inwiefern soll das dort anders ablaufen als auf klassischen Single-Börsen, also alle Kennenlern-Probleme, wie sie in der Realität bestehen, um's mindestens Zehnfache verschärft? Dass das für Frau vielversprechend ist – vorausgesetzt sie filtert sich bei all dem Ausschuss was Vernünftiges heraus – kann ich mir gut vorstellen, aber umgedreht?

    Zitat

    Und inwiefern soll das dort anders ablaufen als auf klassischen Single-Börsen

    in einem portal wo es um sexuelle kontakte geht, braucht man nicht lang um den heißen brei reden, man weiß dass auch der andere tendenziell nicht nach etwas platonischem sucht, insofern wenn man sich sympathisch ist kann man direkt einen schritt weiter gehen.

    @ gilescorey

    Also, was suchst Du denn nun eigentlich?


    Eine Freundin, mit der Du später igendwann einmal Sex hast, die aber auf jeden Fall prima zu Dir passt und viel Freizeit mit Dir verbringt


    oder


    eine Frau, mit der Du endlich mal wieder Sex haben kannst?


    Für beides gibt es haufenweise Anzeigen in Zeitungen, auf die du Dich nur melden bräuchtest. Hast Du das schon mal probiert?


    Oder hast Du mal ein paar Frauen über eine online-dating-Plattform kennengelernt?


    Bitte beantworte mir mal diese Fragen.


    Zu dem bisher geschriebenen kann ich folgendes sagen:


    Viele Frauen haben gern einen Mann als Freund, eben nur auf Kumpelbasis.


    Vielleicht solltest Du, wenn Dir eine Frau gefällt, das auch deutlich sagen?


    Du kannst es ja charmant verpacken: "So jemanden wie Dich hätte ich gern als Partnerin, Du gefällst mir bzw. ich finde Dich sehr interessant!"


    Nicht aufgeben!

    @ tuffarmi

    Zitat

    in einem portal wo es um sexuelle kontakte geht, braucht man nicht lang um den heißen brei reden, man weiß dass auch der andere tendenziell nicht nach etwas platonischem sucht, insofern wenn man sich sympathisch ist kann man direkt einen schritt weiter gehen.

    Danke für die präzise Antwort. Allerdings bin ich trotzdem skeptisch, da klare Absichten allein meines Erachtens nicht das Problem der überhaupt nicht erst zustande kommenden Kommunikation lösen. Klar, Frau kann sich vor Anfragen nicht mehr retten, aber die Männerseite schaufelt sich doch dort (wie auch auf normalen Single-Börsen) ihr eigenes Grab, indem jeder mal eben völlig wahllos alle Damen auf einmal anschreibt. Dabei generiert diese bescheuerte Vorgehensweise, sobald jeder das Gleiche macht, keinerlei Vorteil, sondern dient nur noch einem Nachteilsausgleich bei entsprechendem Mehraufwand (und Spam-Aufkommen). Die Frauenseite hat daran natürlich keinerlei Schuld, aber die Männerseite sorgt durch ihr kurzsichtiges Verhalten letztendlich dafür, dass es für jeden Einzelnen zum Lottospiel wird. Deswegen glaube ich nicht, dass sich die Chancen des TEs dort plötzlich verbessern würden.

    @ tuffarmi

    Zitat

    wie das praktisch abläuft kann ich dir nicht sagen – ich war noch nie auf so einem portal! ;-)

    Ich ebenfalls nicht. Allerdings hab ich, da ziemlicher Spätzünder, vor einigen Jahren, mal vorübergehend auf so einem Mischmasch aus Sozialem Netzwerk und Dating-Seite herumprobiert und die Zustände sind einfach nur untragbar. Wird alles von Perversen überrannt und diesbezüglich steht dann auch jeder im Generalverdacht. Solche Erkenntnisse auf ein Portal übertragen, auf dem von vornherein eine direktere Gangart herrscht, kann ich mir kaum vorstellen, dass es dort irgendwie geregelter abläuft. Für den Otto Normalverbraucher daher wahrscheinlich nur eine weitere Negativ-Erfahrung.