Zitat

    Das klingt doch schön... Mach dir da nicht zu viel Gedanken und dann sind ja auch immer zwei verantwortlich und nicht nur du allein. So wars und es war gut so.

    Ich fühle mich eben etwas verantwortlicher als sie. Ich bin älter und habe mehr und weit bessere Erfahrungen als sie.


    Schlecht oder schlimm war es vllt. nicht, aber jetzt auch kein sonderlich schönes Ambiente.

    es stimmt in Bezug auf sie! da hast du mehr Erfahrung, doch nicht in bezug auf die allgemeine Lebenserfahrung. Werde erst mindestens 50 und dann wirst du mit ganz anderen Augen die Welt und die Geschichte jetzt betrachten.


    Was deine meinung über meine "Pöbelei betrifft, empfehle ich die CD von Frank Ramond "Grosse Jungs" Dort ist ein Lied und das geht so: "Stellen Sie keine dämliche Fragen, wenn Sie die Antwort nicht ertragen..."


    Tschuss, ich werde mich wohl wegen der angesammelten Erfahrungen mit dem Publikum und vor allem und ins besondere wegen der Aufsicht und ihre merkwürdige Ansichten nicht mehr an diesem Forum beteiligen!

    Zitat

    Ich wünsch Euch beiden alles Gute für die Zukunft

    Danke.

    Zitat

    es stimmt in Bezug auf sie! da hast du mehr Erfahrung, doch nicht in bezug auf die allgemeine Lebenserfahrung. Werde erst mindestens 50 und dann wirst du mit ganz anderen Augen die Welt und die Geschichte jetzt betrachten.

    Na dann...

    Zitat

    Was deine meinung über meine "Pöbelei betrifft, empfehle ich die CD von Frank Ramond "Grosse Jungs" Dort ist ein Lied und das geht so: "Stellen Sie keine dämliche Fragen, wenn Sie die Antwort nicht ertragen..."

    Was war an meiner Frage dämlich? Dämlich war hier allein deine Pöbelei und dein kindisches Gehabe. Mir fällt nur ein Post ein in diesem Faden der unpassender war als deiner, aber selbst der war freundlicher.

    Zitat

    Tschuss, ich werde mich wohl wegen der angesammelten Erfahrungen mit dem Publikum und vor allem und ins besondere wegen der Aufsicht und ihre merkwürdige Ansichten nicht mehr an diesem Forum beteiligen!

    Danke.

    ja is(der rest des Namens ist mir zu kompliziert) lass dich von solchen Postern nicht durcheinander bringen, auch wenns schwer ist sich nicht zu ärgern.


    Ich bin ja froh, das sie sich von dir nicht ausgenutzt fühlt und nehme einfahc mal an, sie würde es dir sagen, wenn sie das alles nur amchen würde um dich nicht zu verlieren etc und das auch nicht plötzlich hinterher bereuen wird.


    Bzw dadurch das du selbstkritisch bist bzw.das alles hinterfragst, schwindet die Wahrscheinlichkeit sie zu verletzen. Ganz ausschließen kann man die Gefahr leider nie, besonders wenn Menschen eben psychische Dispositionen haben etc.

    Zitat

    Ich bin ja froh, das sie sich von dir nicht ausgenutzt fühlt und nehme einfahc mal an, sie würde es dir sagen, wenn sie das alles nur amchen würde um dich nicht zu verlieren etc und das auch nicht plötzlich hinterher bereuen wird.

    Das hoffe ich auch.

    @ Isildur

    Danke dass Du dich wieder gemeldet hast.


    Eure Geschichte hab ich sehr aufmerksam verfolgt und bewundere Dich für den ehrlichen Umgang mit beiden.


    Halt uns bitte auf dem Lauffenden!


    Euch beiden wünsche ich alles Gute!

    Zitat

    Halt uns bitte auf dem Lauffenden!

    Was magst du denn wissen?

    Zitat

    Eure Geschichte hab ich sehr aufmerksam verfolgt und bewundere Dich für den ehrlichen Umgang mit beiden.


    Euch beiden wünsche ich alles Gute!

    Vielen Dank. :-)

    Ja da musst du jetzt durch, du hast sie immerhin betrogen und dich nicht mit Ruhm bekleckert und sie ja recht abrupt verlassen, lässt sich eben nicht ändern. Das meinte ich eben damit das du jetzt Eier haben musst, die beinhalten auch, das du ihre Wut aushältst und nicht gemein oder fies wirst.


    Fehler kann man machen, dann muss man aber auch mit den Konsequenzen und der Kritik und der Wut anderer klarkommen.


    Wie gehts denn deiner Schwester? Erzähl doch einfach mal mehr wie es derzeit so abläuft, wie es sich anfühlt , wa sihr ebsprecht etc, am ANfang warst du ja auch gesprächiger;)

    Bedauere sehr, wenn ich meinen Eindruck nicht mit netten Worten beschreiben kann, aber der Vorzug des Forums ist es ja, frei und offen die eigene Meinung zu äussern, nicht unbedingt das, was der TE hören möchte:


    Isildur kommt sich zu wichtig vor, was er für einen Herrn über seine "kleine Schwester" abgibt und wie locker er seiner Freundin den Laufpaß gab. Nun steht er im Forum da und sammelt den Beifall, der eigentlich nur dem gilt, dass die "kleine Schwester" nicht ins bodenlose geworfen wurde.


    Das Mitgefühl gilt der armen kleinen Schwester, nicht dir, [...]