• Sexbeziehung trotz Beziehung

    Hallo! Ok erstmal möchte ich darum bitten mich hier nicht anzumachen der ähnliches! Mein Problem ich habe seit 5 Jahren eine feste Beziehung, diese läuft auch eigentlich super bis auf den Sex! Erstmal haben wir kaum noch Sex,2. ist er für mich nicht sehr befirdigend, habe auch schon mit ihm darüber gesprochen doch es ändert sich rein gar nichts. Er…
  • 222 Antworten

    ich denke mit deinem freund über das fremdgehen zu reden, ist sinnlos... :-/ es ändert ja nichts an der tatsache, dass es passiert ist. und wenn du nun weißt, wohin du gehörst und wen du liebst, dann ist es besser ihm jetzt nicht weh zu tun.


    kopf hoch! hak es als erfahrung ab und gut ist! :)^

    Dem schließe ich mich an. Deinen Freund würde es jetzt allzu sehr verunsichern und Du bist vielleicht noch nicht wieder innerlich stark genug, seine Verunsicherung "aufzufangen". Vielleicht erzählst Du es ihm später einmal, wenn Du Deine eigene innere Ruhe wiedergefunden hast.


    Im übrigen meine ich aber, dass Menschen auch in einer engen Beziehung immer einen Rest von Individualität für sich behalten dürfen, der es erlaubt, kleine (und wenn nötig auch größere) Geheimnisse ein Leben lang bei sich zu tragen. Wenn dies geschieht, um dem Partner nicht zu verletzen, um ihn zuu schützen, finde ich es moralisch nicht verwerflich.

    Ich versuche es so abzuhaken!


    Erwische mich aber das es mich sehr mitnimmt das ich den Kontakt zu dem anderen abgebrochen habe, ja es ist fast wie ein vermissen! :-(

    ok jetzt hat sich meine Sexbeziehung wieder bei mir gemeldet( hatte seine Nr. gelöscht) jetzt jedoch wieder gespeichert!


    Hatten dann gestern auch wieder heißen Kontakt und ich wäre fast wieder zu ihm hin gefahren.


    Ich bin so hin und her gerissen! :°(


    Immer wenn es um Sex mit ihm geht schaltet mein Verstand aus!

    Oh das ist übel :-/


    Mit "heißen Kontakt" - meinst Du damit Telefonsex oder Cybersex?


    Naja, ist zwar nicht so toll, aber immerhin besser, als wenn Du Dich wirklich mit ihm getroffen hättest.


    Sieh es so: Du hast ihm wenigstens schon ein wenig Widerstand leisten können.


    Und ich würde Dir empfehlen seine Telefonnummer gleich wieder zu löschen.

    Am liebsten hätte ich, wenn er sich nie mehr bei mir meldt,, aber er tuts trotzdem und das schmeißt mich immer wieder aus der Bahn!

    Hmmmm, nun ja.... ICH tue hier ja so, als ob ich der große Heilige wäre. Aber wenn sich die eine oder andere Frau bei mir melden würde und es bei mir versuchen würde, könnte ich sicher auch für nichts garantieren. Bin nun mal auch nur ein Mann, der Spaß an Erotik und am Zusammensein mit einer bezaubernden Frau hat.


    Also sei nicht zu streng mit Dir.


    Aber versuche trotzdem ihm zu widerstehen - eben wegen der Liebe zu Deinem Freund und damit DU selbst nicht komplett wahnsinnig wirst.


    Hey, leider kann ich Dir nicht mehr helfen, als mit einem aufrichtigen


    Kopf hoch, Du schaffst das schon noch! @:)

    Ich muß dazu gestehen das als er sich paar Tage nich gemeldet hat ich total schlecht drauf war, sauer, unausgeglichen, frustriert, er hat mir gefehlt! Dann kam seine SMS und ich war die glücklichste Frau auf der Welt!


    Was ist los mit mir? Ich verstehe mich selbst nicht mehr, fliege nächsten Monat mit meiner Freundin weg und dann werde ich wohl sehen obich meinen Freund dort vermisse, wenn nicht... keine Ahnung!

    Naja, vielleicht kannst Du ja dann die Zeit wirklich nutzen, um Dir über Deine Beziehung zu Deinem Freund und Deine Ansprüche an eine funktionierende Beziehung klar zu werden.


    Es scheint für Dich ohne befriedigenden Sex nicht zu gehen. Das verstehe ich nur zu gut, weil es bei mir genauso ist.


    Aber selbst wenn Du Dich von Deinem Freund trennen würdest, wäre ja dann noch dieser andere Mann, mit dem Du die Sex-Beziehung hast. Du hast es vermutlich hier irgendwo erwähnt (und ich finde es jetzt nicht), aber mit dem käme eine Beziehung nicht in Frage, oder?

    Nein, wir passen sexuell gut zusammen aber für eine Beziehung wäre das nichts, das würde nicht gut gehen, dafür sind wir viel zu unterschiedlich!


    trotzdem ist da irgednwas was ich nicht beschreiben kann! schon seit dem ersten mal als wir uns gesehen haben!


    Er findet das auch und wir kennen uns seit fast 5 Jahren, damals lief 1 mal was, danach immer wieder Kontakt ohne das was lief und seit Oktober November haben wir Sex!

    Das ist blöd.


    Da Du scheinbar gut im Bett bist (weshalb sonst würde er sich mit Dir treffen wollen), wird er es immer wieder versuchen - auch dann, wenn Du Dir einen neuen Freund suchen würdest.


    Ich habe keinen Rat für Dich, außer den ihn echt irgendwie zu vergrämen, sodass er sich eine Andere für den Sex sucht.


    Aber frag mich nicht, wie Du das tun sollst.


    Gibt es irgendwas, das ihn beim Sex total stört?

    Dann probiere einmal ihm damit die Lust zu nehmen.


    Sofern Du das überhaupt willst.


    Hast Du eigentlich eigene Ideen, wie es mit euch Dreien weitergehen könnte bzw. weitergehen wird?

    ich hab jetzt

    nicht alles gelesen, aber Fee25, ich kann dich voll und ganz verstehen. Gemacht hab ich es noch nicht, aber wenn du dabei so ausgeglichen und zufrieden bist, so haben doch alle was davon. Ich finde, die andern verurteilen alle zu schnell, weil sie ganz nach dem Klischee, betrügen darf nicht sein vorgehen. Jeder muß wissen, was gut für ihn selbst ist, und das zählt.


    Und jetzt steinigt mich!

    @grüner kaktus

    Noch habe ich keine Ahnung weil ich wieder zu im Gefühlschaos bin.


    Denke ich werde den urlaub nutzen wo ichkein Handy nichts dabei habe um mir meiner gefühle zu meinem freund klar zu werden.


    Was das sexuelle betrifft keine Ahnung!