Süß und sexy klingt beides nicht besonders schmeichelhaft, wenn man genau drüber nachdenkt und versucht viel Negatives hineinzuinterpretieren. Wer so denkt, empfindet auch den Ausdruck "nett" als schlecht und die Bezeichnung "hübsch" als Synonym für langweilig.

    Zitat

    sexy glaube ich zu wirken, wenn ich total ich selber bin, mich mit mir und meinem körper wohl fühle und rundum zufrieden bin!

    Eine 100 Kilo Frau kann auch rundum sie selbst sein und zufrieden. Eine uralte Oma kann das auch – aber die Bezeichnung "sexy" passt da wohl bei Beiden nicht. Sexy sein, hat schon etwas mit der Optik zu tun und weniger damit wie man sich selbst fühlt.

    Aurora

    Zitat

    Sexy sein, hat schon etwas mit der Optik zu tun und weniger damit wie man sich selbst fühlt.

    ein klares jein ;-)


    mein mann findet mich sexy wenn:

    Zitat

    sexy glaube ich zu wirken, wenn ich total ich selber bin, mich mit mir und meinem körper wohl fühle und rundum zufrieden bin!

    dass ich gewisse grundvoraussetzungen mitbringe, die er sexy findet (lange beine, knackiger busen, lange haare, sinnliche lippen – ääähhh... sagt er ;-) ), ist für die optik bestimmt nicht schlecht, aber wenn ich wegen eines überflüssigen winterkilos rumlamentiere und muffelig mit mir selber hadere, dann findet er mich unsexy – nicht wegen des kilos, sondern meiner selbst-unzufriedenheit!

    Zitat

    wenn ich wegen eines überflüssigen winterkilos rumlamentiere und muffelig mit mir selber hadere, dann findet er mich unsexy – nicht wegen des kilos, sondern meiner selbst-unzufriedenheit!

    Das habe ich eben (in weniger treffenden Worten |-o ) in einem anderen Faden über meinen Mann auch geschrieben :)_ . Darf ich das mal eben verlinken?

    Also bei mir und meinem Freund ist das egal, ob ich rumjammere oder allgemein schlecht gelaunt bin. Mein Freund guckt bei sowas nur aufs Aussehen und findet mich einfach immer sexy. Andere Männer auch, unabhängig ob ich an dem Tag gut oder schlecht drauf bin. So zumindest meine Erfahrung, dass es nichts mit dem Aussehen zu tun hat.

    Zitat

    Also bei mir und meinem Freund ist das egal, ob ich rumjammere oder allgemein schlecht gelaunt bin.

    mein mann mag mich schon auch, wenn ich in muffel-laune bin – sexy findet er mich dann aber eher nicht!

    Zitat

    Süß und sexy klingt beides nicht besonders schmeichelhaft, wenn man genau drüber nachdenkt und versucht viel Negatives hineinzuinterpretieren. Wer so denkt, empfindet auch den Ausdruck "nett" als schlecht und die Bezeichnung "hübsch" als Synonym für langweilig.

    Dito, ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es so viele Männer gibt, die mit den Begrifflichkeiten "süß" und/oder "sexy" ihre Frauen eigentlich in irgendeiner Weise herabstufen wollten.


    Das eine schließ das andere nicht aus. Frauen können so wohl liebevoll, warm und entzückend sein als auch aufreizend, erotisch, geheimnisvoll und intelligent.


    Die Mischung macht den Reiz :)z