Sie ist 18 Jahre älter als Ihr Freund

    Hallo,


    suche nach Antworten, eine bekannte 48 Jahre jung hat sich einen neuen Freund zugelegt, der ist allerdings erst 30 Jahre.


    Nun frage ich mich, was bewegt beide am zusammensein, ich für meinen Teil denke das kann nichts werden, stelle mir gerade vor wie es wäre wenn ich mit meinen 54 eine 72 jährige hätte und mit ihr in die kiste wollte, na toll,


    wer hat da Erfahrung drin, meine zügellose Neugier will gesättigt werden

  • 24 Antworten

    Tja Adversus, das ist eine gute Frage die ich auch gern beantwortet haben wöllte...


    Doch eher andersrum, dass sich Frauen soviel ältere Männer suchen. Liegt es an der Erfahrung, die siese Personen haben? An der Sicherheit, die sie sich damit einbilden zu besitzen?


    Ich weiß es nicht... :-(

    Ich finde, dass es bei einer 48-Jährigen und einem 30-Jährigen doch relativ viele Berührungspunkte geben kann. Sie befinden sich beide etwa in der "Mitte ihres Lebens" und dürften deshalb ähnliche Interessen haben. Anders sähe es aus, wenn einer von beiden noch sehr jung wäre oder das Rentenalter bereits weit überschritten hätte.

    Zitat

    was bewegt beide am zusammensein

    Ich schätze, das selbe wie gleichaltrige Paare ;-) Sie werden sich sympathisch, interessant, liebenswürdig, attraktiv, ... finden.

    Mein Ex war 15 jahre älter wie ich..damals war ich 18 und he ich fand es spannend mit Ihm zusammenzu sein. Eine andere Frage keimt auf warum werden frauen dafür verurteilt einen jüngeren Mann an Ihrer Seite zu haben ,während es für Männer völlig legitim ist?

    Zitat

    Nun frage ich mich, was bewegt beide am zusammensein, ich für meinen Teil denke das kann nichts werden, stelle mir gerade vor wie es wäre wenn ich mit meinen 54 eine 72 jährige hätte und mit ihr in die kiste wollte, na toll,

    und, könntest du dir vorstellen, mit deinen 54 Jahren mit einer 36jährigen in die Kiste zu gehen??

    Ab einem gewissen Alter sollte es nur noch "Männer" und "Frauen" geben - das Alter ist so unwichtig wie sonstwas und sagt nichts über die sexuelle Attraktivität oder die Softskills der betreffenden Person aus:p>.

    Mein Freund ist fst 19 Jahre jünger als ich. Na und? Ich wehrte mich anfangs auch gegen diese Beziehung aber er meinte, das Alter wäre nur eine Zahl und Liebe kennt keine Grenzen.


    So ist es. Er ist zwar noch sehr jung, habe hier aber auch schon zu hören bekommen, dass er der reifere von uns beiden ist. |-o


    Würde mir von niemandem da reinreden lassen. Habe auch keine Lust mehr, mich deswegen rechtfertigen zu müssen. Ja, es gibt mehr als genug, die sich in unsere Beziehung einmischen und uns auseinander bringen wollen. Meine Mutter steht da an erster Stelle. Aber egal. Seine Familie hat mich voll akzeptiert und darüber freuen wir uns sehr.


    Macht doch nicht immer so ein Theater, weil auch mal ne ältere Frau nen jüngeren Freund hat. Andersrum wird viel weniger gemeckert.

    Als ich 20 war, hatte ich eine 12 Jahre ältere Freundin. Ich war gleichaltrigen nie sehr zugetan. Die meisten Themen sind einfach schwachsinnig. Ein wenig vorurteilhaft, aber die, die ich kannte, waren eben so.


    Wir konnten super toll über alles reden, sie wusste viel zu jedem Thema, und war auch allem gegenüber aufgeschlossen. Sie war charakterlich sehr fest, und wusste was sie wollte und nicht wollte. Der Sex war auch gut. Das alles hat einfach gepasst.


    Irgendwann ging es dann auseinander, weil es ein paar wichtige Punkte gab, bei denen wir einfach niemals übereinstimmen würde. Es war eine gute Zeit und ich wollte sie nicht missen.


    Generell gebe ich jeder Liebe mit den richtigen Eckpfeilern eine Chance :)


    LG

    @ duftyasmin,

    das ist eine gute Frage, warum einige bei älteren Frauen eher den Kopf schütteln, wenn sie einen jüngeren Freund haben.]:D


    Ich nehme an, das liegt darin begründet wegen solchen Vorurteilen, dass Frauen ab dreißig zum alten Eisen gehören. Sie schneller alt werden als Männer, habe ich schon öfters gehört. Leider.


    Ein gutes Beispiel von einem Erlebnis ist als ich vor einiger Zeit unterwegs war mit meinem Mountainbike. Da fragte mich in einer Pause ein 22-Jähriger nach meinem Alter im Laufe des Gesprächs.


    Ich sage 32 und er sucht direkt den ganz nahen Blick, focussiert mich wie mit einer Lupe und sagt dann ganz verzweifelt beinahe:" Wie machst du das? Du hast ja keine Falten. Das kann doch nicht sein."


    Wegen solchen Momenten denke ich es sind wirklich Vorurteile die die Konstellation junger Mann ältere Frau als nicht gut annehmen.