Zitat

    Ich bin eher der zarte, mädchenhafte Typ. Also sicher keine Sexbombe. Aber leider falle ich damit trotzdem oft ins "Beuteschema", wurde mir jedenfalls so ähnlich gesagt.

    Da hast du doch die Antwort.


    Offenbar strahlst du etwas aus, das genau diesen Typ Mann anzieht. Vielleicht sind sie in ihrer Ehe zu "satt" und etabliert und wollen sich nochmal testen, ob sie bei was "Jungem" landen können oder sehen sich die Vergangenheit zurück, in der sie eben hauptsächlich zarte, mädchenhafte Frauen angraben konnten.


    Ich glaube, dass du einfach das Pech hast, in deinem Umfeld diesen Typ Mann zu haben oder eben genau diesen untreuen Typ anzuziehen (

    ). Normal finde ich diese Häufung nicht. Wie alt bist du denn und wie alt sind die Männer?

    Ich bin Anfang 30 und das geht mir jetzt schon seit 15 Jahren so.


    Mein Ex war tatsächlich auch so einer, ansonsten hatte ich aber immer treue Partner, so weit ich weiß. (mittlerweile bin ich mir da aber auch nicht mehr 100%ig sicher, ich bewache ja meinen Partner nicht )


    Die Männer waren 17 bis 40 Jahre alt, also eine große Bandbreite.


    Ich hatte früher auch immer einen großen, männlichen Freundeskreis. Mittlerweile habe ich mich davon ganz extrem distanziert, weil solche Freundschaften leider immer wieder deshalb scheitern, dass mir die Männer irgendwann zu Nahe kommen. Ich finde das sehr schade.


    Einen einzigen Freund gab es bisher, bei dem das funktioniert hat.

    Da es sich um so viele handelt muss ich mal die Vermutung in den Raum werfen, dass da was im Hintergrund am laufen sein muss.


    Hast du wirklich NIE bei den Spielchen der Männer mitgespielt? Also auch kein Flirten, schreiben o.Ä,?


    Es schaut ja fast so aus als ob die Männer untereinander drüber gesprochen haben.


    6 Leute aus dem gleichen Freundeskreis sind schon merkwürdig.

    Ich stimme meinen Vorschreibern zu: irgendwie klingt das komisch. Ob so eine Männerclique das als Test ansieht? Oder ob es in der Runde üblich ist?


    Mir würde nicht im Traum einfallen, im Freundeskreis eindeutige oder anzügliche Angebote zu machen. Die Freundschaft ist mir wichtiger.

    Zitat

    Die Männer waren 17 bis 40 Jahre alt, also eine große Bandbreite.


    Ich hatte früher auch immer einen großen, männlichen Freundeskreis. Mittlerweile habe ich mich davon ganz extrem distanziert, weil solche Freundschaften leider immer wieder deshalb scheitern, dass mir die Männer irgendwann zu Nahe kommen. Ich finde das sehr schade.

    Ich teile MissMaries Einschätzung. Es gibt ja solche und solche Männerkreise. Dass ein 17-Jähriger wild rumflirtet und Frauen rumkriegen will ist ja nicht so ungewöhnlich. Aber vergebene Männer Ü30 sind da schon ein besonderer Typus, der nicht zwingend repräsentativ für alle Männer ist. Als Single hast du dich ja auch gelegentlich eingelassen - es ist nicht unüblich, dass diese Männer tatsächlich untereinander protzen, wen sie rumbekommen haben. Und so steigt dann vielleicht auch die Erwartungshaltung bei anderen.


    Das ist eigentlich ziemlich billiges Verhalten, was ich eher bei so "Checker-Typen" verordnen würde, die sich darüber definieren, dass sie die coolsten sind. Männer, die ein Verantwortungsbewusstsein haben und moralische Geradlinigkeit handeln so nicht und ich kenne in meinem Freundeskreis auch niemanden, der in einer Partnerschaft so gehandelt hätte.

    Zitat

    Aber vergebene Männer Ü30 sind da schon ein besonderer Typus

    Ich sehe gerade, dass ich mich sehr missverständlich ausgedrückt habe.


    Meinen tue ich:


    Vergebene Männer Ü30, die immer noch so handeln, müssen schon ein besonderer Typus sein.

    Zitat

    Da es sich um so viele handelt muss ich mal die Vermutung in den Raum werfen, dass da was im Hintergrund am laufen sein muss

    Das habe ich mir auch schon mal gedacht, hat sich aber nie bestätigt. Es waren seine engsten Freunde, die allerdings nichts miteinander zu tun hatten, also selbst verschiedenen Kreisen angehört haben.


    Und einiges kam erst nach der Beziehung "ich fand dich ja schon immer toll, hab mich aber wegen XY zurück gehalten " und bei einem hat er es mitbekommen und die Freundschaft ist in die Brüche gegangen. Einer hatte eine sehr eifersüchtige Freundin und hätte sicher nicht für einen Test seine Beziehung riskiert. Dass ich mit einem was hatte weiß er bis heute nicht. Wäre es ein Test gewesen, hätte er es ihm ja erzählt. Fast alle haben gesagt "Ich mag ihn als Freund, aber du hast was besseres verdient "

    Zitat

    WIR Frauen haben damit Probleme und die Idioten wissen genau, dass wir die Klappe halten.

    Also ICH würde sicher nicht die Klappe halten. Erst recht nicht, wenn ich die Partnerin kenne. Ich spiele mit Sicherheit nicht die brav schweigende Mitwisserin für Möchtegern- oder tatsächliche Fremdgänger. :|N


    Ich würde diese Leute auch unmittelbar aus meinem privaten Umfeld entfernen. Mit solchen Männern will ich nichts zu tun haben.

    Zitat

    Sind alle Männer so?

    Nein.

    Zitat

    Jetzt kommen wieder solche Anmachen von Freunden meines aktuellen Partners.

    Was sind das für Menschen?


    Mit was für "Menschen" hast du es zu tun?


    Ich schreibe dazu nicht was ich eindeutig und ausdrücklich von denen halte, sonst wird mein Beitrag gelöscht.

    Zitat

    Sind alle Männer so?

    Ganz klar: NEIN!


    Und ganz bestimmt auch nicht die meisten. ;-)


    Ohne Dir jetzt eine Schuld zuschieben zu wollen: Du scheinst das wohl irgendwie an zu ziehen. ;-)


    Ich hingegen kenne in meinem gesamten Freundes- und Bekanntenkreis nur einen einzigen Typen, der es mit der Treue nicht so ernst nimmt. Alle anderen sind ehrlich und treu.


    Was Du machen kannst, um nicht mehr so ins Beuteschema dieser Typen zu passen, ist von hier aus schlecht zu sagen. Dazu kennen wir Dich und Dein Verhalten gegenüber "den Männern" zu wenig, bzw. gar nicht.


    Du tust aber gut daran, nicht (mehr) auf solche Angebote einzugehen. Das gibt meiner Meinung nach nur unnötigen Stress.


    Und: bitte schere nicht "die Männer" über einen Kamm. Das ist gegenüber den vielen, vielen treuen und ehrlichen Männern nicht fair. ;-)

    Was hat dein Freund für Bekanntschaften, sowas können keine "Freunde" sein, das ist sehr schlechter Umgang? Klär deinen Freund bitte auf.


    Oder ist dein Freund "genauso"? Im Sinne von gleich und gleich gesellt sich gerne?

    Zitat

    Als Single hast du dich ja auch gelegentlich eingelassen - es ist nicht unüblich, dass diese Männer tatsächlich untereinander protzen

    Der auf den ich mich damals einließ, war der letzte der es versucht hat und er hat es für sich behalten wegen seiner Freundin. Und die Männer hatten nichts miteinander zu tun.

    Zitat

    Wie genau wollen denn die Kerle bei dir landen? Was wird alles versucht?

    Da war alles dabei. Von anzüglichen Nachrichten, also nicht sofort, erst Späße und ein wenig Geflirte und dann halt immer mehr in die sexuelle Richtung. Beim gemeinsamen Feiern Annäherungsversuche, bei normalen Besuchen ebenfalls. Ich war wohl immer sehr naiv, was Freundschaften zu Männern angeht. Ich dachte immer das klappt und war ziemlich überrascht, wenn dann sowas kam. :-/

    Zitat

    Und: bitte schere nicht "die Männer" über einen Kamm. Das ist gegenüber den vielen, vielen treuen und ehrlichen Männern nicht fair

    Das tu ich nicht und möchte das auch nicht. Ich wundere mich nur, weil das ganz unterschiedliche Typen, unterschiedlichen Alters waren, die sogar in unterschiedlichen Bundesländern wohnen. ;-D


    Meinem Partner kann ich sowas nicht erzählen, er ist ziemlich eifersüchtig und ich glaube, dass würde eine Menge Ärger bringen. Er kann sowas gar nicht leiden, Untreue gar nicht und auch keine Versuche bei vergebenen Leuten und schon gar nicht bei der eigenen Freundin.

    Ja, wir Männer sind alle gleich. Liebe Frauenwelt, findet euch endlich damit ab und hört damit auf solche Fäden zu eröffnen. Wir sind:


    - Schweine


    - Egomanen


    - Unsensibel


    - Beziehungsunfähig


    - Wollen nur Sex


    - Wirklich nur Sex, nichtmal kuscheln dannach


    - Ihr ändert uns nicht


    - Wir lügen


    - Wir betrügen


    - Betreiben in einer "Beziehung" Sexting, weshalb ihr dringend unser Handy durchforsten solltet


    etc...


    ??Vorsicht: Dieser Beitrag könnte Sarkasmus enthalten??