Zitat

    Du weißt aber schon dass es bei anderen Menschen trotzdem "Knall" machen kann, auch wenn der theoretische Traumpartner vielleicht anders aussieht, oder?

    Was wäre eigentlich, wenn du nach langer Suche irgendwann eine Frau findest, die genau deinem Kriterienkatalog entspricht, und es trotzdem nicht "Knall" macht?


    Oder wenn du diese Frau findest, es bei dir "Knall" macht, aber diese Frau nicht mit einem Pedanten zusammenleben möchte, der seine Lebenspartnerin an einem solchen Kriterienkatalog misst und dem die inneren Eigenschaften egal sind?


    Auf jeden Fall solltest du viel Zeit einplanen und dich darauf einstellen, dass du deine Traumpartnerin wahrscheinlich erst in höherem Lebensalter findest, wenn überhaupt.

    Zitat

    Es gibt aber auch vollkommene Fachidioten unter den Lehrämtlern. Dann reichts zwar für richtige Rechtschreibung, hat aber von sonst nix im echten Leben ne Ahnung. Insofern: Du könntest wenigstens ja schon mal von "Lehrerin" auf "hat studiert" runterschrauben. Und ja, studieren kann wirklich jeder Depp und ein Bachelor ist auch nix, worauf man stolz sein müsste. Sagt die Studentin.

    aslo kommst du in deinem Leben außerhalb der Uni nicht zurecht, und bist ein Depp? Und dein Studium ist sowieso nur Kindergarten. Merkst du überhaupt was du schreibst? Oder gilt das nur für alle anderen, aber du bist natürlich die große Ausnahme?

    Ein Fach, für das man logisch denken muß, scheinst Du nicht studiert zu haben.


    Ich kenne Batchelors in den folgenden Jobs: Sekretärin, Krankenschwester, angelernte Sushi- Zubereiterin, call centre-Angestellte, Putzmann in der Bürorenigung und Kuhbauer.

    Zitat

    Don Tillman will heiraten. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Was tun? Don entwickelt das Ehefrau-Projekt: Mit einem 16-seitigen Fragebogen will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Also keine, die raucht, trinkt, unpünktlich oder Veganerin ist.


    Und dann kommt Rosie. Unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin. Offensichtlich ungeeignet. Aber Rosie verfolgt ihr eigenes Projekt: Sie sucht ihren biologischen Vater. Dafür braucht sie Dons Kenntnisse als Genetiker. Ohne recht zu verstehen, wie ihm geschieht, lernt Don staunend...

    http://www.amazon.de/Das-Rosie-Projekt-Hochkar%C3%A4ter-Graeme-Simsion/dp/3596197007/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1463270816&sr=8-1&keywords=rosie+projekt


    Don Tillman ist allerdings hochintelligent und durch Kampfsport gestählt - und kann tolle Sachen kochen. Das Buch ist seeeeehr unterhaltsam und könnte Dich erleuchten.

    Hää? Nur weil es neben studiengeeigneten Leuten auch Deppen auf die Uni schaffen, ist doch nicht jeder Student gleich hohl. Du hast aber hier zu Anfang behauptet, dass man einfacher Arzthelferin wird, als einen Studienabschluss im Lehramt zu bekommen, was so halt einfach nicht stimmt. ":/ Es wird auch Lehrerinnen geben, die sich so durchschummeln im Studium und Arzthelferinen, die sich extrem reinhängen um was zu erreichen - und umgekehrt. Aber doch nicht nur in eine Richting.


    Heute wird jeder darauf getrimmt, später mal zu studieren, weil man ohne Studienabschluss (wenn man keine Ausbildung hat/will) auf dem Arbeitsmarkt keine Chance hat. Musst du doch als Batchelor eigentlich selbst wissen? :)z

    Zitat

    Ein Fach, für das man logisch denken muß, scheinst Du nicht studiert zu haben.


    Ich kenne Batchelors in den folgenden Jobs: Sekretärin, Krankenschwester, angelernte Sushi- Zubereiterin, call centre-Angestellte, Putzmann in der Bürorenigung und Kuhbauer.

    und du bist die Sushifrau? Was willst du damit sagen? Machst du dich gerade über Leute lustig, die trotz Studium gerade nichts angemessenes gefunden haben? Dann bist du einfach nur bescheuert....

    Zitat

    Hää? Nur weil es neben studiengeeigneten Leuten auch Deppen auf die Uni schaffen, ist doch nicht jeder Student gleich hohl. Du hast aber hier zu Anfang behauptet, dass man einfacher Arzthelferin wird, als einen Studienabschluss im Lehramt zu bekommen, was so halt einfach nicht stimmt. Es wird auch Lehrerinnen geben, die sich so durchschummeln im Studium und Arzthelferinen, die sich extrem reinhängen um was zu erreichen - und umgekehrt. Aber doch nicht nur in eine Richting.

    Ähm, doch? Also mein Date hat einen erweiterten Hauptschulabschluß und ist Artzhelferin geworden. Ich wußte nicht, dass man mit so einem Abschluß auch Lehrerin werden kann... was schreibst du hier? Bist du müde?

    Also bei Deinen Ansprüchen, die Du hier so an den Tag legst würde ich als Frau von Dir mindestenst Brad Pitt mit einem traumhaften Superbody, ein hohes 6stelliges Jahresgehalt, 20 x 6 cm in der Hose und einen sicheren Umgang damit , perfekte Manieren, perfekte Kleidung zu jedem Anlass und einen vollendeten Gentleman erwarten.

    Zitat

    Don Tillman ist allerdings hochintelligent und durch Kampfsport gestählt - und kann tolle Sachen kochen. Das Buch ist seeeeehr unterhaltsam und könnte Dich erleuchten.

    wenn das Buch dazu führen soll, dass ich eine Versagerin wie Rosie auf einmal toll finde, dann ist dass keine Erleuchtung sondern Gehirnwäsche. brrrr