• Speed Dating ?

    Hallöle, ich habe mich nun nach einer langen Phase des Single-Daseins dazu entschlossen mal zu einem Speed Dating zugehen, angemeldet bin ich bereits! Leider sollte das ganze Morgen sein, aber aufgrund zu weniger Teilnehmer (männlich oder weiblich) wird das Ganze nun um einen Monat verschoben. Aber worauf ich eigentlich hinaus will, hat sowas einer von…
  • 247 Antworten
    Zitat

    Ich bin überzeugt, dass auch ChiQuitaa nicht zwangsläufig ewig warten würde, wenn sie sich bis über beide Ohren verliebt hätte.

    So sieht es aus :)^

    Splitterseele

    Ich möchte die Bar an dem Abend auch nicht mit einem neuen Partner verlassen. Aber man merkt doch schon in ein paar Minuten ob man sich sympathisch ist und äußerlich anziehend findet. Daraufhin können doch dann im Nachhinein noch weitere Treffen stattfinden. Außerdem kann man so herausfinden wie man bei seinem Gegenüber ankommt.

    Die attraktives Singles sollten sich dieser Möglichkeit aber bewusst sein und sich nicht mit der Zeit für unattraktiv halten, weil sich ja anscheinend niemand für einen interessiert, sondern auch mal mutig sein und von sich aus jemanden ansprechen.

    Zitat

    Aber man merkt doch schon in ein paar Minuten ob man sich sympathisch ist und äußerlich anziehend findet.

    Das Äussere kann auch täuschen, um ehrlich zu sein. Natürlich ist das Aussehen ein wichtiger Indikator für Attraktion, aber beim Speed-Dating denke ich, kann es auch zu Reinfällen führen, wenn sich hinterher herausstellt dass der Kerl ein oberflächlicher Mensch ist.

    Ich war auch mal bei einem Speeddating in Duisburg über speeddating.de. Natürlich wusste ich nicht was mich wohl da so erwatet und hatte die Vorstellungen wie die meisten von euch: Total kitschig iwie verkrampft nur total verzweifelte "Nerds" etc. Jedoch wurde ich eines besseren belehrt.


    Es fand in nem netten kleinen Cafe während dem laufenden Betrieb in einem seperaten Raum statt. Ich wurde von der Moderatorin begrüßt und habe mich zu den anderen die Bereits da waren dazu gesetzt. Es war noch etwas früh und wir warteten noch auf die anderen Teilnehmer. Leider kam keiner mehr sodass wir am Ende etwas unterbesetzt waren d. h. 4 Frauen zu 5 Männern statt 7 zu 7. Man hatte pro gesprächspartner 7 min Zeit.


    Zu mir muss man wissen das ich seit meiner Geburt eine Gehbehinderung habe und an einem Rollator laufe ;-) Jedenfalls hab ich gleich mal auf mich aufmerksam gemacht als ich mich an den ersten Tisch setzten wollte und mir der Stuhl auf dem glatten Fließenboden unterm Arsch weggerutscht ist und ich mit einem Ohr voll auf die Tischkante geknallt bin. Das war schmerzhafter als ich es mir habe anmerken lassen ;-D. Naja nachdem mir erstmal nen Krug mit Eis gereicht wurde um mein Ohr zu kühlen un sich meine erste Gesprächspartnerin vom Schock erholt hatte ging es dann auch endlich los :-D


    Es waren allesamt sehr nette Frauen und wir haben uns auch gut unterhalten. Was ich sehr gut fand war das alle Teilnehmer mit meiner Behinderung ziemlich normal und offen umgegangen sind. Als das speeddating dann vorbei war Saßen wir mit den übrigen leuten noch vorne im Cafe zusammen und haben uns noch ne weile nett unterhalten.


    Eine Frau hatte mir durch ihre lockere, flippige und zu gleich aufgeschlossenen Art besonders gut gefallen. Und sie hatte mir auch gleich über die Flirtseite Ihre Daten weitergeben lassen und signalisiert mich noch mal treffen zu wollen. Doch leider ist da außer ein Paar Nachrichten in der sie meinte das sie aus beruflichen und Privaten gründen im Augenblick sich nichts festes vorstellen kann, aber sie mich gern nochmal auf nen Kaffee treffen würde da ich ja ihr so sympatisch bin nix daraus geworden. Als ich sie mal wegen nem Kaffee ansprach kam auch nix mehr zurück. Ich denke es war dann wohl doch einfach eher Mitleid von ihrer seite aus ;-)

    Zitat

    Die attraktives Singles sollten sich dieser Möglichkeit aber bewusst sein und sich nicht mit der Zeit für unattraktiv halten, weil sich ja anscheinend niemand für einen interessiert, sondern auch mal mutig sein und von sich aus jemanden ansprechen.

    Sehe ich genauso. Das Problem denke ich, liegt auch daran, dass man schüchtern ist und Angst vor einer Blamage hat. Mit dieser Last im Hinterkopf ist es schwierig den nötigen Mut zu finden, jemanden anzusprechen.

    ChiQuitaa: Zur Steigerung der Vorfreude kann ich diesen Film empfehlen, der so ziemlich alles Klischees abklappert, aber trotzdem amüsant ist. Hier der Trailer dazu:


    https://www.youtube.com/watch?v=P8y6WkInH5s

    Meine Vermutung ist, dass sich die konzeptionellen Nachteile verschärfen, je weiter man sich von einem klassischen Kennenlernen zwischen 2 Person entfernt – zu abstrakt und zu wenig individuell. Und davon ist Speed Dating wahrscheinlich ähnlich sehr betroffen wie Online Dating. Allein diese Seminar-Atmosphäre wäre mir persönlich viel zu gequält.

    @ ChiQuitaa:

    Wenn reales Speeddating auch nur annähernd diesen Wortwitz entwickelt, der in dem Film ausgedrückt wird, wäre allein das ein Erlebnis.

    Zitat

    Ich hab in meinem Kopf leider irgendwie die Vorstellung, dass da nur "Nerds" sitzen.

    Wie kommst du darauf? Und was würdest du dir wünschen, welcher Typ Mann da sitzen sollte?

    Zitat

    Männer die für mich eher unattraktiv sind.

    Und wer wäre für dich eher attraktiv? Denn zu wissen, was du nicht willst, bringt dich doch nicht weiter. Aber zu wissen, was du willst, und das auch auszudrücken, das hat mehr Potenzial. ;-D


    Kann es sein, dass du deine verzweifelte Suche auf die anderen Teilnehmer überträgst?

    Zitat

    Naja, ich habe aber auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man jemanden wirklich viel bedeutet, dann wartet derjenige und akzeptiert es.

    Eben. Deswegen brauchst du dir den ganzen Krampf mit Speeddating ja auch gar nicht geben.


    Wahrscheinlich kommen da sowieso nur so Nerds, die im wahren Leben niemand abbekommen.


    Ich finde, dafür solltest du dir zu wertvoll sein.


    *:)

    Da hat wohl jeder seine eigene Meinung, ist ja auch nich verkehrt ;-). ich habe allerdings ganz andere Erfahrungen gemacht. Da saßen im Prinzip ganz normale leute. Leute von denen man nicht erwarten würde das sie an nem Speeddating teilnehmen würden oder "müssten".

    Eine Freundin von mir war mal da....6 Jungs, 6 Mädels, letztere alle recht attraktiv, die Jungs allesamt ziemliche Nerds ]:D bin gespannt wie es bei dir ist!