Suche Ratschlag

    Hallo,


    ich habe mich gerade erst hier angemeldet und ich wollte nicht sofort ein Thema erstellen, da es hier im Archiv eine Menge ähnlicher Themen gibt. Was mich interessiert, ist wie oder wo sich die meisten Menschen kennenlernen. Das Thema online Dating ist sehr aktuell und man hat es dort sicherlich am leichtesten. Wenn man viele andere Dinge hat um die man sich kümmern muss bietet dies eine gute Möglichkeit. Ich bin da etwas skeptisch, ich möchte mein Gegenüber real sehen und nicht nur über den Bildschirm. Deswegen hab ich das bisher noch nicht probiert. Wenn man aktiv sucht, wird man eher kein Glück haben, irgendwann wenn man nicht damit rechnet ergibt sich etwas, das kann in einer Bar sein oder woanders. Ich denke einfach, dass die meisten sich über gemeinsame Freunde kennenlernen. Da hat man mehr Vertrauen und kommt leichter ins Gespräch.


    Mit der Suchfunktion hab ich bspw. ein wirklich alten Thread gefunden und nur deswegen etwas geschrieben weil ich schreiben wollte was ich in so einer Situation machen bzw. lassen würde. Ich fand das was geschrieben wurde einfach falsch. Und eben, weil ich wissen wollte ob ich der einzige bin der so denkt.


    Situation: Man kennt sich nur vom Sehen und hat sonst noch nie miteinander gesprochen. Irgendwann will man den ersten Schritt machen und überlegt was man am besten sagt. Ein User hat vorgeschlagen, nach einem kurzem Gespräch, ihr einen Zettel in den Briefkasten zu werfen. So, jetzt denk ich, dass das eine sehr unkluge Entscheidung ist, da die Reaktion der Dame sehr unterschiedlich ausfallen kann. Sie könnte sehr panisch reagieren und die Polizei informieren. Ok, das wurde vorgeschlagen und ich denke eben genau anders. Deswegen möchte ich einfach gerne wissen ob ich der einzige bin der das so sieht.


    LG

  • 8 Antworten

    Hallo Tower21! *:)


    Ich antworte dir jetzt einfach mal auf deine Frage :)z


    Also ich bin da ehrlich gesagt etwas zwiegespalten. Zum einen wäre ein persönliches zweites Treffen natürlich VIEL schöner und wenn dann auch noch ein Date ausgemacht wird... das wäre ja dann perfekt. Aber viele Menschen haben da einfach nicht den Mut dafür und denken im Kopf an die größten Horrorszenarien, was alles passieren könnte, beim Nachfragen für ein Date. Bei solchen Leuten wäre das eventuell Okay, obwohl ich der Meinung bin, dass ein Anruf da noch persönlicher wäre... :-/


    Besser als eine SMS ist es meiner Meinung aber allemal einen Brief zu schreiben, da es schon ziemlich persönlich ist. Und ich denke mal das niemand die Polizei rufen würde, besonders wenn er oder sie dich kennt ;-)


    Naja aber alles in allem: persönlich ist halt immer schöner! :-D

    Genau das war in dem Beitrag ja nicht zu erkennen und darauf wollte ich hinaus. Ok danke für die Antwort. Man kennt sich vom Sehen, ja aber von richtig kennen kann man da nicht sprechen. Deswegen ist meine Meinung dazu einfach anders.


    Sie kennt die Person nicht, denkt sich "wer ist das?" und findet dann einen Zettel im Briefkasten von .... hm wer könnte das sein woher kennt der meine Adresse? Was macht derjenige noch alles? Ja, so oder so ähnlich kann es sich abspielen, Horrorszenario oder nicht. Der User der das vorgeschlagen hat, hatte damit angeblich Erfolg, ok ich zweifel das stark an und will wissen ob ich allein damit stehe.


    Wenn man eine bestimmte Dame mal öfter sieht und irgendwann hallo sagen will, dann ist das denk ich normal und man hat dann ein paar verschiedene Möglichkeiten. Warten bis man sich wieder sieht, nr rausbekommen sms schreiben etc ... Der Brief ist genau das falsche. Einfach auf die nächste zufällige Begegnung warten.


    LG

    Da hast du natürlich recht, wenn man sich noch nie unterhalten hat, nicht mal hallo gesagt oder so, dann fände ich das auch sehr seltsam wenn mein der Mann mir plötzlich einen Brief schickt ;-D glaube auch nicht so wirklich das das klappt. Naja wie gesagt persönlich ist halt einfach immer am schönsten :)z


    LG! @:)

    Bitte mache das mit dem Zettel in den Briefkasten auf keinen Fall! Du hast schon das richtige Gefühl, dass das in dieser Situation einfach creepy ist.


    Woher kennt ihr euch denn?

    Zitat

    Wenn man aktiv sucht, wird man eher kein Glück haben, irgendwann wenn man nicht damit rechnet ergibt sich etwas

    Du kannst natürlich dein Leben dem Zufall überlassen oder du bist aktiv und tust etwas um das Ruder in die Hand zu nehmen. Im Klartext: Sprich sie einfach mal an und sag Hallo. Damit zeigst du (vor allem dir selber) Mut und stehst zu dir bzw. deinen Wünschen. Du würdest sie ja schließlich kennenlernen.


    Ich habe die meisten Frauen kennengelernt, wenn ich einen aktiven Lebenstil gepflegt habe. Mit Leuten etwas unternehmen, in Bars gehen, viel mit anderen Leuten quatschen und offen sein.

    Zitat

    irgendwann wenn man nicht damit rechnet ergibt sich etwas, das kann in einer Bar sein oder woanders

    Du sollst natürlich nicht auf die Art suchen wie wenn du deinen Schlüssel verloren hast, aber du kannst dennoch aktiv sein und dein Glück selber in die Hand nehmen.


    Es kann gut sein und ist wahrscheinlich auch so, dass du mit deinem Zitat Recht hast - solange du es nicht als Ausrede benutzt nicht aktiv zu sein.

  • Gast

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.