Zitat

    Bisher habe ich von Freunden jedenfalls nie gehört, dass sich da mal was Ernstes ergeben hätte. Was sehen eure Erfahrungen aus?!

    Ich hab damit keine eigenen Erfahrungen, aber ... naja, soweit ich weiß, werden diese Plattformern vorrangig auch nicht wirklich für die Suche nach was Ernstem genutzt und alle Erfahrungen von Leuten, die ich kenne, untermauern diese Vermutung.

    Ich höre allerdings auch relativ häufig, dass speziell Tinder in der Anfangszeit noch deutlich seriöser und besser gewesen sein soll.


    Scheint sich erst mit der Zeit zu so ner fragwürdigen App entwickelt zu haben.


    Find ich schade,denn der Grundgedanke (flirten,neue Kontakte zu knüpfen,zu matchen) ist doch gar nicht mal so schlecht :|N Aber scheint eben trotzdem nicht ganz aufzugehen...


    Auf Youtube gibts so ein Format, das nennt sich "Tinder-Fails." ;-D Da werden regelmäßig die heftigsten Tinder-Nachrichten präsentiert (kein Fake oder so,die Nachrichten gab es so tatsächlich!)


    Allein was ich da immer sehe,reicht mir schon :-| da vergeht es einem wirklich.. Seitdem ich das gesehen habe, habe ich mir geschworen,niemals Tinder runterzuladen ;-D

    Naja, Freaks gibts überall, aber die Echtheit aller solcher Youtubestar-Videos muss man nicht zwangsläufig als gegeben sehen.


    Hier bekommt man auch teilweise, vor allem wenn man nachts online ist oder als Frau mal in einem Thread zum Thema Sex schreibt, dermaßen blöde Nachrichten von irgendwelchen notgeilen Typen... ;-D Das hat ja nichts mit der überwiegenden Mehrzahl der User und der Plattform als solcher zu tun.

    @ mnef:

    Schau dir das doch am besten einfach mal selbst an, wenn du es nicht glaubst, die Videos sind auf Youtube schnell zu finden.


    Die Männer,die das betreiben,fordern ihre Abbonenten auf Facebook/Twitter/Instagram dazu auf,ihnen Screenshots zu schicken.


    Das heißt,das sind "echte Leute",die denen diese unzensierten Nachrichten zuschicken.


    Ich hinterfrage gerade im Internet und Fernsehen ja auch sehr viel,aber dass das Fake ist...ne,glaube ich auf gar keinen Fall :|N

    Habe ich gerade, noch bevor ich meinen Beitrag schrieb. Und diese Youtuber sind mir bekannt. Fakes wären auch bei diesem Format nicht das erste Mal, kam auch bei deren "Pranks" schon sehr oft vor ??wenn man zu blöd ist beim Schneiden auf Details zu achten...??

    Zitat

    Die Männer,die das betreiben,fordern ihre Abbonenten auf Facebook/Twitter/Instagram dazu auf,ihnen Screenshots zu schicken.

    Allein deshalb weiß man nicht, was davon echt ist ;-) Ich könnte mir auch irgendwas total abstruses ausdenken und denen schicken. Wenn ich sehr kreativ bin, habe ich auch Chancen ins Video zu kommen...



    Zitat

    Ich hinterfrage gerade im Internet und Fernsehen ja auch sehr viel,aber dass das Fake ist...ne,glaube ich auf gar keinen Fall :|N

    In diesem Fall tust du das kein bisschen, sorry.

    Ich habe meinen Freund bei Tinder kennengelernt :-Ddas war vor nicht ganz einen Jahr. Hatte da insgesamt nur 2 Dates. Beim ersten hat es nicht du gefunkt. Beim zweiten dafür umso mehr :)


    In meinem Freundeskreis sind noch weitere 3 Tinderpaare. Eines verheiratet inclusive Kind und eines verlobt.

    Zitat

    Ich könnte mir aber auch irgendwas total abstruses ausdenken und denen schicken.

    Theoretisch ja :)z Aber doch ganz bestimmt nicht jeder, der denen da hinschreibt! ;-D Sorry, aber das kann mir einfach niemand weismachen!


    Es sei denn, diese Youtuber haben so ne blühende Fantasie ]:D

    Also ich habe auch nur eine Work-Chef geschmacklose Anmache bei einer bekommen. (War aber auch nur eine gute Woche angemeldet) - vielleicht sind


    a) dir Männer gar nicht so schlimm wie man immer tut oder


    b) ich hab dir Gabe anhand der Optik auch schlechten Charakter auszusieben :D

    Zitat

    Aber doch ganz bestimmt nicht jeder, der denen da hinschreibt! ;-D Sorry, aber das kann mir einfach niemand weismachen!

    Das habe ich auch nicht gesagt. Nur, dass man nicht sichersein kann, dass das alles jemals so passiert ist bzw. was davon wahr ist und was nicht.

    Zitat

    Es sei denn, diese Youtuber haben so ne blühende Fantasie ]:D

    Hätten sie die, müssten sie ihren Content nicht zusammenklauen und/oder von Zuschauern liefern lassen ;-)

    Zitat

    Nur,dass man sich nicht sicher sein kann,dass das alles jemals so passiert ist.

    Okay,ich denke schon auch ,zu nem gewissen Prozentsatz sind vielleicht Fakes dabei, wobei die nicht die gesamten Nachrichten, die dorthin geschickt werden, ausmachen, einigen wir uns am besten darauf ;-D


    Dennoch, bei allen, mit denen ich bisher darüber geredet habe, ist Tinder so was von verschrien irgendwie...


    Irgendwie würde es mich ja schon mal interessieren, ob es wirklich so furchtbar ist, aber runterladen werde ich es mir trotzdem nicht :_D


    Wobei ich auch zugeben muss,dass man auch im Real-Life auf Vollkatastrophen treffen kann-.-

    Zitat

    Es sei denn, diese Youtuber haben so ne blühende Fantasie

    Diese "Youtuber" machen für Click-Attention alles, denen gehts nur um das Hochtreiben der Views.


    Dazu Pseudofragen, damit es Kommentare zu jedem Video gibt und die Videos mehr Geld abwerfen.