Unfähig eine Frau zu finden?

    Ich fang dann mal an.. wird vielleicht etwas lang :(v


    Ich bin seit dem 1 August 19 Jahre alt und mache z.Zt. eine Ausbildung zum Pharmakanten. Mein Freundeskreis ist sogut wie "tot", seit der 10 Klasse habe ich nur noch über icq Kontakt zu den Leuten oder sehe sie mal so und es bleibt bei einem hi wie gehts und vielleicht noch was die Schule so macht etc.


    Nun zu meinem eigentlichen Problem was mich schon so belastet, dass ich echt nicht mehr leben will ..weil ich mir mittlerweile wie der hoffnungsloseste Fall der Beziehungswelt vorkomme der nie eine Freundin kriegt!!! :°(


    Ich bin 185 groß und wiege 65 Kilo (schlechte Karten bei Frauen) und kriege seit der 5 Klasse so lustige Kommentare wie 'Man hast du dünne Knochen' oder 'Ess doch mal' 'Man könnte meinen er nimmt keine Nahrung zu sich' wofür ich aber nichts kann. Ich war schon imemr so dünn und esse locker das doppelte von manchen Leuten!


    Trotzdem verstoffwechselt das mein Stoffwechsel so 'super' das ich nicht zunehm! Ich gehe mittlerweile ins Fitnessstudio um mal zuzunehmen, schon ca. ein 3/4 Jahr und naja ich sehe immernoch keinen wirklichen Erfolg.. ich weiß das ich nicht viel erwarten darf in der kurzen Zeit aber trotzdem deprimierend (wie alles im Moment..)


    Ich bin nicht hübsch, das haben mir schon viele klar gemacht.. was sehr weh tut weil mich das selbst schon belastet! Ich habe immer drüber gestanden aber langsam bröckelt das und ich glaube ich werde nie eine Freundin finden!


    Ich hatte früher als alle Pickel hatten eine total klare Haut... das fanden auch die Mädels in der Schule, Hoffnungsschimmer! Doch der verging schnell als ich etwas verspätet Akne bekam und meine Mutter nicht wollte das ich das mit Antibiotika behandel! Jetzt ist es eine lt. meinem Arzt 'Mittelschwere Akne' naja ich habe sogar schon aus Verzweiflung das medikament isotretinoin genommen bzw. nehme es noch ein um davon los zu kommen.. und mein Arzt wollte es mir nichtmal verschreiben, er meinte die Akne ist nicht stark genug.. nur ich habe ihm halt klar gemacht das ich das anderweitig besorge und ich hätte lieber eine Ärztliche Kontrolle da das Zeug hardcore ist..


    Ich hatte noch nie etwas mit einer frau :°( Nichtmal ein Kuss.. ich weiß nicht ich bin genau das worauf die Frauen nicht stehen!


    Wenn ich mal in der Stadt rumlaufe und von hübschen Mädels angeschaut werde, denke ich sofort immer die denken "Man ist der hässlich!" oder so:-( Ich würde mich auch nie trauen jemanden in der Öffentlichkeit anzusprechen!


    Das macht mich total fertig, weggehen würde ich schon, nur wohin und alleine? Ist ja auch total scheiße!


    Gibt es noch jemanden dem es genauso geht? Ich weiß echt nicht weiter :(v

  • 9 Antworten

    Also. Du bist ja echt ein harter Fall :)_


    Erstmal: Kümmer dich um dich selbst. Denk jetzt erstmal nicht an die Weiber, sondern nur an dich.


    Sorg dafür, dass es dir gut geht und du dich wohl fühlst.


    Vielleicht gehst du auch mal zu einer Kosmetikerin, wenn dir das mit deiner Akne zu doll is.


    Die drückt Pickel aus, gibt dir Lotion für deine Haut und all sowas.


    Und dann versuch's mal beim Hautarzt.


    In der regel MUSS der dir helfen.


    Und dann solltest du dringend was für dein Selbstbewusstsein tun.


    Denn nur weil ein Kerl groß und schlank ist, heißt das nicht, dass er hässlich bzw. untauglich als Freund ist.


    Es gibt genug große und schlanke Mädels, die genauso verzweifeln wie du ;-)


    Erst wenn du dich wohl fühlst kann du anfangen auf Mädchen zuzugehen.


    Denn wie du schon sagtest:

    Zitat

    Wenn ich mal in der Stadt rumlaufe und von hübschen Mädels angeschaut werde, denke ich sofort immer die denken "Man ist der hässlich!" oder so :-(

    Menschen merken, wenn man sich selbst nicht gefällt. Und wenn er das nicht mal selbst tut, denken sich viele "Wieso soll er dann mir gefallen?"


    Also tret mal selbstbewusster auf. Dazu brauchst du dann halt auch diese Egopflege.


    Geh mal shoppen, vllt. neuer style? Haarfrisur neu.


    Sorg einfach dafür, dass es DIR gut geht und DU dich in DEINER Haut wohlfühlst...


    .. Dann können auch die Mädels kommen :)z

    Du Armer :°_


    Hier mal meine Geschichte:


    Ich bin seit ich denken kann zu dick, oder sagen wir mal... schon eher fett. Als alle ihren ersten Freund hatten, stand ich natürlich alleine da. Jungs galten schon als ekelhaft wenn sie nur mit mir geredet hatten geschweige denn befreundet waren. Von der Clique wurden sie dann immer aufgezogen "wo ist denn deine fette Freundin" etc. AUch Leute die mich nicht kannten beleidigten mich öfter. Allerdings hatte ich auch ne "Mädelsclique" die ich bis heute hab. Ich war total unglücklich und gefrustet wegen der ganzen Scheiße und hab mir gedacht dass ich NIEMALS einen Typen bekommen würde. Damit hatte ich mich auch eigentlich schon abgefunden. Ich hätte auch niemals nen Typen auf ner PArty oder so angesprochen, um Gottes Willen! Ich war scheiße und fett, damit hatte ich mich eigentlich schon abgefunden.


    Aber eines Tages sprach mich dann mal der gutaussehende, süße Nachbar an, aif den ich schon ewig n Auge geworfen hatte (den ich aber halt NIE angesprochen hätte). Er gutaussehend und vor allem schlank!


    Ich war 4 Jahre mit ihm zusammen und konnte mein Glück anfangs nie fassen.


    Ich bin jetzt immer noch fett und unattraktiv. Trotzdem habe ich dann mal irgendwann (betrunkenerweise) in ner Kneipe einen absolut geilaussehenden Traumtypen, Marke:Nochance, angesprochen. UNd zack, am nächsten Morgen bin ich neben ihm aufgewacht. Wir wurden sogar ein Paar (3 Jahre) und haben jetzt immer noch guten Kontakt.


    Ich bin immer noch dick und nicht schön, trotzdem sprech ich alles an was mir gefällt. Es klappt natürlich nicht immer, aber ab und zu. Und das ist bei meinen hübschen Freundinnen genauso. Daher mach ich mir keine Gedanken mehr.


    Was ich dir damit sagen will: Sag dir niemals dass du schlecht bist, dass du es nicht wert bist, dass du es nicht schaffst! Werde selbstbewußt, egal wie du aussiehst! Du bist was ganz besonderes und auch wenn es dir jetzt absolut abwegig vorkommt: Irgendwann wirst du auch mal angesprochen bzw. jemand wird sich für dich interessieren. Werde mutig und sprech die Mädels an! Wenn sie nicht wollen - egal... das passiert den tollsten Kerlen auch!


    Das wird schon!!! :)^

    Tja ich kenne dieses Problem nur zu gut! Aber wenn es dich beruhigt, ich bin fast 29 und hatte auch noch nix mit ner Frau, leider. Wichtig ist halt, das du unter Leute gehst und welche kennen lernst, worüber du dann auch mal nen nettes Mädel finden wirst.

    Hallo,


    da muß ich den Damen recht geben. Bin übrigens 184 cm und habe 66 kg, was auch nicht viel besser ist. Kann (fr)essen, was ich will, bringt aber nichts.


    Hast Du evtl. auch Probleme mit der Schilddrüse? Das kann Dein Hausarzt testen. Wenn der nicht weiter kommt kannst Du aber auch zum Endokrinologen. Das ist ein Facharzt für Stoffwechselkrankheiten. Könnte sein, daß sich das bessert, wenn Du evtl. Medikamente bekommst.


    Übrigens haben wir einen Riesenvorteil: Ich kann Jeansgröße 30 (!) tragen und eine Kollegin meinte schon mal "Warum hast Du so nen Arsch und ich nicht???" ;-D Mach Dir das mal bewusst!


    Im Übrigen gilt wirklich: Erst wenn Du Dich wohl fühlst in Deiner Haut, klappt das auch mit den Frauen.


    Klirrr - das war die Scheibe vom Glashaus... :-(


    Grüße

    Hm, mein Mann hat auch so um die 65 Kilo bei 1,83, ich finde das ein ganz normales Gewicht und sicher nicht zu duenn. rede dir das nicht ein!

    Hallo, danke für die lieben Beiträge :-)

    Zitat

    Erstmal: Kümmer dich um dich selbst. Denk jetzt erstmal nicht an die Weiber, sondern nur an dich.

    Du kennst das vielleicht nicht, aber wenn man noch nie eine Freundin hatte will man eben eine und da helfen diese Worte wie 'Wenn du keine suchst, findest du eine' nicht :(v

    Zitat

    Vielleicht gehst du auch mal zu einer Kosmetikerin, wenn dir das mit deiner Akne zu doll is.


    Die drückt Pickel aus, gibt dir Lotion für deine Haut und all sowas.


    Und dann versuch's mal beim Hautarzt.

    Ich bin doch bei einem Hautarzt, nehme sogar ein Medikament ein das ich nicht wirklich nehmen wollte, da die Nebenwirkungen gravierend sind teilweise :-(

    Zitat

    Geh mal shoppen, vllt. neuer style? Haarfrisur neu.


    Sorg einfach dafür, dass es DIR gut geht und DU dich in DEINER Haut wohlfühlst...

    Schon gemacht, war beim Friseur, neue Klamotten etc. und ich fühle mich auch teilweise total wohl!


    Also ich gucke auch gerne in den Spiegel, wenn ich mich ordentlich angezogen habe.. nur wenn dann eine hübsche Frau/Mädchen neben mir steht, komme ich mir total hässlich vor :(v

    Zitat

    Ich hätte auch niemals nen Typen auf ner PArty oder so angesprochen, um Gottes Willen!

    Ich habe mich 1 mal in meinem Leben getraut ein Mädchen in der Öffentlichkeit anzusprechen, das bestand aber nur aus


    "Hi, hab dich gerade gesehen und du hast mich angesprochen, also dachte ich mir wenn ich dich vorbeigehen lasse, sehe ich dich nie wieder, was schade wäre, also hättest du Lust auf einen Kaffee ?"


    "Danke ist nett, aber ich hab nen Freund" (Enttäuschung)


    Zum Glück hatte sie echt einen Freund, der 5 Meter weiterstand (aua!) naja jeder hat einen Partner, wenn man so mal durch die Stadt läuft :(v Deprimierend!

    Zitat

    ich bin fast 29 und hatte auch noch nix mit ner Frau

    Hast du viele Frauen angesprochen?

    Zitat

    Wichtig ist halt, das du unter Leute gehst und welche kennen lernst, worüber du dann auch mal nen nettes Mädel finden wirst.

    Machst du das denn? Wenn du schreibst du hattest nie eine Freundin.. ?

    Zitat

    Hast Du evtl. auch Probleme mit der Schilddrüse? Das kann Dein Hausarzt testen

    Schon gemacht!

    Zitat

    Ich kann Jeansgröße 30 (!) tragen und eine Kollegin meinte schon mal "Warum hast Du so nen Arsch und ich nicht ???" ;-D Mach Dir das mal bewusst!

    Ok ich habe keine 30 aber 32 - 34 und kriege nur von Frauen Komplimente zu meinen langen Beinen.. :-)


    Sonst immer nur "Du hast ja eh keinen Arsch" oder sowas in der Richtung! (Die meinen das nicht böse, das weiß ich aber es ist trotzdem scheiße!)

    Zitat

    Hm, mein Mann hat auch so um die 65 Kilo bei 1,83, ich finde das ein ganz normales Gewicht und sicher nicht zu duenn. rede dir das nicht ein!

    Laut BMI bin ich untergewichtig! Und ich fühle mich so auch nicht wohl.. würde gerne etwas breiter sein :-/

    Laut BMI sind mein mann und ich beide untergewichtig, ich finde aber wenn man uns anschaut sehen wir "normal" aus..wir möchten nicht dicker sein!


    Für das "breiter sein" hilft vielleicht Ausdauersport und Muskelaufbau? Aber auch nicht bei jedem, mein Holder hat auch mit Marathonlauf kaum Musken aufgebaut ;-)


    Und ernähr dich vernünftig, wenig Zucker und Weißmehl, dafür viel Frisches und Vollkorn!

    Hallo zusammen,


    Als erstes mal "HAPPY NEW YEAR" !

    @ LostHope89

    Vor vielen Jahren hatte ich auch mal so eine ähnliche Zeit wie du. Habe mich was Frauen angeht ebenfalls aufs äussere reduziert. In dieser Phase : keine Frauen.


    Wieso auch. Die merken, dass mit dir etwas nicht stimmt und nehmen den anderen, der selbstbewusst auftritt.


    Hast du mal bemerkt, wieviele "hessliche" Männer mit "top" Frauen durch die Stadt schländern ?


    Ich behaupte mal, dass dein Problem nicht dein Aussehen ist, sondern vielmehr dein Selbstbewustsein. Wenn du dieses nicht auf forderman bringst, wirst du wohl noch sehr lange Probleme haben. Und später mal wird sich der Mangel an Selbstbewustsein auch auf andere Lebensbereiche (Job, Schule, Freunde etc.) ausbreiten.


    Wieso machst du nicht einen Sport, der direkt dein Selbstbewusstsein als auch Ego aufbaut, und parallel auch noch deinen Körper stärkt ?


    Aus meiner Sicht hilft dir das Krafttraining da nicht weiter. Da - wie oben erwähnt - es bei mir ziemlich ähnlich ablief, bin ich 3-4x in den Kraftraum gegangen. Das einzige was passiert ist war, dass die Muskulaturauspregung gestiegen ist (ich meine damit nicht das Volumen, den Umfang oder so. Hoffe ihr versteht was ich damit meine). Und wenn du dann mal nach einigen Jahren findest, dass dein Körper durch das Krafttraining nun gut aussieht, nun denkst, dass du damit eine Frau einfacher gewinnst, muss ich dem leider wiedersprechen. Du wirst bei der ersten Abfuhr wohl wieder an dem selbem Punkt stehen wie vorher.


    Mein BMI ist übrigens auch unter dem was er sein sollte.


    Also, bring dein Ego/Selbstbewustsein auf vorderman und dann klappt so ziemlich alles.