Zitat

    Kann mich ja mal auf ihn einlassen, ihn verführen, dann am Bett fesseln und die Bilder seiner Frau schicken aber dafür bin ich auch wieder zu feige...

    das machst du nicht bei dir sondern in einem netten hotelzimmer, dann schließt du ab, sagst du kämst gleich wieder im aufregenden outfit, und übersendest ihr per bote anonym den schlüssel... er hat natürlich die augen verbunden und wenn sie reinkommt und er "hallo moony mein engel" sagt, dann... SCHÖNE PHANTASIE !!!


    mein vorschlag ist immer noch, daß du mit ihr redest, so von frau zu frau... ihr erzählst, daß er jetzt unter der deckmäntelchen der freundschaft versucht dich anzugraben um dich in die kiste zu bekommen, aber du das nicht willst... daß er mal ein guter, verständisvoller freund war, aber das nun schamlos versucht auszunutzen und die freundschaft nur vorgegaukelt hat... den rest wird sie dann schon erledigen.

    ;-D


    Ja, das ist gut... Das Gesicht würde ich gerne mal sehen. :-o


    Aber hätte er das wirklich verdient


    Jo Peace und Ama, so könnte ich noch mal zu Geld kommen... na ihr habt ja noch mal gute Ideen ;-D ;-D ;-D Er steht aber nicht auf ausgefallene Sachen ;-) aber zum fesseln könnte ich ihn noch mal überreden. Die Peitsche kann ich ja weglassen ;-D Häääähäääähääää :-p


    Ama s Idee finde ich aber auch nicht schlecht ;-)


    Wenn ich wirklich mal wüsste, was er so von mir denkt, ob es wahr ist, was er mir vorblubbert, oder ob er vielleicht sogar seiner Frau sagt, dass ich das kleine Blondchen bin, das ihm immer hinterherrennt... Kommt mir nämlich komisch vor, dass er sich so cool verhält, wenn ich ihn mit seiner Frau treffe!!!??? Wenn ich wüsste, wie er denkt und er wirklich schlechtes denken würde, dann würde ich nicht lange fackeln... Ist ja ehrlich verdientes Geld, aber damit würde ich seine schöne heile Welt zerstören und das perfekte Eheleben, das er seiner Frau vorspielt!!! Da täte mir die Frau und das Kind leid, denn die können da ja auch nichts dafür. Ich könnte ihn aber erpressen mit den Bildern ;-) ;-D ;-)


    Hmmmmmmm, ich könnte ihn ja mal anrufen, dass ich es mir überlegt habe und doch ganz gerne einen schönen gemeinsamen Abend mit der Flasche Wein hätte!!!


    So mag ich ihn aber nun mal sehr gerne. Ich kann ihm ja nun mal nicht in den Kopf schauen und glaube wahrscheinlich das, was ich glauben will :-/

    ....und jetzt will ich es mal wissen...

    ein Paar Stunden und ein Paar Gläser Wein später...


    komme gerade nach Hause... Na ja, zwar n bißchen spät, aber morgen habe ich ja frei ;-D


    Zum Thema,... Das Leben ist schön... :-)


    AAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLSOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!


    Wir hatten eine Diskusion....


    Ist es akzeptabel, wenn mein Freund fremdgeht, wenn er einfach das Bedürfnis hat auf etwas neues

    Z.B auf 2 Frauen oderso??? Ich konnte das nicht nachvollziehen, dass eine Freundin von mir sagt, dass sie es verstehen würde.. einfach aus Neugier!?


    Das war eine Diskusion, die sich hingezogen hat auf ca. 2,5 Std. ...


    Sie: Ich bin selber mal fremdegangen und ich könnte es ihm nicht übel nehmen...


    DAS IST FÜR MICH KEINE LIEBE; DENN wenn ich mit meinem Partner zusammen bin, will ich doch irgendwie alles sein, will ihn ganz und wenn MIR irgendetwas fehlt, dann hole ich mir das doch nicht woanders, sondern versuche es zu schätzen, was ich habe!!!


    Ich finde und denke, dass sie wahrscheinlich noch nie gemerkt hat, was es heißt zu lieben...


    Klar ist immer der Reiz da, aber man kann doch nicht alles ausprobieren was geht!? Es reizt doch immer das, was man nicht hat!!! Das interessante war, dass mein Ex-Freund auch an der Diskusion teilgenommen hat ;-D


    War zwar etwas komisch, aber...


    Also ich konnte meine Freundin überhaupt nicht verstehen, dass sie es ihrem Freund nicht übel nehmen würde, wenn er fremdgehen würde... weil sie es auch schon mal getan hat!!!


    Sie würde sagen: OK, das ist zwar doof, aber ich habe es ja auch gemacht!!! Sie kann es verstehen, wenn man den Reiz hat auf etwas Neues!!!


    ICH NICHT!!! DENN ICH FINDE; DAS IST KEINE LIEBE!!!


    Beispiel:


    Tja, meine Partnerin ist groß und schlank, aber irgendwie reizt mich doch das Gegenteil (was ja meistens so ist)...


    Ich möchte meinen Partner nicht mit irgendjemanden teilen!!!


    Wenn ich glücklich bin, bin ich glücklich und auch wenn mich etwas anderes reizt, weiß ich immer noch, was ich an meinen Partner habe und wenn ich das Bedürfnis habe, mich auf einen naderen Mann eizulassen, beende ich es fairerweise, weil die Liebe genau an dem Punkt für mich aufhört!!!


    Meine Freundin z. B. könnte es verstehen, aber ist das dann noch Liebe??? Nö, das finde ich nicht!!! Wenn es sich jeder sooooo einfach machen würde...


    ICh denke aber, dass es dann nicht wirklich Liebe ist, wenn man so denkt. Bei mir ist es so, dass ich diesen Mann (wenn ich ihn dann mal gefunden habe und sagen kann, dass ich ihn liebe) nicht teilen möchte, sondern für mich haben willl!! Mir kommt es vor, als hätte mich niemand verstanden, außer mein EX!!!


    Na ja, klingt etwas verwirrend, aber schließlich habe ich schon ziemlich viel Wein auf und n bißchen Wodka ;-D *schäm*

    Ich finde das Ganze

    heuchlerisch und falsch. Du bist nicht mehr 13 Jahre alt. Bist Du naiv? Jedenfalls scheint es aber mit seiner Ehe bereits Probleme zu geben (schon vorher) sonst wäre er als Unternehmer (!) nicht täglich im Fitneßstudio!

    moonlight

    Zitat

    R: Du weißt, wie ich Dich sehe.. Du bist ne tolle Frau, das weißt Du und wenn ich alleine wäre, würde ich alles dafür tun, um mit Dir zusammen sein zu können. Und ich würde darum kämpfen...

    da ist doch alles gesagt...! wenn er alleine wäre... pha, der heuchler!!! da er eben nicht alleine ist, bist du es ihm NICHT wert!!! und genau darum solltest du ihm genau diesen satz um die ohren hauen!!! und ihm dann endlich den letztentgültigen tritt ins "auf-nimmer-wiedersehen" geben!!!

    @sandrinep und Ama

    sorry, hätte besser n neuen Thread aufmachen können...


    ABER, naiv bin ich nicht (obwohl ich in manchen Situationen bezüglich diesen Mannes manchmal denke, dass ich es doch bin...)Die Diskusion hatte ich unter Freunden und nicht mit ihm... Ist vielleicht alles n bißchen verwirrend!???! Aber ich war auch n bißchen angetrunken habe, als ich das gewschrieben habe.


    Wollte auch nur mal sehen, wie Ihr darüber denkt... Ich stand alleine mit meiner Meinung da, was ich überhaupt nicht verstanden habe...

    @Ama

    manchmal habe ich so Phasen, da könnte ich ihn echt zum Mond schießen, weil mich das alles total ankotzt und dann ist wieder alles anders!???! Dann erkenne ich mich selber nicht mehr!!! Ich denke, wenn ich ihn länger nicht sehe, dann geht es und dann kann ich damit abschließen...


    Wie ist es bei Dir und deinem Mr. X

    hi moonlight

    jou, funkstille könnte man es nennen... zwar mit unterbrechungen, aber mein level ist echt übervoll und ich mache immer mehr und immer schneller die schotten dicht. da funktioniert auch unsere "normale" freundschaft nicht mehr (das waren die unterbrechungen der funkstille), weil ich echt keinen nerv habe, gefühlsmäßig umzuzwitchen auf nur blabla und er selbst mir ja immer wieder sagt, er müsse doch erst einmal seinen kram zu hause gebacken bekommen... sagt, er müsse längst ausgezogen sein, aber die wohnung nebenan steht weiterhin leer... und familienfeiern, etc. besucht er weiterhin mit seiner frau am händchen (zumindestens bildlich).


    also haken drunter.


    tut zwar zwischendurch immer wieder heftigst weh, aber das wird schon weniger. schlimmer ist das gefühl, jahrelang sich ausnutzen haben zu lassen, zugelassen haben immer wieder in die schublade gesteckt zu werden. immer wieder umsonst gehofft, geträumt, geliebt, gekämpft zu haben um doch nur die verliererin zu bleiben...


    das ist es was ich dir nicht wünsche, daß du irgendwann sagst, zurückblickend, schei**e, ich habe es mir selbst verpfuscht, weil ich meinen stolz, mein selbstwertgefühl weggeworfen habe und mich an eine idiotie geklammert habe... verstehst du?

    moony


    das mit dem fremdgehen würden ich mal sagen dass in unserem bekanntenkreis sicher der/die eine oder andere nichts dabei finden würde :-( .. hmmm ich selber würde nicht fremdgehen.. hätte keine achtung mehr vor mir selber...

    @ ama

    ja, schade, dass man es in dem Moment nicht merkt, sondern erst dann, wenn es zu spät ist.Ich bin da auch vielleicht schon zu tief drin, obwohl ich denke, dass ich da wieder rauskomme (obwohl es schwer ist). Dafür muss er mich aber in Ruhe lassen...


    Aber bin stolz auf Dich, dass Du jetzt so reden kannst ;-) Hört sich gut an... Also, nimm die Beine in die Hand und geh auf Tour und siehe da; irgendwann steht er vor Dir...

    @peace

    ich kann es auch absolut nicht verstehen. Wenn ich das Bedürfnis hätte fremdzugehen, weiß ich doch, dass etwas mit meiner Beziehung nicht stimmt. Dann gebe ich meinem Partner oder der Beziehung doch eher eine Chance, sich damit auseinander zu setzen, als mir das, was mir in der Beziehung fehlt einfach woanders zu holen...


    In der Diskusion die wir hatten, hat SIE es damit begründet, dass der "TYP" sich ja so um sie gekümmert hat, wie es ihr Freund schon lange nicht mehr getan hat!!! Bla, bla,...


    Kann ich alles irgendwie nicht nachvollziehen!!!

    moonlight

    Zitat

    Ich bin da auch vielleicht schon zu tief drin, obwohl ich denke, dass ich da wieder rauskomme (obwohl es schwer ist). Dafür muss er mich aber in Ruhe lassen...

    das ist die falsche einstellung... du kommst nur daraus, wenn DU ihn in ruhe lässt, d.h. er kann dann sooft und solange vor dir stehen, aber DU mußt es nicht mehr wollen. aber solange du immer noch bereit bist dich immer wieder auf ihn einzulassen, funktioniert es nicht. erst wenn du emotional abgeschlossen hast.


    aber was zum kuckuck willst du eigentlich noch von ihm? daß er sich emotional auszieht und dir eine "sinnige" erklärung für sein verhalten gibt? die hast du hier schon von vielen anderen bekommen! also hake es ab, es gibt keine tiefere erklärung, lass es gut sein und widme dich den schönen seiten des lebens...


    ich schlag dich jetzt mit eigenen waffen, hihi:

    Zitat

    Also, nimm die Beine in die Hand und geh auf Tour und siehe da; irgendwann steht er vor Dir...

    @ama

    ;-)


    Also ich denke, dass da wohl einige Zeit vergehen wird. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie hat er mich beeindruckt oder tut es vielleicht irgendwie immer noch... Ich habe ihn seid Sonntag nicht gesehen und es geht mir eigentlich nicht schlecht dabei, weil ich auch gut abgelenkt bin. Arbeite im moment viel nebenbei, das tut ganz gut und so muss man nicht so viel nachdenken!!!


    Also, abwarten und Tee trinken... :)D ;-D


    Momentan fange ich auch wieder an, mein Single-Leben zu genießen... Trotz scheiß Wetter....


    *:)