• Verknallt in die Sexbeziehung

    Kurze Vorgeschichte: 9 Jahre in einer Beziehung gewesen…Trennung Okt.06…kein Kontakt mehr, was auch besser so ist;-) Längere Zeit verknallt gewesen in einen Mann aus dem I-Net…2 mal getroffen…letztlich die Sache beendet, weil er gelogen hat. Nebenbei auf einer Singlebörse angemeldet. Viele Anschreiben bekommen. Einer tat sich durch seine Art zu…
  • 810 Antworten

    @ leony237

    danke.......den hatte ich;-D|-o

    @summertime23

    hab jetzt einen teil von deinem liebeskummerfaden quer gelesen....nach so 50 seiten verliess mich aber die lust:=o


    wie ich aber am anfang gelesen habe, lief doch ganz gut, er wollte doch auch was....wenn auch nicht das volle beziehungsprogramm.


    was ist daraus nun geworden?


    es könnte ja auch alles so einfach sein;-) aber neeeee


    meiner wollte ja nun erstmal gerne den kontakt reduzieren...


    hat wohl nicht geklappt;-D hatten uns ja zwei tage nacheinander gesehen... und ein date steht dieses we wohl noch an:=o


    gechattet wird eh jeden tag.....also was soll das? wenn er nun so gar kein interesse hätte, würde ich es doch an seiner stelle abblocken.


    nur haben wir jetzt fast noch intensiverer kontakt (er hat bedingt durch seine verletzung gerade ein wenig mehr zeit)....


    da ich ja nun zum ende des monats umziehe, hab ich ihn mal so just for fun gefragt ob er helfen würde. klar würde er, wenn er nicht dann arbeiten muss.


    komisch komisch...also ich würde meiner affaire nicht helfen


    :-p


    was sagt uns das nun?....weiss man nicht genau...:)D


    *oder sind männer doch komplizierter wie frauen??*

    ja wat soll man sagen bei uns läuft es immer noch so wie vorher....


    allerdings reduziert er das ganze mittlerweile nicht mehr nur auf sex ;o)


    läuft alles recht gut bei uns nur wenn er das wort beziehung hört dann geht nüx mehr hab mich aber damit erstmal abgefunden und lass die sache langsam gedeihen.


    anfangs war es bei uns auch so ein hin und her ich wollte denn kontakt abrbrechen und er auch aber irgendwie ging dat nich mehr ;o)


    also ich geb die hoffnung nich auf und du solltest das auch nicht manchmal brauchen männer mal etwas länger um zu schnallen was se eigentlich an uns haben ;o)


    lg summertime

    @ summertime

    Zitat

    also ich geb die hoffnung nich auf und du solltest das auch nicht manchmal brauchen männer mal etwas länger um zu schnallen was se eigentlich an uns haben

    so denke ich auch;-)ne die hoffung gebe ich noch nicht auf..läuft ja gerade ganz gut. demnach werde ich es erstmal so weiter laufen lassen... :)D


    nachdem wir gestern noch stundenrund gechattet haben....bin ich dann mit den mädels in die stadt. er war mit einem kumpel in der stadt...


    mein taxi fuhr dann nachts aber zu seiner wohnung;-)....haben erst noch 2 stunden gequatscht und dann ***|-o


    klar das ich bei ihm übernachtet habex:)


    auffällig, wie gesagt: seit dem gespräch treffen wir uns öfter als zuvor....diese woche alleine 3 mal. sonst hat er es nur ca. 1 mal die woche geschafft.


    der arme muss jetzt arbeiten bis um 22 uhr....und das bei dem schlafmangel:=o

    *lach*das kenne ich auch sehen uns mittlerweile auch öfter ;o)


    dann drück ich uns beiden mal ganz fest die daumen das wird schon klappen kann nur noch ein wenig dauern ;o)

    ob es je klappen wird summertime weiss ich leider nicht...


    hab die nacht bei ihm verbracht und es war wunderschönx:)


    ich geniesse die zeit mit ihm...nur manchmal zweifel ich halt mittlerweile, ob ich meine zeit damit "verschwenden" will auf ohn zu warten und zu hoffen. ich möchte jemanden der mich liebt, der es mir zeigt und zu mir steht. keine ahnung ob das in dieser form je passieren wird.


    er ist jedenfalls deutlich kuscheliger und liebevoller gewordenx:)


    hm weiss auch nicht, was ich davon halten soll...


    nur wir sind beide in der stadt abends unterwegs (is ja nun keine riesenstadt), jeder mit seinen freunden ... und trotzdem sind wir nicht gemeinsam weg oder treffen uns zumindest dort :-/


    glaube nicht, dass einer von seinen freunden von mir weiss...


    das bedrückt mich etwas, hab ihn auch noch nicht angesprochen auf die anderen fragen, weil ich ihn ja nicht unter druck setzen will und ich die harmonie die wir gerade haben nicht trüben will.


    hab vorgestern mal geschaut....seit ende mai haben wir echt jeden tag kontakt im icq (es sei denn er war weg)...


    summertime...was macht deiner? wie läuft es bei euch?

    Ich will hier keinem die Laune verderben, nur mal kurz meine "Geschichte" erzählen...


    Ich hatte auch knapp ein Jahr so eine komische Geschichte. Wir haben uns permanent getroffen und Zeit zusammen verbracht und auch beieinander übernachtet und Sex gehabt ABER es gab nie eine Beziehung! Nach diesem Jahr hat er dann eine kennengelernt und ist mit ihr eine Beziehung eingegangen und ich war vergessen!


    Sein wir doch mal ehrlich, warum sollten die Männer sich noch in uns verlieben, wenn sie doch auch so alles haben können?!


    Ich jedenfalls würde mich auf so etwas NIE WIEDER einlassen, weil ich mir dafür zu schade bin und wegen einem Typen nicht mehr derart leiden will!!!

    Ach ja, wir waren sogar zusammen weg (meist aber nur mit meinen Freunden, von seinen kannte ich 2 flüchtig) und wir waren auch zusammen im Urlaub und trotzdem hatten wir nie eine Beziehung, was ich damals sehr bedauert und worunter ich auch sehr gelitten hab!

    hm das mein ich ja hci :-/


    einer meiner schlimmsten gedanken ist eben auch... was wenn er plötzlich eine andere hat und sich hoffungslos verliebt ...dann bin ich "abgemeldet"... schliesslich führen wir keine beziehung und er ist mir zu nichts verpflichtet.


    nun das er sagt, er habe auch gefühle....glaub ich ihm ja auch, aber sie sind wohl nicht ausreichend. denn ansonsten würde er mich doch mal seinen freunden vorstellen oder?... schliesslich wusste er, dass ich gestern abend in der stadt bin%-|


    weiss einfach nicht, ob ich meine zeit damit verschwende.


    von ihm aus ist es ja auch keine beziehung, auch wenn er sich teilweise so verhält. deshalb seh ich es auch nicht als beziehung.


    klingt hart, ist hart, aber gerade jetzt hab ich nicht die kraft davon abstand zu nehmen.


    vom verstand her weiss ich das, aber mein herz hängt an ihm....wobei ich zur zeit damit ganz gut leben kann.es ist aber eben nicht das, was ich gerne hätte:°(


    da ich ihn nicht unter druck setzen will (das gespräch war vor ca.2 wochen) lass ich ihm noch etwas zeit. werde es aber nochmal auf die tagesordnung setzen.


    erstmal wird er ja bald ein paar tage weg sein...mal sehen ob er mich vermisst;-)


    gut das ich bald mehr beschäftigt bin und nicht mehr springen werde, wenn er es sagt.


    er hatte bis jetzt auch noch nie eine sexbeziehung und ich denke es liegt ihm auch etwas an mir...ist schon klar, dass man es dem mann damit extrem leicht macht. er bekommt alles, was er gerne möchte, hat aber sozusagen keine verpflichtungen. trotzdem denke ich, dass er mich vermissen würde...oder ich hoffe es zumindes:-/

    Ich seh das aber eher negativ aufgrund meiner schlechten Erfahrungen... Aber ich drück dir, die Daumen, dass es bei dir besser läuft! :)*


    Bedenke aber bitte, dass du dich nur gut fühlst, weil er zur Zeit da ist (in deinem Leben) und je länger ihr das so hinzieht umso schwerer fällt es dir dich zurückzuziehen, falls es eben doch nichts ernstes wird!

    Ich will mich hier nur ausheulen

    ich habe sexbeziehung 1 und halb jahre, und ich bin suchtig nach ihm. Er leider nicht.


    Es sieht leider nicht gut aus, er sagt, daß es ihm zu eng ist. Ich rufe ihn oft an... na ja - das ganze programm. Schade eigentlich, weil der sex mit ihm ist der sex meines lebens....

    danke hci@:)


    nun das ist mir bewusst...mir geht es gut, solange er da ist....und ich bin auch noch lange nicht davon überzeugt, dass da mehr drauss werden kann...seine "ansage" war deutlich.....sein verhalten und seine taten entsprechen dem gegenteil.


    heute morgen fragte er mich, wann ich umziehe und ob er mir helfen soll...menno sowas fragt ich doch aber niemanden, der mir nicht wichtig ist.


    dienstagabend wollten wir uns schon treffen, aber er war sehr müde und wollte früh ins bett...das wäre dann nur ein ****treffen gewesen. da meinte er eben, dass wolle er nicht.


    was wiederrum für ihn spricht, auch seine zuverlässigkeit.


    und vielleicht hat er ja nach dem gespräch nochmal drüber nachgedacht ...weiss man eben nicht. werde ihn wie gesagt nochmal drauf ansprechen.letztlich wird er mir darüber nur auskunft geben können und alle spekulationen könnten sich als nichtig erweisen.


    zum glück ist das was ich für ihn empfinde auch nicht *tausend schmetterlinge im bauch und ich muss gleich sterben*....nein das gefühl ist inniger....schwer zu erklärenx:)

    Womaninlove

    herzlich willkommen@:)


    fühl dich mal gedrückt:°_


    kann dich gut verstehen....hab auch das gefühl süchtig nach ihm zu sein....aber ihm scheint es auch so zu gehen.


    er riecht einfach so guuuuuuuuut und der sex ist x:)


    das gute ist, wir können auch so super miteinander reden...er interessiert sich für das, was ich ihm erzähle.


    erzähl doch mal ein bisschen mehr Womaninlove

    Danke für die einladung in die runde - er riecht auch super

    und ich habe noch nie solche sex gehabt, ich habe mich absolut ausgeliefert - wir machen alles, was ich noch nie in meinem leben gemacht habe - und ich bin schon 48!!!


    Deswegen bin ich so verrückt nach ihm - er ist locker - lustig - super drauf - super sexy - nichts schön - aber das gewisse etwas hat er - unsere gemeinsame interesse musik -


    Ich vermisse ihn höllisch - er mich nicht. Gerade warte ich auf sein anruf, er hat versprochen sich zu melden, aber das war 11 uhr. Jetzt ist es schon 17. Diese warterei bringt mich um.


    Ich will ihn heute sehen, er nicht - unsere nächste möglichkeit ist erst am sonntag. 3 tage - wie 3 jahre für mich. Für ihm ist es kein problem mich bis dahin nicht zu sehen.

    Ja - und ich habe ihm alles gesagt, was

    ich für ihn fühle - daß er für mich der wichtigste mensch ist und so weiter. Ich sage ihm sehr oft, daß ich ihm liebe...


    Er nicht. - Für mich ist es viel viel mehr als sex. Ich könnte mit ihm nicht schlafen, wenn ich ihm nicht liebte.

    hm

    Ich bin im moment mit dem Gedanken am spielen eine affaire anzufangen.


    Aber ich gluabe ich bin einfch nicht der Mensch für solche Sachen.


    Außerdem ist da noch mein jetzt dadurch ex freund.


    Den ich liebe.


    ICh glaube sowies ocih werd niemand besseres finden als ihn.


    Ich liebe ihn noch zu sehr.


    Und der andere?


    Hm ka das wär wirklich nur rein sexuell ohne Gefühle oder sonst was....


    Wie hat das bei euch angefangen?