• Verknallt in UPS-Mann

    Das mag sich total dumm anhören aber ich finde einen Mitarbeiter von UPS total süß. Er war schon 2x bei mir um ein Paket abzugeben. x:) Das hält schon seit mehr als 1 Woche an...und ich werd ihn einfach nicht mehr los. Ich weiß das ist nur dieses "verknallt-sein" aber ich denke so oft an ihn. Was kann man dagegen tun?
  • 275 Antworten

    ich denke nicht, dass wirklich eine schlimme antwort darauf folgen wuerde, wenn du ihn in ein gespraech verwickelst, oder deine nummer gibst. er wuerde wohl hoechstens nicht anrufen danach..


    also ich persoenlich wuerde ihn beim gespraech ein bisschen aufs interesse aufmerksam machen, indem ich nebenbei beim unterschreiben frage, ob er eigentlich die nummer der kunden irgendwo sehen kann. und auf die verneinung/bejahung dann fragen, ob es denn fuer ihn ueberhaupt erlaubt waere, das irgendwie zu nutzen (adresse und nummer)..


    und dann dementsprechend, ob er es auch tun wuerde, wenns erlaubt ist, oder wenn nicht, ob er es tun koennte, wenn die kundin darum bittet/es erlaubt, je nachdem was eben besser klingt...


    sowas in der art, und immer schoen mit nem schuechternen/verschmitzten laecheln, und dann sollte ihm schon klar werden, was los ist, ein nicht drauf eingehen oder reagieren wuerde wahrscheinlich dann eher "kein interesse" bedeuten..


    oder je nachdem, wie locker er ist, und wie ich grad drauf bin, wuerde ich rotzfrech mit meiner nummer unterschreiben auf dem geraet...;-D aber ich glaube, das muesste dann schon eher ne sehr gute laune sein, damit ich mich das traue, und ein paar fragen, von wegen ob das direkt in die computerzentrale uebergeht, waeren auch faellig, in probleme bringen wuerde ich ihn auch nicht wollen natuerlich..


    hmm, und was dann, dann muesste er die nummer notieren, und dann doch noch nach meiner unterschrift fragen..|-o neeenee, vergesst die letzte idee, doch nicht so gut..;-D

    oh man, ic hab die letzte halbe Stunde damit verbracht diesen Thread zu lesen. KOMPLETT! und ich muss sagen:


    Faszination Frau! Erst am Süßholz raspeln und dann Terror schieben! Sowas bringen nur Frauen zu stande (AUA AUA AUA, ;-) nicht böse gemeint, nur die Wahrheit )


    Also ich an der Stelle deines "Schatzes", würde, wenn du ankommen würdest, mir kurz deine Nummer gibst und dann abhaust, den Zettel nehmen und wegschmeißen. Warum? ganz simple! Irgendwer hat hier schon geschrieben, das er Jäger wäre und gerne auf die frauen zu geht. bei mir ist dass das Selbe. Aber wenn mal ne Frau auf mich zu kommt und mich kennenlernen will, erwarte ich sogesehen schon, dass Sie sich vernünftig mit mir unterhalten kann und nicht gleich abhaut und versucht: joa auf gut Glück, ansonsten egal!


    Mein gott, mach da nich so n Drama raus. Wenn du wieder geld hast, bestell dir was über UPS, mach dir vorher so ne Art Plan, wie du ihm schnell beibringen kannst, dass du auf ihn stehst, frag ihn am besten, wann er Feierabend hat und ob er nich Lust hätte mit dir n Cafe/Bier/ oder wat weis ich schlabbern zu gehen. Da hat er dann acuh Zeit für die Antwort, da sie kurz ist, nämlich entweder JA oder NEIN.


    Somit hättest du erfüllt: Entweder sagt er ja und zeigt Interesse,hat also keine freundin/Frau oder er sagt nein, weil er kein Interesse hat oder vielleicht schon ne Freundin/Frau hat.


    So wie gesagt, ist nicht böse gemeint, entspricht nur der realität, vor allem bin ich totmüde und muss gleich zur Arbeit :(v


    LG Exentrian

    bin zwar nur einer der vielen stillen mitleser hier, aber jetzt muss ich mich auch mal zu wort melden.


    hat jetzt zwar nix mit dem eigentlichen thema zu tun, aber eins möcht ich schon klarstellen @einsohn

    Zitat

    Ich kenne keinen erwachsenen Mann, der so ein kindisches "Weglauf-Verhalten" gut finden würde...

    mit meinen 31 lenzen würd ich mal sagen, ich bin erwachsen, aber ich fänds total süß :)z x:)

    das hat doch alles nichts mit dem alter zu tun...


    ich erinner mich noch an früher, wo ich totaaaal schüchtern war, ok ich bin es immernoch, aber nichtmehr so schlimm... konnte früher auch nie nen ton rauskriegen... immer briefchen hin und dann wegrennen. ;-D


    wenn mir jemand gefällt ist es mir doch egal, ob er mir ein briefchen gibt oder anderweitig interesse zeigt, schüchtern hin oder her, wenn er mir gefällt, will ich ihn ]:D

    Zitat

    Ich finds nur ein wenig dreist wie manche das einfach abstempeln als "das wird eh nichts" "der steht nicht auf dich"...woher wollt ihr das denn wissen?

    Weil er absolut NIX unternimmt - das mit dem nett nehme ich übrigens zurück, TGPresent. Warum bist Du so aggro drauf??? :-/

    @ räubersohn:

    wie schon jemand hier geschrieben hat, sind diese herren meistens ziemlich im streß. ein freund von mir hat auch mal für einen botendienst gearbeitet. die können es sich einfach nicht leisten mal bei einem kunden länger zu verweilen für ein kleines tratscherl. die haben auch termine einzuhalten. es werden ja nicht nur pakete ausgeliefert sondern auch abgeholt.

    @ einsohn:

    kann schon sein das die TE noch jung ist, aber denke mal zurück wie es war, also du noch in der pubertät warst. es sind halt nicht alle leute von haus aus mit so einem selbstvertrauen ausgestattet wie du es bist, oder wie du es eben gerne hättest.

    @ Sommertag

    Du hast ja Recht...aber mir wurde es eben ausgeredet. Ich hab absolut keinen Mut mehr. Ich will auch nicht darüber nachdenken aber er geht mir nicht aus dem Kopf. Egal wo ich bin..meine Augen sind immer(!) auf der Straße in der Hoffnung, dass er vorbeifährt oder so. Bin heut mit Freundinnen rumgelaufen und ich war so auf die Straße fixiert, dass die Mädels vor mir waren und sich gewundert haben wo ich denn bleibe. Ich kann einfach nicht anders. Sonst lese ich im Bus ein Buch oder schaue durch die Gegend....jetzt sind meine Blicke nur auf die Straße gerichtet auf der Suche nach einem UPS Wagen...:-/


    Und ich vermisse "ihn" einfach wahnsinnig..obwohl ich ihn nicht kenne! Ich hab sowas noch nie erlebt...es ist einfach so komisch.

    @ ersatzgoalie

    Zitat

    mit meinen 31 lenzen würd ich mal sagen, ich bin erwachsen, aber ich fänds total süß

    Danke, das ist sehr lieb.

    @ räubersohn

    Zitat

    Warum bist Du so aggro drauf ??? :-/

    na rate mal...%-|

    @ ersatzgoalie

    Naja.... ich glaube nicht, dass das aggressive Verhalten etwas mit mangelndem Selbstvertrauen zu tun hat... als ich in der Pubertät war, war ich ständig in einen anderen verliebt - es ist erstaunlich wie schnell man sich in dieser Zeit ver- und auch wieder entlieben kann, wenn der andere irgendwas tut oder sagt, was so gar nicht dem entspricht, was man sich erhofft oder erwartet hat. Aber eines war ich in der Pubertät nie: respektlos, aggressiv oder unverschämt zu Fremden, zu Erwachsenen oder sonstiges. Ich denke, in der Anonymität des Internets fehlt einfach ein Gesicht, mit dem man reden kann - durch ein geschriebenes Wort wird vieles falsch interpretiert. Und davon spreche auch ich mich nicht frei. Ich habe viele Beiträge der TE als extrem aggressiv und pampig empfunden - vielleicht wären sie in einem persönlichen Gespräch ganz anders angekommen...

    ...obwohl....das "rate mal" spricht ja eigentlich für sich... ich denke, es war doch aggressiv gemeint.... :-/:-/

    Du könntest ja auch sagen ob er sich nichtmal mit dir Treffen will wenn er mal nicht so im Stress ist, oder du machst ne Party und es fehlen noch soooooooooooviele Leute ;-D;-D


    Ausserdem. Er weiß ja nicht dass du auf ihn stehst. Datenschutz gibts auch noch, also...;-)

    @ Hummelkuchen

    ..er sieht nicht so nach Partymensch aus..und ich bin es definitiv nicht.


    Ich werd einfach das sagen, was ich schon im Kopf habe. Ich sehe ihn aber eben nicht. Das ist das Problem.

    @ TGPresent

    Zitat

    ...aber mir wurde es eben ausgeredet

    Du solltest dir selbst überlegen, wie es fü dich am besten ist und nicht von anderen etwas aus- oder einreden lassen. Jetzt haben doch wieder einige dafür gesprochen, dass du was unternehmen sollst - du willst doch nicht ewig so hinterher schmachten oder?. Also musst du die Initiative ergeifen, damit das ganze aufhört, entweder indem ihr zusammenkommt oder du weißt, dass er nichts von dir will und dann kannst du dich damit abfinden.


    Noch mal: ich würde es so machen: du könntest du dir doch selber ein Paket schicken - geh einfach zu UPS und gib es da ab. Und dann musst du genau vorher überlegen, was du sagst. Die sind wirklich immer total unter Zeitdruck, haben kaum Zeit. Also ich würde es wahrscheinlich so machen, dass ich fragen würde, ob er kurz auf nen Kaffee reinkommen würde. Er wird dann sagen, dass er keine Zeit dafür hat. Dann würde ich sagen, schade, dass du ihn so sympathisch findest oder irgend was Nettes. Und wenn er auch Interesse hat, wird er vielleicht sagen, dass man ja mal zusammen wo anders nen Kaffee trinken gehen könnte oder so.


    Oder du bereitest ein kleines Geschenk vor, nichts teures, irgendwas Originelles mit einem Briefchen und da schreibst du rein, dass du ihn so sympathisch findest und ihn gerne näher kennen lernen würdest, und wenn er auch Lust dazu hat, solle er doch mal anrufen mit deiner Telefonnummer. Ehrlichkeit ist da oft am besten - vielleicht wenn du schreibst, dass das nicht deine Art ist, aber er dir nicht mehr aus dem Kopf ginge - was bei ihm genau das richtige wäre weiß ich nicht - aber wenn er auch Interesse an dir hat, ist es vielleicht auch gar nicht so wichtig, was du machst, aber ich finde, irgend etwas solltest du unternehmen.


    Auf keinen Fall, was hier schon vorgeschlagen wurde, die Nummer auf den Scanner, das ist geschäftlich und geht an seine Arbeitsstelle, die solltest du auf jeden Fall raushalten.

    @ Sommertag

    am Anfang wurde mir auch gesagt, dass ich was unternehmen soll....ich war dann mutig und bereit dazu, dann kamen wieder welche die meinten "Das wird eh nichts" "Die Wahrscheinlichkeit, dass er auf dich steht ist gering" "Du hast eh keine Chance" etc.


    Und jetzt wieder "Mach was!"


    Was soll ich denn jetzt denken bzw. machen? Ich habe absolut keinen Mut mehr, bin hin- und hergeschleudert worden.


    Das mit dem selbst ein Paket schicken geht zur Zeit leider nicht, da ich knapp bei Kasse bin. Muss halt schauen ob ich was an meinem Geburtstag bekomme...und das dauert eben :/


    Wer weiß wen er in der Zeit noch kennenlernt (wenn er nicht schon eine Freundin hat).


    Ich hab ja diesen unterschriebenen Zettel von ihm....ich schau da jedesmal drauf und habe dann immer den Moment vor Augen, als er das Blatt unterschrieben hat :(..wie er da aussah und wertvoll dieser Moment eigentlich war...da ich ihn jetzt eben kaum sehen kann ....


    es ist so deprimierend :°(

    Zitat

    Was soll ich denn jetzt denken bzw. machen? Ich habe absolut keinen Mut mehr, bin hin- und hergeschleudert worden.

    Na wenn du dich von wildfremden Lesern/Schreibern eines Forums hin- und herschleudern lässt, bist du aber nicht sehr stabil :-/


    Wieso machst du nicht einfach das, was du für richtig hältst? Wenn du hier um Rat fragst (der im Übrigen ursprünglich lautete: Was kann ich gegen die Gefühle tun?), dann musst du damit rechnen, dass unterschiedliche Meinungen kommen. So ist das eben.