• Verliebt in meine Ausbilderin

    Hallo *:) Ich habe mich hier angemeldet, um mir von der Seele zu schreiben, was mich im Moment sehr beschäftigt. Ich bin 19 (männlich) und Azubi in einem Dienstleistungsunternehmen. Nun habe ich mich in meine Ausbilderin verliebt. Sie ist 31 jährig. Wie kann ich sie aus meinem Kopf kriegen? Ich kann mich bei der Arbeit schlecht konzentrieren. Wenn ich mit…
  • 29 Antworten

    Ich möchte bestimmt nicht in den Medien landen und sie auch nicht. Dies werden wir wohl sicher beide zu verhindern wissen.


    Ich denke "unser" Fall wäre ja denn auch nicht gravierend. 1. ist sie meine Ausbilderin für die Berufspraxis...nichts schulisches. Dies sehe sogar ich anders. Ich bin gegenüber meinen Berufsschullehrerinnen auch selber automatisch distanzierter. Mit denen bin ich auch nicht befreundet auf FB, die haben keine Handynummer von mir etc. :)z


    Meine Ausbilderin ist nicht verheiratet, keine Beziehung und auch keine Kinder. Ich glaube auch heute muss man mit 30 noch keine Torschlusspanik haben diesbezüglich.


    Ich will mir hier aber nicht eine Chance herbeireden...sondern einfach meine Überlegungen laut machen.


    Hier zu schreiben hilft mir, das ganze rational anzuschauen :-).

    Hi ich schreib mal wieder.


    hab sie letzte woche wieder gesehen. |-o . Ich war voll nervös und konnte oftmals auf etwas was sie gesagt hat nur ja sagen und grinsen. Sie ist so toll und weiss total viel. Andererseits lässt sie mich auch viel machen und traut mir viel zu.


    vielleicht hat sie was gemerkt....sie hat mich mal nett angelächelt und angeschaut. Ich hab dann zu meinem kollegen rübergegrinst. Ich habs ihm erzählt...er unterstützt mich.


    Meint ihr sie hat was gemerkt?


    Ich hab mich nicht getraut ihr was zu sagen..


    ich freue mich sie morgen wieder zu sehen |-o *:)

    Der Freund meiner Freundin ist 24 Jahre alt, sie ist 35 - es gibt durchaus auch Frauen, die auf jüngere stehen. Das soll jetzt kein Ansporn sein, schließlich ist sie deine Ausbilderin, was die Sache nochmal anders wickelt


    :-)

    Hallo *:)


    Wieder ein update.


    Danke der letzte Beitrag hat mir auch Mut gemacht. Es sollte bei uns kein Problem sein mit der Konstellation. Da ich ja schon 19 bin. Unter 18 wärs problematisch.


    Ich habe einen mini Vorstoss gewagt...ich spiel Handball in unserem Firmenverein...ziemlich gut.


    Nun ist ein Spiel an einem Samstag nächste Woche. Da hab ich sie eingeladen....und sie hat gesagt sie kommt...das ist doch positiv oder?


    *:)

    Titeuf das klingt doch schonmal gut :)^ und für mich liest sich das durchaus positiv.


    Wielange bist du denn noch in Ausbildung? Und bleibst du danach in der Firma?


    Solange sie deine Ausbilderin ist wird das mit euch wohl nicht funktionieren, bzw. darf es nicht offiziell funktionieren ;-)


    Aber der Altersunterschied ist in meinen Augen war schon sehr hoch, aber ich weiß durchaus von Frauen die auf wesentlich jüngere Männer fliegen.


    Vorsichtig vortasten, nichts übereilen und schauen was passiert


    Ich drück dir die Daumen! :)

    Habe jetzt nicht alles gelesen. Natürlich kann es mit dem Altersunterschied funktionieren, warum nicht. Meine erste Frau war 28 ich 18. Sie war dazu noch verheiratet.


    Aber Voraussetzung ist eine erwachsenes Verhalten. Das musst Du schon rüberbringen. Da scheint es etwas zu hacken wenn ich das lese.


    "vielleicht hat sie was gemerkt....sie hat mich mal nett angelächelt und angeschaut. Ich hab dann zu meinem kollegen rübergegrinst. Ich habs ihm erzählt...er unterstützt mich"


    Das ist Kinderkram!!!!!


    Was zwischen euch läuft geht nur euch Beide was an!!!

    Hi *:)


    Danke für die Meinungen. Ich bin halt nervös...aber ich geb mir mühe Erwachsen zu sein.


    Wir schreiben auch immer wieder sms. Ich merke das die Chemie stimmt. Ich bin jedenfalls schon lockerer und mach auch mal Sprüche um sie zu necken. Ind darauf geht sie auch ein :)z :)z

    Ach ja ich werde noch 1 Jahr bei ihr arbeiten. Danach nicht mehr. Dann ist meine Ausbildung beendet und ich werde nicht im Betrieb bleiben (voraussichtlich)

    *:) *:) *:)


    Ja sie ist gekommen x:) x:) x:) .


    Ich war aufgeregt, ich war auch ein kleines bisschen abgelenkt, weil ich ab und zu hingeschaut habe |-o. Aber wir haben das Spiel gewonnen :)^ und sie hat sich sehr mit mir gefreut.


    Ich bin sehr verliebt in sie. Denke ständig an sie.


    Morgen seh ich sie ja wieder auf der Arbeit :)z

    @ :)

    Hi TourBus *:)


    Nein, das schaffe ich nicht...aber ich glaube es ist auch nicht notwendig x:) |-o .


    Wir chatten mittlerweile sehr oft miteinander. Ich schreibe einfach sehr gerne mit ihr |-o . Sogar am Samstag-Abend hat sie mit mir gechattet.


    Wir gehen auch oft zusammen Mittag essen. Wir beide. Oder gehen zusammen in die Stadt...


    Auf alle Fälle ist unsere "Beziehung" schon deutlich mehr als ein normales Ausbilder/Azubi-Verhältnis.


    Ich denke sie hat auch ihre Freude an mir. Sonst würde sie mir ja auch nicht ständig anstworten. Dann necken wir uns oft gegenseitig. Es fällt anderen Arbeitskollegen auf, dass wir viel voneinander wissen etc.

    @ :) @:) *:)

    Moin Titeuf,


    wie lange befindest Du Dich denn noch in der Ausbildung?


    Weißt Du denn, ob sie aktuell Single ist? Das Dumme ist: wenn sie es ist, wird sie es nicht zwingend ewig bleiben, sondern könnte plötzlich vergeben sein und Du ärgerst Dich, dass Du nicht mehr hinterher warst.


    Bzw: Ist es denn für Dich OK, so wie es jetzt ist? Also hast Du keinen Drang nach mehr mit ihr? Und falls Du einen solchen Drang hast, nervt Dich das Kontrollieren nicht so, dass es Deine Lebensqualität reduziert?


    Gibt es noch andere Mädels, die Du evl. ignorierst, weil Du auf die Dame wartest??


    VG,


    TourBus