• Verzehrende Sehnsucht, wie stell ich das nur an?

    so jetzt muss ich doch endlich mal hier schreiben. hab lange überlegt, ob ichs mache... kann etwas lang werden. aber vielleicht habt ihr tipps, bzw meinungen, oder sonstiges. Vornweg möchte ich nur sagen: bitte keine Kommentare wie, ich soll ihn vergessen, das kann ich nicht. ok, weiß gar nicht so recht, wo ich anfangen soll, kann etwas wirr sein. ich…
  • 488 Antworten

    boah wasn Vollpfosten >:(


    Hab die ganze Story von Anfang an gelesen, mitgefiebert und mich mitgefreut und jetzt das D:


    Ich würd ihm auf jeden Fall auch noch was mit auf den Weg geben, dass es sich gewaschen hat. Und selbst wenn es nur ne passende SMS ist >:( Optimal wäre natürlich ihm es ins Gesicht zu sagen, was du von seinem schäbigen Verhalten hälst.


    Solche "Männer" machen mich echt wütend - ich hatte da letztens auch so ne Begegnung mit so einem Herzchen, der war im selben Alter wie deiner (ich frag mich echt obs wohl am Alter liegt? :-|) ...


    Wünsche dir alles Liebe und nimms nicht so schwer *knuffs*

    ich glaub ich schreib noch sowas wie: " du bist doch sonst so schlau, lass dir in zukunft bessere ausreden einfallen :-Ddie bücher werd ich wenn ich sie gelesen habe mandy mitgeben (hab noch 2 von ihm)


    noch ideen? oder bücher weglassen? muss er saich ja schließlich durmkümmern,w ieso soll ich ihm die noch hinterherwerfen... ja bücher lass ich weg. aber da fehlt nochwas :D


    ideen vorschläge :D


    so ein arsch... ich hab dem doch nix getan.. hätte ich mich nie auf sex eingelassen würde er mir noch unterricht geben... depp...

    Also ich hätte ihm knallhart geschrieben, dass ich keinen Sinn mehr darin sehe ihn wiederzusehen, da er im Bett eh nichts taugt und zum Klavier üben gibts auch bessere.....Das wäre mal so richtig gemein und wohl sogar die Wahrheit ]:D Aber ob du das willst ist eine andere Sache. Dann wäre der Kontakt nämlich endgültig vorbei. Hoffnung gibt es wohl warscheinlich eh keine mehr, aber man verbaut sich damit natürlich auch die Möglichkeit, dass er einen in guter Erinnerung behält und er es später womöglich bereuht sich wie ein Idiot benommen zu haben.


    Ich habe damals bei meinem Typ einfach den Kontakt kommentarlos abgebrochen und auf die gute Erinnerung gehofft. Jetzt zwei Jahre später ärgere ich mich immer noch, dem nicht mal richtig die Meinung gesagt zu haben, denn das war wirklich ein dämlicher...... :(v

    Exakt, so ist es. Aber man wieß ja nicht, wies weitergeht. Ob er mich jetzt überhaupt wenigstens mag oder wieder eine alte Meinung von mir hat, weiß ich nicht. Ich bin ein Mensch, dem es nie egal ist, was andere über einen denken, egal, wer es ist.


    Naja... Sicher würd ich mir die Möglichkeiten so endgültig verbauen, abe rich denke, wir treffen unswirklich nicht mehr. Dieser Schlagabtausch vorhin per SMS war schon sehr komisch und hat sich endgültig angefühlt...


    Klar ärgert man sich Jahre später, aber man kann sich genauso gut ärgern, wenn mans tut und dann bereuen...


    Naja das mit dem nichts taugen und Klavie retc, wenn ich ihm das so sage, der würd emich glaub eh nicht ernst nehmen, bzw denken, ich sag das aus Frust. Würde ich an seiner Stelle auch denken.


    Außerdem käme ich mir dabei ein wenig albern vor, wie ein zickiges kleines Mädchen, nichts gegen dich liebe Aurora, das ist lediglich mein Empfinden.


    Aber er ist grad on, und ich hätte ihm schon gern noch etwas gegeigt, aber etwas, was ihn vllt nachdenken lässt. Und net so rüberkommt wie obiges ;-)


    Naja dass er in 5-10 Jahren, falls er sich überhaupt erinnert, denkt, wie er sich scheiße benommen hat kann schon sein, aber auf den wür dich keinen Cent mehr setzen :D

    Hej Ipünktchen!


    Ist das ein Vollpfosten, taugt noch nicht mal als Bettpfosten]:D]:D]:D]:D


    und seine Ausreden sind ultra- hohl.


    Weisst du was? Damit war zu rechnen.


    Wickel die Geschichte einfach so ab, wie es dir grad nach der Mütze geht.


    Hauptsache, du hast ein bisschen Rest- Spass dabei, ihm noch eins überzuziehen.


    Und deinen sonst üblichen Perfektionismus, den brauchst du nicht aus der Kiste zu holen]:D]:D]:D


    die Mühe ist die Kanallie nicht wert!


    Ha!


    LG

    Hallo Pünktli


    Ich verfolge deine Geschichte schon eine Weile. Hab mit dir gehofft und jetzt das...


    Wenn ich dir einen Tipp geben darf. Brich den Kontakt ab, ohne sms oder sonst was. Wenn du ihm ein wütendes sms schreibst zeigst du ihm nur wie wütend und gekränkt du bist und gibst ihm dadurch noch mehr Wichtigkeit. Vorallem solche Aussagen wie: im Bett warst du sowieso eine Niete zeugen vor gekränktem Stolz und sind unglaubwürdig. Geh nächstes WE deine Eltern besuchen und lass dich auf keinen Fall mehr mit ihm ein. Er würde bestimmt sofort wieder mit dir ins Bett gehen wenn er könnte, aber es würde für dich immer demütigender weil er immer mehr den Respekt verlieren würde. Davon hat er schon jetzt nicht mehr viel, da er dich ja völlig links liegen lässt wenn du bei ihm bist.


    Je schneller du diesen Typen vergisst umso eher findest du einen ders Wert ist. Ich denke du hast etwas in ihm gesehen was er gar nicht ist. Oft projeziert man bei einer Schwärmerei die eigenen Vorstellungen in jemanden, die mit der Realität gar nichts zu tun haben. Jetzt weisst du wie er wirklich ist, also sei froh ist nichts daraus geworden.


    Abhaken!!!Kommentarlos!!!:)*

    Als meine Wut dann vorhin verraucht war, hatte ich schon gar keinen Bock mehr zu schreiben. das passt einfach net zu mir, mich noch weiter erniedrigend zu lassen. Klar, mach ich mir jetzt Vorwürfe, dass ICH nicht abgesagt habe.


    Und solche Sachen wie du bist mies im Bett ist eh net mein Ding, unglaubhaft kommt es eh rüber. Hat eher was nach eingeschnapptem Kind ;-)


    Wenn er könnte, würde er mich sicher wieder ??poppen? wollen, ich will aber nicht. ;-)


    Ich meld mich einfach nicht mehr und falls er sich in 2 oder 3 Wochen melden sollte und vorschlägt wegen Unterricht werd ich nicht antworten ;-)


    Oder aber ich geb eine 1-Wort Antwort, unsinnig, die überhaupt nicht zu seinem Inhalt passt ]:D


    Aber ich glaube eher Erstes.


    Hab noch seine zwei Bücher, soll er sich melden wenn er sie wiederwill, ich werd dann net antworten, wenn ichs ie gelesen hab, geb ich sie der Freundin mit. Soll er doch bleiben, wo der Pfeffer wächst >:(

    Das ist schon mal gut. Falls er dir wieder Stunden geben will kannst du ja schreiben du hättest jetzt einen anderen Lehrer gefunden und keinen Bedarf mehr. Das kann er dann auffassen wie er will.

    Das ist ne gute Idee. Das werde ich auch so oder so schreiben. Weil ich nehme an, dass er sich vons ich aus eh nicht mehr melden wird, selbst in zwei Wochen nicht. ^^


    Dannw er dich schrieben, das sich einen besseren Lehrer gefunden hab, oder warte,d as hört sich so kindisch an, vllt, ein Lehrer, auf den Verlass ist? @:)*:)

    *rofl*


    Ja, der ist auch gut ]:D


    Ich glaub das würde es dem sogar ein wenig geben

    Zitat

    Hallo xy,


    wollte dir nur bescheid sagen, dass es leider nichts mehr wird mit unserem Unterricht, hab jetzt einen verlässlicheren Lehrer gefunden, der zudem auch noch Sex von der Arbeit trennen kann ]:D

    hm, abe rnicht dass der das so auffasst, das sich mit dem lehrer da auch sex hab, hm das kann er ja... aber womöglich erzählt er dann noch rum oder denkt ich sei ne shclampe. muss ja auch nich sein :-/:-D

    Hmm, dann vielleicht, dass du einen besseren gefunden hast, der zudem nicht seine Schülerin bespringen will, sondern auch tatsächlich Unterricht gibt?

    Hey Ipünktchen,


    also ich würde ihm einfach schreiben:


    Hallo XY,


    sorry mit unserem Unterricht wirds leider nichts mehr, habe einen Lehrer gefunden, der sprechen kann.


    Cha cha cha!


    Ipü


    Damit das das Ding mit dem Sex aussen vor und reingewürcht haste ihm auch eins, wenns denn schon so sein soll:)z.