• Vezweifelt

    Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher ob ich hör richtig bin, aber ich Versuchs einfach mal :) Es geht um meinen Ex - meine große Liebe. Wir waren nur 6 Monate zusammen, hat einfach nicht gepasst - von seiner Seite aus. Ist ja auch alles legitim. Er hat dann gleich wieder ne neue gehabt. Die er mit mir betrogen hat. Jetzt nach 4 Monaten hatten wir mal…
  • 23 Antworten

    Ich wollte einfach das er es tut damit ich nicht mehr schreiben kann. Das hat er direkt nach unserer Trennung auch erst gemacht, also mich blockiert. Da ging's mir zwar nicht gut, aber es hatte mir geholfen 😊 Heute bin ich sehr positiv das ich das alles auch ohne seine "Hilfe" schaffe 😊

    Na klar schaffst du das!!! Und ich will ja nicht klugschei....n, aber da mussten wir alle mal durch, und auch du wirst das überstehen. Besinne dich auf dich selbst, sag dir klar, was du selber willst, und dann geh deinen Weg. Frage dich zwischendurch auch mal, wo du dich nächstes Jahr siehst, oder in fünf Jahren.


    Dass du jetzt noch verletzt und traurig bist, ist völlig in Ordnung, aber bitte bleib es nicht...

    Ist ja nicht so, das ich vor ihm noch nie nen Freund hatte oder noch nie verliebt war. Daher kenne ich Liebeskummer, allerdings war es vorher immer anders. Bei ihm war es etwas besonderes. Etwas besonderes das ich jetzt loslassen muss und auch möchte. Ich möchte wieder ich sein 😊 Und das geht nur ohne ihn!!!

    Ich bin eine ganze Ecke älter als du, und ja, ich weiß, dass Liebeskummer nicht gleich Liebeskummer ist. Ich habe zweimal im Leben gelitten, dass ich dachte, das kann ich einfach nicht überstehen. Das erste Mal war ich vierzehn, das zweite Mal vierzig. Dazwischen lagen zwei Ehen, zwei Scheidungen und diverse "Lebensabschnittsbegleiter".


    Und aus deinen Worten hört man sofort heraus, dass diese Geschichte sehr tief gegangen ist bei dir. Umso mehr freut es mich, dass du so positiv nach vorn siehst :)*

    Das tut mir leid zu hören.


    Ich bin eigentlich nicht so ein Familienmensch.Habe immer gesagt ich will nicht heiraten und keine Kinder.Er war der erste bei dem ich mir alles hätte vorstellen können. Irgendwann werde ich wohl einen neuen in meinen Herzen lassen. Bis dahin muss ich stark sein und ihn aus meinem Herzen lassen. Danke fürs zuhören. Das tut gut 😊

    Zitat

    Das tut mir leid zu hören.

    Nein, nein, nein ;-D Ich bin seit acht Jahren mega glücklich mit der (späten) Liebe meines Lebens! Und das werde ich auch bleiben, garantiert x:)


    Und du wirst auch wieder glücklich!