Zitat

    iner anderen hätte ich vielleicht, wenn ich misstrauen geäussert hätte, unrecht getan,

    Erstens, ich würde niemals Misstrauen äußern, sondern mich einfach entsprechend verhalten. Und zweitens, selbst wenn es so wäre, so what? Wenn sie dafür kein Verständnis hat, dann hat es halt nicht sollen sein. Das wäre meine Einstellung. Du hast es mit wildfremden Menschen zu tun. Ständiges Zögern, wenn es um realen Kontakt geht, ist einfach eine schlechte Voraussetzung. Oder dreht es sich jetzt darum, keine noch so kleine Chance zu verpassen? Wenn dir das wichtiger ist, hast du halt wieder das Risiko hingehalten zu werden. Entscheide du.

    Zitat

    ber wenn man schlussendlich jemanden nicht treffen will, kann man ja solche Dinge unterlassen!

    Das ist doch gar nicht gesagt, dass sie das nie wollte, du warst halt nicht Kandidat Nr. 1. Sondern vielleicht Plan B oder C. Also echt, das muss man doch wissen, wenn man in so einem Portal aktiv ist. Wie schon einer schrieb, das nimmt man sportlich. Du hast jedenfalls ordentlich dazu beigetragen, dass sie dich überhaupt hinhalten konnte. Und genau darum gehts doch, machs das nächste Mal anderes.

    Zitat

    Erstens, ich würde niemals Misstrauen äußern, sondern mich einfach entsprechend verhalten

    Und wie bitteschön soll das gehen? Wenn eine das zweite oder dritte Mal sagt, sie hätte viel um die Ohren, gibt's ja nur drei Möglichkeiten. Entweder sie fragen was das soll und dass einem das befremdlich ist, oder ihr sagen sorry so nicht und tschüss, oder so wie ich es gemacht habe.

    Zitat

    Oder dreht es sich jetzt darum, keine noch so kleine Chance zu verpassen?

    Wohl kaum! Sonst wäre ich kaum der Ansicht, man solle sich auf jeweils nur eine Person aufs mal konzentrieren! Eher SIE hatte das Gefühl, sie könnte jemanden verpassen, wenn sie nicht mit mehreren gleichzeitig schreibt und sich mehrere Möglichkeiten offen lässt (falls sie diesen anderen überhaupt dort kennen gelernt hat).

    Zitat

    du warst halt nicht Kandidat Nr. 1. Sondern vielleicht Plan B oder C

    Ja eben, und sowas ist zum kotzen! Dass man noch jemanden im Hinterhalt haben muss, wenn Plan A nicht funktioniert!

    Zitat

    Du hast jedenfalls ordentlich dazu beigetragen, dass sie dich überhaupt hinhalten konnte.

    Trotzdem kam es von IHR aus, mich hinzuhalten. Du kannst auch nicht jemanden der zu Hause ausgeraubt wurde, zur Hälfte beschuldigen, nur weil er keine Alarmanlage hatte! In erster Linie sind die EINBRECHER schuld. Nicht so ein guter Vergleich, aber ich denke du weisst was ich meine.

    Zitat

    Ja eben, und sowas ist zum kotzen! Dass man noch jemanden im Hinterhalt haben muss, wenn Plan A nicht funktioniert!

    Meingott, bist du gefrustet und randvoll mit Selbstmitleid..


    Bevor man Menschen intensiver kennengelernt hat, kann man doch noch gar nicht wissen, ob der- oder diejenige tatsächlich als potentieller Partner taugt.


    Wenn ich auf der Straße jemanden kennenlerne und ins Gespräch komme, heißt das doch auch nicht, dass ich mit niemand anderem mehr plaudern darf ;-)


    Wenn dir Monogamie und Exlusivität schon beim Schreiben und noch vor dem Kennenlernen so unendlich wichtig sind, dann sprich das einfach das nächste Mal direkt an. Oder schreibe es gleich in dein Profil.


    Und merke dir: nur weil jemand mit dir schreibt, hast du noch lange kein Recht auf ein Date oder gar eine Beziehung.

    Wenn man so etwas erlebt, ist es ärgerlich, sollte aber auch nicht zu hochgetrieben werden. Dumm ist man nur selbst, wenn man sich verknallt in jemanden, den man nicht kennt, und der einem ein X für ein U vormachen kann. Dann die Wut auf die "betrügerische" Person zu richten, ist zwar verständlich, aber verfehlt. Die Wut sollte man auf die eigene Reaktion haben - und dann so schnell wie möglich ad acta legen: abbuchen unter "Erfahrung" und beim nächsten Mal klüger sein. Schnell treffen, wenn Ausreden kommen, diese als solche erkennen und rascher verbuchen unter "Fehlschlag".

    Die Frage ist doch aber was du dir von diesem Thread erwartest.


    Willst du hier eine ersatzweise "Hexenjagd" auf die Frau?


    Selbst WENN sie einfach nur ne Person ist, die aus purer Freude Männer in Flirtportalen anmacht und hinhält, was bringt es dir wenn dich jetzt alle knuddeln und der Frau alles Schlechte wünschen?


    Du bist nu auch nicht mehr der Jüngste (soll nich despiktierlich klingen, ich bin nochn paar Jährchen älter als du) aber du bist doch bestimmt nicht das erste Mal auf die Nase gefallen.


    Klar muss die Wut irgendwo hin aber wenn du für alles Schlechte was dir widerfährt immer Gerechtigkeit (oder besser Genugtuung) willst, wirst du noch sehr oft diesbezüglich enttäuscht werden.

    Zitat

    Und wie bitteschön soll das gehen?

    Ich würde dann nicht mehr schreiben. Vielleicht mit den Worten, dass ich an reinen online Kontakten nicht interessiert bin. Oder gar nicht begründen.


    Aber du kannst es selbstverständlich anders machen.

    Zitat

    Dass man noch jemanden im Hinterhalt haben muss, wenn Plan A nicht funktioniert!

    Das muss man auch nicht, es passiert eben, dass man mehrere kennenlernt. Relativ zeitnah, hat doch eine Vorschreiberin geschildert wie es laufen kann.


    Du hast keinen Einfluss auf andere, sondern nur auf dich selbst. Ist im realen Leben auch nicht anders. Was ist so schwierig für dich, das als Griff ins Klo zu verbuchen und gut ists?

    Das finde ich auch: Hier wird sich so oft empört über die Ungerechtigkeit der Partner-Mutter-Eltern-Kinder-Ärzte-Therapeuten-oder der ganzen Welt.


    Wozu soll gut sein, das länger als die ersten Wut- und Zornmomente weiterzutreiben? Was sucht man dann: Beipflichtung, um sich besser zu fühlen in seiner Selbstgerechtigkeit? Der andere, der nicht so "spurt", wie man es gern hätte, hat doch seine eigenen Blickwinkel auf sein eigenes Leben und auch das Recht darauf, denn er ist ebenso berechtigt, für sich zu handeln, genau so, wie wir selbst es auch tun wollen. So bitter es auch ist: Es gibt keine Gerechtigkeit, sondern nur Interessen.


    Man kann zumindest versuchen, sich einmal kurz in den anderen hineinzuversetzen, um mehr Verständnis zu finden und es sich selbst damit lauch eichter zu machen. Wer ständig meint, die Welt sei nur da, um es ihm recht zu machen, wird laufend Enttäuschungen erleben - nicht nur privater Natur.

    Machs beim nächsten Mal doch so,dass du ihr 3 Termine nennst für ein Date innerhalb der nächsten 4 Wochen.


    Und der Person dann auch sagst, wenn sie keinen der Termine wahr nimmt gehst du davon aus,


    dass kein wirkliches Interesse an deiner Person besteht bzw. du nur zweite Wahl bist und deshalb den weiteren Kontakt einstellen wirst.


    Manche Frauen antworten aus Höflichkeit jedem und stecken dann ruck zuck in der Falle.


    Das Gegenüber interpretiert eine Antwort ja als Interesse.


    Manche Frauen können einfach so schnell keine Körbe verteilen.

    Zitat

    Bevor man Menschen intensiver kennengelernt hat, kann man doch noch gar nicht wissen, ob der- oder diejenige tatsächlich als potentieller Partner taugt.

    aber die Möglichkeit besteht, und das alleine sollte doch genügen um zu sagen, ich schau mal wie es mit der einen Person wird, bevor ich es mit einer zweiten versuche. Dieses Vorgehen mit mehreren Assen im Ärmel heisst nichts anderes, als man will nicht mit leeren Händen dastehen, falls etwas nicht funktioniert. Und das finde ich bei so einem Thema wie mögliche Partnerwahl fehl am Platz! Man könnte meinen, es geht bei solchen Leuten ums nackte Überleben! Und vergessen dabei, dass am anderen Ende auch nur ein Mensch sitzt.

    Zitat

    nur weil jemand mit dir schreibt, hast du noch lange kein Recht auf ein Date oder gar eine Beziehung.

    Logo nicht! Es geht mehr darum, WIE sie geschrieben hat! Und wie sie mich immer wieder zum Daten lockte, für dass trotzdem nie was wurde.

    Zitat

    Schnell treffen, wenn Ausreden kommen, diese als solche erkennen

    einfacher gesagt als getan. Vielleicht wenn ich den Verlauf mit ihr hier posten würde, würde man meine Sicht besser nachvollziehen können. Nur mache ich das logischerweise nicht.

    Zitat

    du bist doch bestimmt nicht das erste Mal auf die Nase gefallen.

    nein, das macht das ganze aber nicht besser... im Gegenteil!

    Zitat

    Machs beim nächsten Mal doch so,dass du ihr 3 Termine nennst für ein Date innerhalb der nächsten 4 Wochen.


    Und der Person dann auch sagst, wenn sie keinen der Termine wahr nimmt gehst du davon aus,


    dass kein wirkliches Interesse an deiner Person besteht bzw. du nur zweite Wahl bist und deshalb den weiteren Kontakt einstellen wirst.

    eigentlich eine sehr gute Idee... nur etwas (fast) bürokratisch ":/

    Ich bin ja an sich auch für exklusive Kennenlernphasen. Aber die Exklusivität schon während des schriftlichen Kontakts zu erwarten finde ich VÖLLIG unrealistisch! Wenn du heute mit jemandem schreibst und zwei Tage später eine sehr nette Nachricht von einer anderen bekommst, löschst du die dann ungelesen oder sagst der neuen, dass du schon Kennenlern-Vergeben bist? ":/ Ich finde der schriftliche Kontakt dient dazu, herauszufinden, mit wem man sich treffen möchte. In dieser Phase schon Exklusivität zu erwarten finde ich völlig überzogen. Wobei ich schriftlich auch quasi überhaupt nicht geflirtet habe. Das fände ich verfrüht vor dem ersten Treffen. Das ist der Zeitpunkt ab dem man m.E. frühestens Exklusivität erwarten kann. Es reicht doch wenn nicht parallel gedatet wird! (Und selbst mit diesem Zeitpunkt des Exklusivitätsbeginns ist man auf Kontaktbörsen in der Minderheit! Dessen sollte man sich schon bewusst sein.)

    Zitat

    Sie hat nichts anderes als mich warm behalten und mit mir gespielt!

    Das weisst du doch gar nicht. Vielleicht gabs noch einen anderen Mann mit dem sie länger geschrieben hat, vielleicht hat sie sich in einen Arbeitskollegen oder alten Freund verliebt. Es gibt tausende Möglichkeiten warum sie dich nicht mehr treffen wollte... und nur eine davon ist das sie dich warmhalten wollte und mit dir gespielt hat.


    Das alles entspringt deiner Phantasie. Genauso wie der Glaube das es irgendwie zwischen euch gepasst hätte... du kennst die Frau doch gar nicht.

    Zitat

    Es mag jetzt weinerlich oder kitschig klingen, aber ich bin in meiner Ehre und meinem Ego zutiefst getroffen worden und könnte ausrasten!!! Wenn ich mich nicht doch noch unter Kontrolle hätte, würde ich ihr abpassen, sie zur Rede stellen und eine klatschen!

    Es klingt für mich absolut ungesund. Du steigerst dich da gerade extrem rein. Du hast moralisch überhaupt keinen Grund sie "zur Rede zu stellen" oder gar noch "eine zu klatschen". Eine Frau die du gar nicht kennst.


    Hätte sie beim Treffen überhaupt eine Chance gehabt, Nein zu sagen? Oder wäre sie verpflichtet gewesen mit dir 2 Jahre eine Beziehung zu führen oder mindestens 5x Sex damit sich dein Ego bestätigt gefühlt hätte? Ich stelle mir die Frage ernsthaft... wenn du schon vor dem Kennenlernen so reagierst.


    Du bist ganz schön besitzergreifend. Und das bei einem Menschen den du nicht kennst und nur kennen lernen wolltest.

    @ LolaX5:

    Zitat

    Wenn du heute mit jemandem schreibst und zwei Tage später eine sehr nette Nachricht von einer anderen bekommst, löschst du die dann ungelesen oder sagst der neuen, dass du schon Kennenlern-Vergeben bist? ":/

    Ich schreib erstmal gar nicht zurück und warte ab bis ich Person 1 gedatet habe. Zumindest dann, wenn sich mit Person 1 ein Date abzeichnet aufgrund gegenseitiger Bekundung dafür! Warum ist das so schwierig?


    Das sollte auch den Rest deines Beitrag beantworten

    Zitat

    aber die Möglichkeit besteht, und das alleine sollte doch genügen um zu sagen, ich schau mal wie es mit der einen Person wird, bevor ich es mit einer zweiten versuche. Dieses Vorgehen mit mehreren Assen im Ärmel heisst nichts anderes, als man will nicht mit leeren Händen dastehen, falls etwas nicht funktioniert. Und das finde ich bei so einem Thema wie mögliche Partnerwahl fehl am Platz! Man könnte meinen, es geht bei solchen Leuten ums nackte Überleben! Und vergessen dabei, dass am anderen Ende auch nur ein Mensch sitzt.

    Ich dachte, es ginge bei solchen Portalen erstmal nur ums Dating...