• Warum guckt ihr (Männer) Pornos?

    Hallo! In meiner Ehe gibt es ein Problem. Das sieht folgendermassen aus: Ich leide unter körperlichen Selbstzweifeln. Mein Mann gibt mir einfach nicht das Gefühl für ihn attraktiv oder gar sexy zu sein. Woran ich das merke? Er macht mir selten bis gar nicht ein Kompliment über mein Aussehen, auch wenn ich mir viel Mühe mache u mich "herausputze". Er…
  • 294 Antworten

    Benetton, danke für die ironischen Blumen@:), werde ich gleich mal in die Vase stellen, die sehen so trockenhumorig aus:)^

    Außerdem war mein Beitrag sowohl bewußt überzogen formuliert, als auch NICHT als Ratschlag anzusehen, sondern "nur" meine Meinung, siehe auch meinen nachfolgenden Beitrag

    Und meine Meinung sieht genauso aus. Was will sie mit diesem Schlappschwanz überhaupt? Es ist ja nicht so, dass er erst seit er Pornos schaut sexuell ein totaler Versager wäre, sondern das schon immer war. Klar, es ist ganz normal dass kein Mann ein von Natur aus sexuell dauerpotenter Alleskönner ist, aber wenn ein Problem besteht, dieses auch von der Partnerin angesprochen wird, dann kann man von jedem Verlangen zumindest mal drüber nachzudenken. Er ist ein totaler Versager im Bett, will nichtmal körperliche Nähe allgemein und kriegt seinen Mund nicht auf um zu sagen was los ist. Entweder die TE gibt sich jetzt gemeinsam mit ihm der sexuellen Verarmung hin oder sie lebt ihre Leidenschaft woanders aus. Also ich gebe ihr den Rat, sich ihren Sex auf jeden Fall woanders zu holen. Vll wacht er ja dann aus seiner geistigen Umnachtung auf.

    @ WEGEN DER SEX AUSSERHALB- IDEE

    Hi!


    Immerhin denkt ihr,dass das Problem auf seiner Seite liegt.Das ist ja schon mal was. Habe bisher den Grund bei mir gesucht, insbesondere im körperlichen ( halt keine Modelmaße).


    So langsam glaube ich aber auch, dass der Grund vielleicht gar nicht auf meiner Seite liegt.


    ABER fremdgehen habe ich als Lösungs-Option noch nicht ins Auge gefasst und auch nicht vor. Ich möchte ja unser Sexleben verbessern und unsere Ehe erhalten ( immerhin fast 8 J und zwei kleine Kinder). Da wäre fremdgehen suboptimal. Es würde zwar MEIN Sexleben verbessern, aber nicht das gemeinsame und schon gar nicht die Ehe erhalten.


    LG,


    Ava01

    Zitat

    Es würde zwar MEIN Sexleben verbessern, aber nicht das gemeinsame und schon gar nicht die Ehe erhalten.

    Die Ehe erhalten klingt gut aber er scheint daran wohl kein gesteigertes Interesse zu haben, wenn er nicht mal in der Lage ist, über die sexuelle Frustration zu reden. Wie soll er dann in der Lage sein, etwas dagegen zu tun. Die Idee von Sensibleman find ich zumindest verfolgenswert, vll geben ihm die Pornos etwas, das er real nicht ausleben kann. Ansonsten solltest du ihm klarmachen, dass du Nähe und Liebe (besonders körperlich) brauchst und wenn er das dir nicht geben kann, eure Ehe in arge Schwierigkeiten gerät.

    Ava01

    Zitat

    Und Scheidung mag ich (noch) nicht denken...denn trotz alledem liebe ich ihn, wir sind erst vor 8 Wo zum zweiten Mal Eltern geworden.

    Interessanter Zeitpunkt, zu dem das Problem für Dich so wichtig ist. Ich würde ja meinen, dass es da um das Neugeborene geht und eben die Vorfreude auf den Sex, den man seit kurzem wieder hat bzw. den man vor sich hat nach der Geburt. Vor der Geburt ist ja das Sexleben an sich auch mehr oder weniger zumindest eingeschränkt. Welchen Zeitpunkt meinst Du, wenn Du schreibst, dass Du immer beim Sex anfangen musst? Immer - seit dem Du ihn kennst, immer - auch wenn Du nicht schwanger warst, Deine Schwangerschaft, jetzt?


    War das Pornogucken für Dich schon die ganze Zeit während Eurer Beziehung ein Problem, also von Anfang an? Wenn nein, seit wann ist es ein Problem für Dich?


    Seit wann ist Euer Sexleben für Dich unbefriedigend?


    Seit wann für ihn?


    Du schreibst, Du müsstest da mit den Darstellerinnen mithalten und könntest es nicht. Warum meinst Du, dass Du Deinem Mann nicht mehr gefällst?

    @ all

    Das problem liegt nie! nur auf einer Seite. Was Ihr betreibt, ist Schuldsuche. So wird das nix.


    Du solltest vielleicht mal ganz offen darüber reden. Damit meine ich reden! Nicht verbieten, nicht verurteilen, nicht streiten, sondern Kommunikation. Kleine Hilfestellung: Grundlagen des Geschprächs: INFORMATION (Fragen, warum er Pornos schaut und hinterfragen, was es Ihm bringt etc.), IDENTIFIKATION (darüber nachdenken und Lösungsansätze suchen, REAKTION (Ihm diese auf geeignete Art und Weise näherbringen.


    Er von sich aus wird das nicht tun, weil es Ihm ja so, wie es jetzt ist, gut geht...


    MfG Maiki

    Hallo avao1.


    ich finde pornos aus meiner sicht sehr geil.....:-o


    Ich finde du solltest ein wenig verstäntniss zeigen.


    Meine antwort darauf:


    ,,Er ist nun mal ein MANN,,


    Lg:)^

    @ ava

    ich finde an Pornos nix verwerfliches, ich kenne auch keinen einzigen Mann der sich die Augen zuhalten würde, wenn er zufällig mal einen zu gesicht bekommen würde ;-)


    Die Frage wurde oben schon gestelllt: hat er eine bestimmte "Richtung" die er besonders gern sieht? Oft ist es einfach nur Angst die Partnerin mit nicht ganz alltäglichen Phantasien zu überrumpeln. Ich hatte so ein "problem" bei meiner Ex mal , ich hab ihr von meinen Phantasien nix erzählt weil sie generell etwas gehemmter war und wir grad dabei waren sie zu "lockern".. irgendwann fand sie dann Bilder auf meinem PC..|-o naja dann gabs für mich nur die Flucht nach vorne.. hab ihr alles erzählt und... sie war danach kaum wieder zu erkennen, verwandelte sich innerhalb kürzester Zeit vom Sexuellen Mauerblümchen zur einer echt experimentierfreudigen, heissen Braut *g*


    wenn er dich nicht attraktiv finden würde, hätte er dich wohl auch nicht geheiratet und mit dir 2 Kinder oder? Dass du dich ihm nichtmehr nackt zeigst, finde ich schade, wie soll er da auf geile Gedanken kommen?

    @ ava01

    Ich denke Ihr beiden habt da wohl ein größeres Problem was das Sexualleben angeht. Du für Deinen Teil kannst aber sicher auch was tun: Versuch' Dich doch mal mit Deinem Körper ein wenig mehr anzufreunden. Wer hat denn als Frau mit 2 Kindern schon eine Figur wie Pornodarstellerinnen ? Keine, aber trotzdem werden Frauen wie Du von Ihren Partnern (die meist ebenfalls weder Waschbrettbauch noch 20 cm-Geräte vorweisen können) geliebt und begehrt. Und jede Menge Frauen mit ein paar Kilo's zuviel tragen nette Wäsche - was wohl auch den meisten Partnern gefällt. Zeig Dich nackt, fühl Dich sexy und begeherenswert, und mach Deinen PC-Glotzer heiß. Kauf Dir 'nen schönen Dildo und mach's Dir selbst, wenn er das Schlafzimmer betritt - würde mich wundern wenn sich da bei ihm nix rührt.


    Ich für meinen Teil schaue gerne ab und zu ein Filmchen an. Meine Süße ist auch ab und zu dabei - das Ende des Film's sehen wir dann meist nicht mehr.....|-o

    @ Sensibelmann

    Nee, habe ich nicht. Konnte ihm das ja meist eher hinterher nachweisen bzw bei Sexseiten wurden die schnell weggeklickt. Bei den Sexseiten sind es dann halt scharfe, nackte Weiber... also nocht ncht mal dargestellter Sex. DAS finde ich noch schlimmer, als nen Porno wo man es wenigstens noch auf die Tätigkeit schieben kann. Aber bei Fotos von nakten Frauen, ergötzt er sich ja ausschliesslich am perfekten Body.:-(


    Aber wie gesagt, kommt beides vor...solche Fotos oder eben Filmchen. Besonders als wir noch premiere hatten, hat er öfters mal einen der Pornosender angezappt.


    LG,


    Ava01

    @ asast

    Hi!


    Ich habe ihm schon oft gesagt, dass ich körperliche ZUwendung brauche und auch mal ein liebes Wort. Das klappt dann ein paar Tage und dann ist alles beim Alten. Es geht mir ja nicht nur um Sex, einfach mal kuscheln, in den Arm, was nettes sagen...wenn sowas mehr von ihm ausginge, wäre auch schon toll.


    Wenn er mal was getrunken hat, dann ist er erfreulich anders....dann kann er mir Liebeserklärungen machen, beteuern dass er nicht fremdgehen würde und mit Alk im Blut will er auch von sich aus Sex und der ist dann meist besser als sonst, da dann auch offener ist.


    Ich kann ihn aber ja schlecht zum Alkoholiker machen. ;-)


    LG,


    Ava01