• Warum guckt ihr (Männer) Pornos?

    Hallo! In meiner Ehe gibt es ein Problem. Das sieht folgendermassen aus: Ich leide unter körperlichen Selbstzweifeln. Mein Mann gibt mir einfach nicht das Gefühl für ihn attraktiv oder gar sexy zu sein. Woran ich das merke? Er macht mir selten bis gar nicht ein Kompliment über mein Aussehen, auch wenn ich mir viel Mühe mache u mich "herausputze". Er…
  • 294 Antworten

    @ lederhose

    Hi,again! ;-)


    Nee, der Busen spielt auch beim Liebesspiel eine untergeordnete Rolle. Ich empfinde nix,wenn er mit einbezogen wird.Und einerseits will ich das auch gar nicht,weil er so ist wie er ist. Meistens lasse ich ihn auch bekleidet. Von mir aus,packe ich ihn nicht aus.Wenn er mal zulangt ok, das gibt mehr wenigstens ein bisschen das Gefühl, das ihn das vielleicht interessiert.Passiert aber auch nicht jedes Mal.:|N


    LG,


    Ava01

    das traurige an der ganzen filmchen guckerrei ist doch, wenn der mann die möglichkeit hätte so eine frau kennenzulernen in real, dann würde er nicht nein sagen..und wenn er die möglichkeit hätte mit dieser auch eine beziehung zu führen, dann würde er sich das wohl auch eher wünschen, als mit seiner freundin, die vielleicht das eine oder andere kg zuviel hat, oder sonstige "defizite" im vergleich zu dieser porno traumfrau.


    es geht dabei ja nicht nur um frauen mit xxl silikon busen und aufgespritzten lippen. es gibt ja durchaus sehr viele pornos heutzutage wo die mädels wirklich top aussehen, ja gar schon wie ein model und die figuren..also rein optisch traumfrauen mis traummassen. und die wirklichkeit sieht nun mal nicht so aus, weil es davon ebend nicht sooo viele damen gibt in real.


    also alles illusion.

    Zitat

    Wahrscheinlich können wir es nicht nachvollziehen, weil wir keine Männer sind und mit dem Herzen denken, als mit dem Sch**** (sorry)

    MonCheri, wenn ich hier schon Avantissimo kritisieren muß, wegen seiner Pauschalisierungen, so gilt das für dich genauso:|N:(v.


    Im übrigen kann man (Klugscheißmodus an;-D) weder mit Herz noch mit Schwanz denken, dazu braucht es eine Steuerungszentrale weiter oben, die man vielleicht und gerade, bevor man was schreibt auch einschalten sollte]:D


    P.S.: avantissimo und avanti so kurz hinereinander im selben Faden, ist das etwa Zufall (gibts den ]:D auch in größer?)

    Zitat

    das traurige an der ganzen filmchen guckerrei ist doch, wenn der mann die möglichkeit hätte so eine frau kennenzulernen in real, dann würde er nicht nein sagen..und wenn er die möglichkeit hätte mit dieser auch eine beziehung zu führen, dann würde er sich das wohl auch eher wünschen, als mit seiner freundin, die vielleicht das eine oder andere kg zuviel hat, oder sonstige "defizite" im vergleich zu dieser porno traumfrau.

    Selten einen so gequirlten Käse gelesen ...:|N:|N

    ja as wollen alle frauen nicht lesen, dass ist schon klar..;-). aber so ist es ebend. da braucht man nicht mit argumenten wie innere werten auffahren, beim mann zählt auch noch was anderes und das ist nun mal das äusserliche*:)

    Na dann kann ich ja froh sein, dass mir mein Freund immer wieder voller Begeisterung erzählt, dass ich optisch und sexuell solch Pornotanten in nix nachstehe ;-D


    Im Übrigen glaube ich auch nicht, dass JEDER Mann eine Pornodarstellerin haben wollen würde :|N


    Da gibt es viel zu viele verschiedene Characktere.

    So wie ich deinen Post verstehe, siehst du dich quasi nur als Ersatz für die Pornotraumfrau, die er nur nicht haben kann, weil er nicht die Möglichkeit dazu hat, sie in real kennenzulernen?


    Und wenn er die Möglichkeit hätte, die Pornotraumfrau in real kennenzulernen und mit ihr eine Beziehung zu führen, dann würde er seine Freundin sofort in den Wind schießen?


    Nee, da fällt mir echt nix mehr zu ein ............ wenn ihr tatsächlich so denkt, tut ihr mir nur ganz gewaltig leid. Aber nicht wegen dem Mann oder der Pornofrau.

    nicht pornodarstellerin, aber das aussehen von DIESER schon ;-). darum geht es.


    ja ich denke so, warum soll ich mir das schön reden? ist doch humbug..wenn mein partner sagt ich sei die schönste, ich bin doch keine 15 das ich das glaube. es gibt immer vergleichbares, oder besseres. auch wenn man einer dieser porno schönheiten in nichts nachsteht, gibt es doch noch genug andere die ebend vergleichbar sind und andere vorzüge haben.


    :)z

    Zitat

    o wie ich deinen Post verstehe, siehst du dich quasi nur als Ersatz für die Pornotraumfrau, die er nur nicht haben kann, weil er nicht die Möglichkeit dazu hat, sie in real kennenzulernen?

    als ersatz nicht, ich sagte ja es ist eine illusion. spinnerrei. so eine wird er nicht kennenlernen, die wahrscheinlichkeit ist verschwindend gering. aber wenn dann würde ich nicht garantieren das er sie links liegen lässt.


    ich finde das nur realistisch so zu denken, mehr nicht. es könnte genauso sein das er mich für sie nicht verlässt, weiss man nicht. aber daran festzuhalten das er es nicht tut, würde ich dennoch nicht. ist das schlimm=?

    @ vietnamesin

    Zitat

    ..wenn mein partner sagt ich sei die schönste, ich bin doch keine 15 das ich das glaube. es gibt immer vergleichbares, oder besseres. auch wenn man einer dieser porno schönheiten in nichts nachsteht, gibt es doch noch genug andere die ebend vergleichbar sind und andere vorzüge haben.

    Aber was um alles in der Welt hat das mit dem Anschauen von Pornos zu tun? Wenn Mann/Frau sich Pornos anschaut, dann deswegen, damit sich ein geiles Gefühl einstellt, nicht, weil man die Personen im Porno in real kennenlernen möchte :|N

    Zitat

    das traurige an der ganzen filmchen guckerrei ist doch, wenn der mann die möglichkeit hätte so eine frau kennenzulernen in real, dann würde er nicht nein sagen..und wenn er die möglichkeit hätte mit dieser auch eine beziehung zu führen, dann würde er sich das wohl auch eher wünschen, als mit seiner freundin, die vielleicht das eine oder andere kg zuviel hat, oder sonstige "defizite" im vergleich zu dieser porno traumfrau.

    Ich weiß ja nicht was du für Deluxe Filmchen kennst, aber so bombig sind die Tanten da auch nicht...


    Und wenn deine Männer dich jederzeit gegen so Eine eintauschen würden, machst du irgendwas falsch ;-D

    hat auch keiner geschrieben. ich meinte nur wenn die möglichkeit bestehen würde:-). das er nicht davorsitzt und sich eine familie mit ihr ausmalt ist mir klar hehe.

    Also ich bin ja froh, dass ich nicht so denke wie du.


    Wieso denkst du so schlecht?


    Ersatz. Immer und überall. Du meine Güte, dann müssten wir ja alle in unseren Beziehungen nur zittern.


    Gott sei Dank bin ich da gewltig anders gepolt.


    Es liegt zum Teil auch an einem selbst, wie groß die Konkurrenz ist. Wenn ich mich gehen lasse, auf dem Sofa rumschwabbel usw., dann hab ich ne Menge Konkurrenz, ja.


    Aber wenn ich auf mein Äußeres achte, im Alltag verlässlich, unterhaltsam usw. bin und dazu noch sexuell sehr aufgeschlossen, dann hab ich garantiert nicht an jeder Ecke eine Konkurrentin stehn.