Zitat

    Was sind schon 10 Jahre Altersunterschied ?

    In einer "normalen" Partnerschaft/Liebesbeziehung eigentlich nichts, würde ich auch denken, aber hier geht es ja scheinbar um etwas anderes, nicht um irgendeine Partnerschaft mit dieser (zufälligen) Alterskonstellation, sondern um jemanden, der mehr darin zu sehen scheint und sich explizit "Oma-Sex" wünscht.

    @ distance_1

    Zitat

    Lack, Leder und Peitsche sind m.M. normale Bedürfnisse.

    Findest du? Sicherlich ist "Oma-Sex" noch eine etwas seltenere Vorliebe, da gebe ich dir schon Recht, aber was denkst du denn wie Bedürfnisse überhaupt entstehen? Dafür muss doch nichts schief laufen. Darum geht es mir. Man könnte ja genau so gut fragen, was bei jemandem schief gelaufen ist, der sich gerne schlagen lässt.

    Zitat

    ich bin selbst betroffen, mein Freund ist 12 Jahre jünger

    Hast du ihn denn dann schon mal gefragt, was bei ihm dahinter steckt, wenn er sich "Oma-Sex" wünscht? Was er damit verbindet, was er daran schön findet und ob er eine Idee hat, wie diese Vorliebe bei ihm entstanden ist?

    Zitat

    Hast du ihn denn dann schon mal gefragt, was bei ihm dahinter steckt, wenn er sich "Oma-Sex" wünscht? Was er damit verbindet, was er daran schön findet und ob er eine Idee hat, wie diese Vorliebe bei ihm entstanden ist?

    Nein, ich habe ihn noch nicht gefragt. Ich würde auch keine befriedigende Antwort bekommen. Es ist eben so, wie es ist.


    Ich muss aber hinzufügen, dass mein Freund ein besonders inniges Verhältnis zu seiner Mutter pflegt. Was mich ab und an auch eifersüchtig macht. Wir leben allerdings eine Fernbeziehung.


    Mich interessiert, ich wiederhole mich, die rein psychologische Ebene. Wenn ein Mann auf Omasex steht, was liegt dem zugrunde?


    Ich will keine Details hier auseinandernehmen, ich will einfach nur wissen, warum das so ist. Ich muss mich nicht in Omakleidung werfen, um dann sein Bedürfnis zu befriedigen. Doch ab und an kommen eben verbal Bedürfnisse seinerseits, die mich in eine Altersgruppe schieben, in der ich mich noch nicht zuhause fühle......


    Ich bin 55 Jahre und er ist eben 11 Jahre jünger. Er könnte gleichaltrige Frauen und auch jüngere bekommen.


    Mein Wunsch war, eben Männer zu hören, die es mir erklären können.


    Beispiel:


    Wenn ich mit ihm unterwegs bin, spüre ich zwar seinen Stolz auf mich, aber genauer hingesehen, wird man merken, dass ich eben älter bin. Nun werden einige sagen, nimm es so, wie es ist. Im Grunde genommen sieht man den Altersunterschied nicht wirklich, da ich mich auch anders kleide und gebe.


    Alles gut und schön, aber der Altersunterschied bleibt und wenn diese sexuellen Bedürfnisse seinerseits in Hinsicht auf Omasex in intimen Situationen nicht wären, wäre es für mich nicht erwähnenswert.


    Ich denke mittlerweile, dass ich es so nehmen muss, wie es ist. Die Zeit genießen....

    Zitat

    Ich muss aber hinzufügen, dass mein Freund ein besonders inniges Verhältnis zu seiner Mutter pflegt.

    Der Gedanke, dass evtl. was in der Entwicklung zwischen Mutter und Kind nicht "normgerecht" gelaufen sein könnte, wäre auch im Bereich des Möglichen.


    Ich denke mal, du hast schon abgeglichen, ob sich seine "Wunschoptik" mit der seiner der Mutter ähnelt.

    Zitat

    Nein, ich habe ihn noch nicht gefragt. Ich würde auch keine befriedigende Antwort bekommen. Es ist eben so, wie es ist.

    dein freund ist wohl der einzige, der dir darauf antworten könnte, wenn er denn wollte...

    @ Distance

    Was genau verstehst du unter Oma-Sex. Mag er betüdelt werden? Mag er sich gerne als kleiner Junge fühlen, der sich bei dir "Geborgenheit" wünscht?


    Ich hab mich erinnert, es gibt eine über 80-jährige Wienerin (glaub ich). die war vor einem od zwei Jahren in einigen Talkshows. Ssie hat ein Buch darüber geschreiben, dass sie mehrere viel jüngere Geliebte hat. Weiss nicht mehr wie es heisst. Aber ich erinner mich, dass sie sinngemäss sagte, es gäbe einen bestimmten Prozentsatz Männer, die würden auf ältere Frauen genaugenommen OMIs stehen. So ähnlich wie manche Männer auf Lolitas stehen.

    Zitat

    Über Google bekomme ich nur Pornoseiten mit Sex mit einer Milf angeboten.

    Hier könnte ein Teil der jungen Männer ihre Neigung "entwickelt" haben.


    Die Wirkung filmischer Vorbilder auf Neigungen und Interessen diverse Menschen ist nachweisbar- in der Werbung nutzt man das z.B. sehr geschickt (wirkt auch im Unterbewusstsein). Bei Pornos dürfte das eher zufällig sein.

    In der Fragestellung der TE ist so einiges diffus bis unklar ":/


    Der Fadentitel betrifft jüngere (?) Männer und ältere (?) Frauen.


    Mann 64 und Frau 64 schließt das genauso mit ein wie Mann 18 und Frau 28.


    Und dann wird der Begriff OMA SEX geführt. Was soll das sein? Muss dazu die Frau ein langes weißes Leinen Nachthemd mit Rüschen tragen? Sollte sie viele Altersflecken und Falten haben? Und falls ja, wieso muss es dann unbedingt einen Altersunterschied zwischen beiden geben?


    Oder vielleicht ist unter 'Oma Sex' ein Kleidungsstil a la Western Saloon Beauty mit Spitzencorsage und Stiefelchen gemeint? Was ist denn nun relevant, Kleidungsstil oder physischer Zustand? Oder sind es Praktiken?

    manche Männer stehen auf sehr junge Frauen, andere auf besonders dicke usw.


    Dein Freund steht halt auf ältere Frauen und weil 11 Jahre Altersunterschied nicht wirklich viel sind möchte er das Du visuell ein bisschen nachhilfst und dich noch älter machst.


    Es ist müssig darüber zu grübeln warum er diese Neigung hat, jeder hat irgendeine individuelle sexuelle Neigung und die wenigsten werden Auskunft darüber geben können woher diese kommt. Freud hat da ja ein paar Theorien entwickelt, bei Ihm könntest du fündig werden wenn es Dir keine Ruhe lässt.

    Ich glaube auch nicht dass sich für diesen Fetisch eine allgemein gültige psychologische Erklärung finden lässt.


    Meine Exfreundin ist zwar 20 Jahre älter als ich, aber ich würde für mich noch nicht mal sagen dass ich Frauen die älter sind als ich bevorzuge, das hat sich damals einfach so ergeben.

    Ja, es geht der TE darum, daß IHR jüngerer Partner beim Sex halt anders reagiert als die meisten Männer mit älteren Partnerinnen. Sie soll halt die Oma in seiner Fantasie sein. |-o


    Ich selber habe auch Erfahrungen mit einem wesentlich jüngeren Mann, konnte aber diese Vorliebe bei ihm nicht feststellen. Natürlich ist ein größerer Altersunterschied ein Problem, meistens aber nur im Kopf der Anderen. ;-) Wenn man sich gefunden hat und es paßt, dann verschwinden die Altersgrenzen meiner Meinung nach.