Was genau will er nun?

    Hallo zusammen,


    ich habe vor 2 Wochen jemanden kennenglernt. Wir hatten zuerst ziemlich lange Blickkontakt x:) und dann hat er mich angesprochen. Wir haben auch Nummern ausgetauscht und er hat mir am gleichen Abend noch eine "Gute Nacht SMS" geschickt. Die darauffolgende Woche haben wir von morgens bis abends immer geschrieben und er wollte mich am Donnerstag auf einen Drink einladen. Wir haben uns getroffen und seitdem ist es ziemlich komisch. Er hat abgesehen von einem "Guten Morgen SMS" nicht viel geschrieben. Unser Schreiben war nur von kurzer Dauer. Ich habe ihn dann geschrieben das er am Anfang gesprächiger war und woran das liege. Dann meinte er weil er viell. müde sei, er wisse es auch nicht. Meine Frage: Seit dem Treffen? Seine Antwort: :-x Dann meinte ich eben noch das mir ne Anwort eigentlich lieber wäre. Und von ihm kam dann: Ist doch am Anfang immer so.. oder nicht? aber ich mag dich ;-)


    Naja ich finde es nach wie vor komisch. Auch heute gleich nach dem Aufstehen gabs ne Guten Morgen SMS und mehr nicht. Ich blick da nicht ganz durch.


    Was denkt ihr darüber? Soll ich es einfach sein lassen oder mal abwarten?


    Entweder man mag jemand und meldet sich oder man mag jemanden nicht und meldet sich dann gar nicht mehr. Oder etwa nicht?


    Danke schon mal *:)

  • 12 Antworten

    Er weiß vielleicht noch nicht so richtig, was er will. Er hat dich bei dem Drink dann näher kennengelernt und vielleicht entsprichst du doch nicht so genau seinen Vorstellungen. Weiß er vielleicht aber selber noch nicht so genau. Klingt nach Warmhaltetaktik.

    Zitat

    Er hat abgesehen von einem "Guten Morgen SMS" nicht viel geschrieben.

    Und du? ;-)

    Zitat

    Ich habe ihn dann geschrieben das er am Anfang gesprächiger war und woran das liege.

    Zu einer Kommunikation gehören zwei. Mir scheint, dass du nur abwartest und unterhalten werden möchtest.


    Vielleicht schreibt er nicht gerne SMS, vielleicht habt ihr euch auch nichts zu sagen. Trefft euch doch nochmal oder lass es einschlafen.

    Wenn jemand aber in den ersten Tagen dauernd schreibt und dann auf einmal nach dem Treffen nicht mehr, ist das schon verdächtig. ;-) Und "müde" ist meistens eine Ausrede.. ist man wirklich verknallt bzw hat ernsthaftes Interesse an jemandem, überwiegt dies normalerweise, zumindest am Anfang wenn man jemanden noch nicht sicher "hat"..


    war denn bei dem Treffen irgendwas besonderes? Annäherungsversuche seinerseits oder deinerseits? Fielen ungünstige Worte?


    vielleicht hat er aber auch einfach nur eine Prepaid Karte und keine Kohle und kann sich keine SMS mehr leisten, weil er alles in der Woche vorher schon verballert hat und es sich nun einteilen muss ;-)

    @ Die Seherin

    Ich wollte mich schon nochmal mit ihm treffen, aber da seit dem letzten Treffen dann nicht wirklich viel kam dachte ich, ich frag einfach mal kurz nach was los ist.

    @ getting colder

    Ja das habe ich mir auch schon gedacht. Beim Drink selbst hat er auch nicht so viel erzählt bzw. gefragt.

    @ Stuhlbein

    Naja am Anfang hat er ja ziemlich oft geschrieben und mir schien er hatte wirklich Interesse. Und ich schreibe ihm ja auch. Nach seinen Guten Morgen sms habe ich dann mal geschreiben. was er macht, was er vor hat usw. Also ich möchte sicher nicht nur unterhalten werden :)

    @ getting colder

    Beim Treffen gab es nichts besonderes. Keine Annäherungsversuche weder von mir noch von ihm.


    Schön wäre es, aber SMS hat er gratis ;-) Also muss es einen anderen Grund geben.


    Heute um 6 Uhr kam wieder ein Guten Morgen SMS. Ich habe nichts geschrieben. Vorhin schrieb er dann: Ned so gesprächig ha :-p

    Zitat

    Ich wollte mich schon nochmal mit ihm treffen, aber da seit dem letzten Treffen dann nicht wirklich viel kam dachte ich, ich frag einfach mal kurz nach was los ist.

    dann frag ihn doch einfach: hey, hast du am mittwoch schon was vor? lust auf kino/darts/spazierengehen/whatever... :)z


    da wirst du dann wohl eher abschätzen können, was das mit euch werden kann... je nachdem, wie er reagiert.


    wie alt seid ihr eigentlich?

    Vielleicht war er an dem Abend, an dem ihr euch kennengelernt habt schon leicht angeschickert und daher locker drauf?


    Dann habt ihr euch viel geschrieben, das war auch noch okay fuer ihn. Beim 2. Treffen war er nuechtern und er hat festgestellt, dass es doch nicht so ganz passt. Warum auch immer.


    Hoer auf nachzubohren, das moegen Maenner gar nicht. Wenn er was will, wird er auf dich zukommen, wenn nicht, laesst er es auslaufen. Auch wenn du ihn jetzt piesackst, wird er dir vermutlich nicht den wahren Grund sagen.

    @ Die Seherin

    Wir sind beide 23. Diese Woche ist er noch geschäftlich auf Reisen. Erst am WOchenende kommt er nach Hause. Dann werd ich ihn mal fragen.

    @ xPunkt

    Nein auch an dem Abend war er nüchtern. Ich habe nur einmal nachgefragt weil ich es gern gewusst hätte. Später habe ich es nicht mehr erwähnt. Mein Problem ist nur das er weder wirklich auf mich zukommt noch lässt er es auslaufen. Ich bin einfach für klare Verhältnisse. Entweder ja oder nein. Aber das lässt sich wahrscheinlich wirklich nur bei einem weiteren Treffen heraus finden.