Oh man, heute war es wirklich schon etwas heiß zwischen uns. Zumindest fühlte es sich so an. Du hast mich heute noch öfter angelächelt, in die Augen geschaut und sogar berührt. x:)


    Aber das allerbeste an der heutigen Stunde war die Massage am Ende. Herrlich! :-D

    Bin so traurig.


    Ich warte schon so lange auf dich... Vielleicht sollte ich aufgeben.


    Manchmal denke ich, es hat keinen Sinn auf dich zu warten. Du wohnst nun woanders und baust dir dort deinen Freundeskreis auf.


    Wahrscheinlich denkst du überhaupt nicht an mich, wahrscheinlich würdest du mich gar nicht wiedererkennen. Während du mir die ganzen Jahre nicht mehr aus dem Kopf gings. Ich sollte einen Schlussstrich ziehen und mein Leben in die Hand nehmen. nicht mehr an dich denken, und es einfach so hinnehmen wie es ist. Es soll nicht sein.

    wie lange wartest du schon?

    @ Schnubbsel

    Ich habe gerade einen langen Text geschrieben. Falsche Taste gedrückt und alles futsch. :-(


    Kurzversion:


    Seid drei Jahren ca. Da habe ich ihn wirklich wahrgenommen. Fand ihn sehr sympathisch. Irgendwann schaute er mich auch intensiv an und lächelte und grüßte.


    Sahen uns oft in dem Sommer. Im Winter dann weniger. Dann zog er arbeitstechnisch weit weg. Kam somit nur sehr selten in die Heimat. Irgendwann nach einem weiteren Jahr zog er wieder in meine Nähe. Sah ihn aber weiterhin kaum. Irgendwann zog er eine Autostunde von mir entfernt.


    Er ging mir die ganze Zeit nicht aus dem Kopf.. Sowas hatte ich noch nie. Hätte mir das jemand vorher gesagt, hätte ich ihn ausgelacht.


    Meine Eltern "kennen" seine flüchtig, über sie bin ich dann etwas auf dem "laufenden" gehalten worden. In welcher Stadt er wohnt etc.


    Habe schon vor Jahren im Internet versucht, ihn zu finden. Vergebens.


    Bis ich vor einigen Wochen im Internet, zufälligerweise ein altes Abiturbild von ihm fand mit Angabe seiner Emailadresse. Dachte das ist Schicksal.


    Habe ihn angeschrieben, aber keine Antwort erhalten, die Emailadresse gibt es wohl nicht mehr. :-(


    Nun ist es an der Zeit einzusehen,dass es alles keinen Sinn hat. ich warte und warte. Denke an ihn ohne Ende. Würde ihn gerne näher kennenlernen. Aber es soll einfach nicht sein. Habe nun versucht mehrere Hebel in Bewegung zu setzen. Aber nichts passiert.

    Ich bin dir heute zufällig begegnet. Du warst in Begleitung einer jungen Dame. Trotzdem hast du mich wahrgenommen, strahlend angelächelt wie du es immer tust und mich wieder nach meinem Befinden gefragt. Hat mich gefreut und auch wenn ich nicht weiß, ob du nun vergeben bist oder nicht, so freue ich mich trotzdem sehr auf morgen. Auf "unsere" Stunde. x:)

    Was für ein Tag heute. Vor Beginn der Stunde hast du mich gefragt, ob ich gestern alles erledigen konnte und ich dich dann dasselbe. Das war süß von dir, mich zu fragen. Entweder bist du richtig gut geschult im Umgang mit Menschen oder du magst mich einfach gern. Warum schaust du mich öfter und auch anders an als die anderen Teilnehmer dieses Kurses? Und dein Lächeln lässt mich schon etwas dahinschmelzen muss ich gestehen...es wird intensiver zwischen uns...und das genieße ich so sehr x:)

    Freitag haben wir uns kurz gesehen... ich musste noch arbeiten und als ich dann fertig war, hatte ich mich eigentlich gefreut dich zu sehen und mit dir den Rest des Spiels zu gucken

    ...hatten uns auch ganz gut unterhalten und noch letzten Fragen wegen dem Geburtstag am Samstag geklärt...


    Dann war gestern der Geburtstag...im Auto hatten wir uns eigentlich noch ganz gut unterhalten, aber auf dem Geburtstag war das alles schon wieder komisch. Ich habe keine Ahnung, was du eigentlich von mir denkst/willst aber ich habe das Gefühl, dass es besser ist wenn wir uns zukünftig nicht mehr sehen auch wenn du zu mir bei der Verabschiedung gesagt hast, dass wir ja wieder schreiben/ uns treffen können...


    Immer nur mit zu Geburtstagen mit dir zu gehen, obwohl wir uns kaum kennen, geschweige denn ich deine ganzen Bekannten macht für mich keinen Sinn. Vermutlich bin ich dir auch zu ruhig, ich pass nicht zu dir. Deswegen werde ich das ganze abhaken.

    Wie gerne würde ich dich mal wieder sehen, viel zu lange ist es schon wieder her, aber ich weiss einfach nicht,wie ich dir klar machen kann, dass Ich mehr Interesse habe als eine lose Bekanntschaft :(

    Wie schade, dass du mir für heute abgesagt hast :-( Vielleicht ist es auch besser so. Es wird mir weh tun, wenn ich gehen werde :°( Rational sollte ich dich gar nicht mehr treffen, aber ich würde dich gerne noch so oft sehen. Da hat das Schicksal mal wieder zugeschlagen, so viele Männer habe ich getroffen die letzten Monate. Alle waren sie nichts. Und dann warst du da auf einmal vor 4 Wochen, der erste, von dem ich wieder mal fasziniert bin. Und nun ziehe ich um und wir werden uns nicht mehr sehen :°( Das Leben ist manchmal gemein