Was passiert beim Männerabend wirklich?

    Hallo liebe Forumsmitglieder!


    Meine Frage richtet sich vor allem an die Männer.

    Vermutungen von Frauen helfen mir nicht wirklich, ich will eher die Wahrheit wissen:


    Wenn Männer sich an einem Männerabend treffen - was genau passiert da? Worüber wird geredet?


    Geht es wirklich so unter der Gürtellinie zu, wie man immer wieder hört? Von Pornogesprächen über SexGeschichten mit der Partnerin bis hin zu Puff Besuchen und alles was keine Frau je mitbekommen sollte?


    Bitte klärt mich auf.


    Wie läuft euer Männerabend immer so ab?

    Und wie oft findet er statt?


    Danke euch!

  • 135 Antworten

    Sowas kann man nicht verallgemeinern... Klar wird es Männer geben, die gemeinsam einen Puff aufsuchen und den Partnerinnen was vom Fußballgucken oder sonst was erzählen und sich gegenseitig decken, aber es gibt auch genauso gut Männer, die einfach untereinander eine schöne Zeit haben und sich über Gott und die Welt unterhalten.


    Wieso genau fragst du, gibt dein Partner dir einen Grund zum Misstrauen?

    Keine Ahnung, wie dein Typ drauf ist, aber ich persönlich finde ja, dass es völlig ok ist, wenn Männer sich mal darüber unterhalten, wie toll die und die Frau aussieht. Das machen Frauen genauso, und es bedeutet nichts. Es ist doch absolut normal, auch noch andere Menschen in einer Beziehung attraktiv zu finden, und mit wem soll man sich austauschen darüber, mit dem Partner geht das ja in der Regel nicht. Es ist etwas völlig normales und soweit ich weiss, auch verbreitetes, aber nichts, womit man den Partner unbedingt konfrontieren sollte, da dieser sich unnötig verletzt fühlen würde. Wenn es allerdings darum geht, Sexgeschichten über die Partnerin auszutauschen und dass nicht gewünscht ist, geht das natürlich gar nicht. Aber so genau wird man es wohl nicht herausfinden, es sei denn, man verwanzt den Partner heimlich.

    Naja, ich möchte einfach wissen, wie so ein Männerabend tatsächlich aussieht.

    Ob es wirklich so harmlos ist wie er immer sagt.


    Ich würde es gerne wissen, nicht nur blind glauben oder mich darauf verlassen.


    Sagen kann und tut Man(n) viel ;)

    Sorry, für MICH ist das eben nicht normal!

    Mich mit anderen Frauen darüber zu unterhalten, dass ich andere Männer toll finde?? Ich mache sowas nicht!

    Weil ich meinen Mann liebe und Respekt vor ihm habe??

    Und genau aus dem Grund möchte ich wissen, ob ich jemanden auf gleicher Augenhöhe habe.

    Wenn nicht, passen wir nicht zusammen.

    Es gibt aber nicht "die Männerabende". Männer wie Frauen sind individuell und werden somit verschiedenen Aktivitäten nachgehen. Ganz genau wirst du es nie wissen, da muss man einfach vertrauen.


    Es bringt doch nicht, wenn irgendwelche User im Forum dir ihre Erfahrungen schreiben, sie sind doch nicht dein Freund.

    Annalena36 schrieb:


    Ich würde es gerne wissen, nicht nur blind glauben oder mich darauf verlassen.



    Echtes Vertrauen setzt voraus, dass man es glaubt ohne es zu kontrollieren.


    Und Männerabende kommen dich sehr auf den Typ Mann an. Manche teilen sexuelle Infos, mein Partner z.B. fände das sehr, sehr komisch wenn ihm ein anderer Mann von seinem Sex erzählen würde. Da reden wir Frauen viel viel viiiiiiiiiel mehr drüber.


    Ah und bei uns daheim werden öfter Männerabende abgehalten (ich verzieh mich dann in das ruhigste Zimmer) und alles was da abgeht sind 5 Minuten Beziehungsprobleme, 5 Stunden PC zocken und sich gegenseitig verarschen. Männerfreundschaften halt.

    Wenn dir hier ein Mann schreibt, wie seine Männerabende laufen, weißt du doch noch lange nicht,wie der bei deinem Mann verläuft.


    Du klingst sehr eifersüchtig, arbeite daran, sowas kann schnell eine Beziehung kaputt machen.

    Mann mus seinem Mann schon vertrauen , sonst wird das nichts.


    Und er darf auch eigenständig bestimmen worüber er mit wem redet.;-):=o

    Ich stimme Layla da völlig zu: Das ist doch völlig unterschiedlich und von den jeweiligen Männern abhängig.

    Entgegen vieler Meinungen sind nicht alle Männer gleich.


    Oder glaubst du, jeder Frauenabend läuft gleich ab?


    Ich kenne Männer, die nicht so gerne über Sex reden wie ich und niemals mit mir in einen Swingerclub oder auf eine Fetischparty gehen würden - und vor allem kenne ich Männer, die Frauen nicht so gerne auf die Brüste starren wie ich.

    Männer, die bei einem „klassischen“ „Klischee“-Männerabend wohl schreiend weglaufen würden.


    Wenn dein Mann sagt, die Abende laufen harmlos ab - glaubst du es ihm entweder oder nicht. Wenn du es ihm nicht glaubst, solltest du eher drüber nachdenken, wieso du ihm nicht vertraust.

    Annalena36 schrieb:

    Geht es wirklich so unter der Gürtellinie zu, wie man immer wieder hört?

    Keine Ahnung, was du immer so hörst.


    Ich denke, das kommt stark auf die Männer an. Alter, Interessen, Bildung, Region.


    Mit einem Kollegen treffe ich mich paarmal im Jahr allein, um bei paar Bier die neusten Geschichten aus der Firma zu tauschen oder gute Whiskys zu probieren. Mit anderen gehe ich Burger essen, Cocktails trinken und anschließend im Metal-Pub versacken.


    Als ich noch jung und grün hinter den Ohren war (also beim Wehrdienst) gab es in den 80ern ja jeden Abend "Männerabend". Da gab's schon ein paar Klischees, dass man sich wegen Frauenentzug paar Pornos angeschaut hat (was ich aber ohne Frau wiederum als total masochistisch empfand) und es ging abends gelegentlich irgendwo hin, wo auch Frauen waren, um nebenbei bisschen zu glotzen und paar Sprüche zu reißen. Aber wir waren 19, und darunter waren echt Leute, die gerade so die Muttersprache zur Verständigung beherrschten, aber ansonsten nicht unbedingt ein helles Licht in der Birne brannte. Selbst in dieser Zeit habe ich nie erlebt, dass irgendjemand irgendetwas in die Tat umgesetzt hätte. Es wurde nur dick aufgetragen.


    Das war aber wirklich nur beim Bund so. Alle anderen Männerabende schon mit Mitte 20, wo man unter Freunden war, waren eher gemütliches Beisammensein und es ging darum, über nerdige Sachen zu quasseln, die Frauen langweilig finden, oder sich einen Film anzuschauen, den Frauen nicht sehen wollen (nein, keine Pornos - eher mal 'nen Action-Blockbuster oder Splatterfilm).


    Seit Corona hab ich keinen Männerabend mehr gehabt, fällt mir gerade ein ... wen wundert's. Darüber würde ich mir mehr Gedanken machen - wo tummeln sie sich und wie eng wird es?

    Annalena36 schrieb:

    Sorry, für MICH ist das eben nicht normal!

    Mich mit anderen Frauen darüber zu unterhalten, dass ich andere Männer toll finde?? Ich mache sowas nicht!

    Weil ich meinen Mann liebe und Respekt vor ihm habe??

    Und genau aus dem Grund möchte ich wissen, ob ich jemanden auf gleicher Augenhöhe habe.

    Wenn nicht, passen wir nicht zusammen.

    Ich liebe meinen auch und er mich, aber wenn einer seiner Freunde ein Mädel kennenlernt gibt er auch seine Meinung dazu. Und manchmal gibts einfach schöne Menschen. Und das gehört festgestellt. Ich kann anerkennen, dass jemand so hübsch ist, dass ich ihn angaffen will. Aber deshalb bin ich mir doch nicht über meine Beziehung unsicher?? Ich liebe von ganzem Herzen, deshalb gibts auch keine Gefahr nur weil ich feststelle, dass andere Menschen auch hübsch sind.

    ah und wenn du wirklich 'Respekt' für deinen Partner empfindest, misstraust du ihm nicht so sehr. Respekt ist, dass man sich auf den Charakter der Person verlässt und diesen anerkennt.

    Annalena36 schrieb:

    Geht es wirklich so unter der Gürtellinie zu, wie man immer wieder hört?

    Ist das bei Mädelsabenden etwa anders?

    Bei meinem Mann gehts bei Männerabenden vor allem ums Bier trinken. Sie setzen sich bei einem Kumpel von ihm oder bei uns auf den Hof, machen den Grill oder die Feuertonne an und erzählen über Musik, irgendwelche Filme, Bauprojekte im Haus oder Garten.. halt alles so, was für uns Frauen nicht so spannend ist. Selten mal, wenn was bei einem nicht so toll läuft, über die Beziehung.
    Ob Frauen dabei sind oder nicht, macht wenig Unterschied.


    Ich würde da einfach vertrauen.. oder aber, es gibt den konkreten Verdacht, dass es was mit Fremdgehen zu tun hat. Das sollte sich aber anhand seiner Freunde und an seinem Verhalten rausfinden lassen.

    Annalena36 schrieb:

    Mich mit anderen Frauen darüber zu unterhalten, dass ich andere Männer toll finde?? Ich mache sowas nicht!

    Du findest keine anderen Männer toll, oder erzählst das nur nicht? :D