Bist grad ins Bett..Würde gerne mitkommen..Aber neeee,geht ja nich..Uns müssen ja weiß Gott wieviele Kilometer trennen.. %:| Vielleicht träumst du wenigstens von mir? :-D Ich schalt auch mein Kopfkino ein nachher..Träume bestimmt von dir,mein Schatz.. |-o Ich liebe dich so sehr,dass ich es nich in Worte fassen kann.. :-x x:)

    herz oder verstand? ja oder nein? schwarz oder weiß? freude oder traurigkeit?


    ja, wir müssen uns für oder gegen unsere beziehung entscheiden. ich kann es nicht. ich kann es einfach nicht. ich liebe dich, abgöttisch. du bist mein leben, verdammt!!! aber... ja aber... wir streiten uns nur noch. ich bin seit wochen unglücklich wie es zwischen uns läuft... hätte ich es mal nicht gesagt, dann ständen wir jetzt nicht vor dieser entscheidung. mein verstand flüstert, dann wäre es später so gekommen.


    man, ich weiß, es ist nicht fair dich allein die entscheidung treffen zu lassen, weil ich unfähig bin. unfähig bin sowas schweres beschließen zu müssen. mein herz schreit, weint, tobt!!! es tut so verdammt weh...


    ich bete, ja ich bete zu gott das es bald aufhört.


    du sagstest vorhin zu mir: "liebe ein schrecken ohne ende, als ein ende ohne schrecken".


    ja schon das du es so siehst und du magst auch recht haben. aber es klingt so hart. wir dürfen doch nicht alles einfach so enden lassen! oder doch? hätten wir es längst sein lassen sollen? war das ganze kämpfen umsonst? woltten wir es nur nicht sehen? all die fragen wird uns wohl keiner beantworten können...


    warum können wir unsere liebe nicht freilassen? warum uns nicht beflügeln lassen? warum die liebe nicht mal handeln lassen? warum? warum? warum?


    ich habe noch nie jemanden so geliebt wie dich, ein leben ohne dich, UNVORSTELLBAR! wie soll es weitergehen? ich wünschte mir so sehr, dass mir einer wenigstens diese frage beantworten kann.


    man baby, ich kann nicht mehr... ich mag nicht mehr... ich will nicht ohne dich sein... :°( :°( :°(


    es war heute so verdammt schwer die tränen zurückzuhalten. j. ist doch 30 geworden... und da sie meine beste freundin ist, konnte ich nicht absagen. sie haben alle so schön gefeiert. ich hatte immer ein verkrampftes lächeln auf den lippen. ich musste stark sein. doch, schon auf dem nachhauseweg ging es nicht mehr. seitdem weine ich... ich habe dir eine sms geschrieben, was wahrscheinlich falsch war. ich habe dir geschrieben wie fertig ich bin. ich habe mir so sehr gewünscht, dass du mich anrufst, nein noch besser, mich in deine arme nimmst... doch es kam "nur" eine aufmunterne sms. wie kannst du noch so stark sein? ich bewundere dich.


    wenn ich daran denke, nie wieder eine umarmung von dir zu bekommen, nie wieder ein kuss, der mich davonfliegen lässt, sind die schmerzen so unerträglich!!!


    bitte, bitte erlöse mein herz............. :°( :°( :°( :°( :°(

    danke euch.. @:) :)_


    baby, ich mochte heute garnicht aufstehen... am liebsten würde ich nur noch schlafen, bis alles verheilt ist... die nacht war der horror. ich bin von magenschmerzen aufgewacht, lag stundenlang wach. was ist das?


    denkst du auch sooft an mich? ob du schon eine entscheidung getroffen hast?


    ich habe angst vor deinem anruf und vor einer entscheidung...