Held meines Herzens, du fehlst mir so unglaublich! Diese Woche scheint endlos. Ich würde dir so gern so viel sagen oder – noch besser – mit dir schweigen. Dich einfach nur ansehen, hören, wie du atmest, den Duft deines Körpers tief in mich einsaugen, deine Wärme spüren und die Süße deiner Küsse schmecken. Ich möchte dich mit allen Sinnen genießen, denn alle meine Sinne sehnen sich nach dir. Ich muss so viel reden Tag für Tag, aber bei dir find ich Ruhe. Du verstehst mich ohne Worte. Du liest in meinen Gedanken, konntest du schon immer, schon als an Liebe noch kein Gedanke war. Du bist mehr für mich, als Worte sagen können. Mein Liebster, mein Engel, mein wundervoller schöner Mann, noch 44 Stunden, bis ich dich wieder in die Arme schließen kann. Aber dann, für mindestens einen Tag und eine Nacht, gehöre ich ganz dir und du ganz mir.


    Ich liebe dich.

    Ich will garnicht wissen was du meinem Auto heute morgen angetan hast, um noch pünktlich auf der Arbeit zu sein %:| ]:D


    Und es ist doof, dein Auto hier auf dem Hof stehen zu sehen, und du bist trotzdem nicht hier. Aber in etwa 7 Stunden bist du ja wieder bei mir :)z Freue mich auf das Wochenende mit Dir x:) Ich lieeeeeeeeeeeeeeeebe Dich mein Ein & Alles x:) :-x

    Ist Dir denn gar nicht bewusst, welche Langmut ich jahrelang für Dich aufgebracht habe? Dass ich Deine Launen und Eskapaden mit Engelsgeduld ertragen habe? Dass Du nun aber dabei bist, auch den letzten Rest Zuneigung zu verbrauchen? Dass das Ende unserer Beziehung, die längst nur Qual für mich ist, unmittelbar bevorstehr?!

    Noch 23 Stunden! Jeder von uns noch eine Schicht runterreißen, dann haben wir uns wieder. Hätt dich jetzt gern bei mir zum ankuscheln, hab nämlich kalte Füße ]:D!


    Ich liebe dich, mein Schöner!

    :-) Mein Schatz ist dieses Wochenende endlich mal wieder zu Hause, schläft aber noch friedlich und ich werd' ihm das hier vermutlich zeigen, wenn er wach ist:


    Mein Schatz, ich liebe Dich über alles auf der Welt und ich will nie wieder ohne Dich sein! Und ob wir nun in Deine Richtung ziehen, warten bis Du nach Hause kommst – für immer – oder irgendwo ganz anders unser Grundstück kaufen, um unser eigenes, kleines, verrücktes Hexen-Stahl-Glas-Kräuter-Häuschen mit Zwischenetagen, Würfelräumen ohne Türen und Glaskuppel-Atelier mit Ausguck auf dem Dach und dem riesen Kürbis- und Kräutergarten zu bauen, das ist vollkommen egal – denn Du bist genau so mein zu Hause, wie ich Deins bin. Weil der Ort nicht zählt, sondern der Mensch.


    Du bist mein Ein und Alles. Ich kann kaum erwarten, dass der Alptraum Fernbeziehung endlich ein Ende hat und wir endlich eine noch "richtigere" Familie sind, als jetzt schon!


    P.S.: Der Stapel liegt noch :-)

    Martin, ich weiß es war nicht leicht mit uns dreien, aber wir hatten es auch nicht leicht mit dir.


    Zum Schluß sind wir uns doch nur noch aus dem weg gegangen... Jeder an seinen Laptop.


    Ich habe mich nicht mehr geliebt gefühlt und egal was ich versucht habe, es hat nichts gebracht.


    Du wirst das natürlich anderst sehen...


    Ich frage mich nur warum du so fies und gemein bist und uns so quälst und dann zu feige bist unter 4 augen zu reden.


    Du sagtest selbst wenn ich mich von dir trenne das wir dann kein Streit haben, du sagtest ich kann in der Wohnung bleiben. Und du sagtest das du trotzdem immer für mich da bist weil du mich hier her geholt hast.


    Das alles war gelogen bis ende dezember hast du mir gekündigt, hetzt mir das Jugendamt mit deinen Bekannten auf den hals, hast mir meine beste freundin genommen weil du wusstest dass das die einzige ist mit der ich über alles reden konnte.


    Und es hört nicht auf.


    Ich frage mich nur warum ?? Weißt du ich liebe dich immer noch sehr und es tut mir total weh dass das so geendet hat. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.


    Ich bin jetzt alleine mit meinen Kindern in einer fremden Stadt und weiß nicht wohin und du setzt dich noch mit dem vater meiner Kinder in verbindung und hetzt ihn auf. Das hat aber nichts gebracht !


    Ich habe durch deine Familie so gelitten und du hast nur zugesehen bist sogar noch hin. Du hast nichts mit uns gemacht !


    Und dabei habe ich dir bei der MPU zur seite gestanden obwohl deine Familie dich im stich gelassen hat. ich war bei dirs als du wegen denen ein nervenzusammenbruch hattest. Ich habe deine Beleidigungen erdulden müssen nur weil du Streß an der Arbeit hattest oder sonst was.


    Und das ist nicht fair. Ich habe mich getrennt weil du nur noch meine Tochter angemotzt hast.


    Und die andere dich nur genervt hat.


    Es ging immer nur um dich wie es dir geht ! Und wenn ich mal reden wollte was mir am herzen lag konntest du mir nicht zuhören weil an der arbeit zuviel los war...


    Du machst mir nur vorhaltungen und suchst die Schuld an mir.... vielleicht denkst du ja irgendwann mal nach was du an meiner Stelle gemacht hättest.


    Aber bis dahin ist es für ein Neuanfang zu spät. Und deshalb wünsche ich dir alles gute.


    Ich bin bald hier weg und dann bin ich aus deiner Welt ohne das du weißt wo ich bin und das ist auch gut so.


    Machs gut...


    :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

    Ich hasse es, mir von dieser ||||||||| ;-D |zensiert ;-D ||||||||| anhören zu müssen, wie toll ihre Beziehung ist und wie sie versucht unsere runterzumachen... Und das obwohl ich weiß, dass er ein fremdgehender Arsch ist!! Das macht mich fertig und verdammt unsicher, wenn du nicht gleich drauf reagieren kannst... :-(


    Es tut mir so leid, dass ich dann so ruppig zu dir bin, mein Schatz.


    Ich liebe dich über alles und bin einfach nur froh, wenn du endlich wieder da bist. x:)


    Ich kanns kaum erwarten... :-)