Hallo Schatz,


    Wenn ich Dir was sagen will,


    bin ich meistens doch ganz still...


    Wo ist nur die Zeit geblieben-


    das letzte Jahr mit Depri-Schüben?!


    In unserer schwierigsten Lebenszeit


    beschlossen wir den Weg zu zweit.


    Wir geben uns die Kraft zu leben,


    den Neuanfang nicht aufzugeben.


    Hast Ängste und Schmerz von mir genommen,


    bist in meine Welt gekommen,


    versuchst mich immer zu beschützen,


    in Krisenzeiten mich zu stützen...


    Dafür möchte ich Dir Danke sagen-


    und doch sind offen viele Fragen...


    Wie soll es denn nun weitergehen?


    Lassen wir es wie immer so geschehen?


    Ich will weiter bei Dir bleiben,


    auch wenn die Gefühle mich in Wahnsinn treiben!


    Will endlich ein Teil von Dir sein,


    ohne Versteckspiel, ohne Pein


    Ich frage mich WAS BIN ICH FÜR DICH?


    Die "Mitpatientin"...-liebst du mich???


    Du hättest die "Grenze überschritten"-


    das haben wir beide- unbestritten.


    Doch ich bereue kein Tag, und keine Stunde,


    keine Minute, keine Sekunde...


    Meine Gefühle zu gestehen,


    Dch dann vielleicht nicht wieder zu sehen...?


    Die "Seifenblase" platzen zu lassen,


    mich dann ein Leben lang zu hassen?!


    Ich brauche Dich so sehr,


    wäre ohne Dich nur leer.


    Könnte mich selber nicht mehr spüren,


    wenn ich Gefahr lauf Dich zu verlieren...


    Ich will nur dass Du glücklich bist,


    auch wenns nicht so bleibt wies ist.


    Und weißt Du, was ich mir immer sage,


    wenn ich mal wieder stell die Frage:


    "Was hat die Therapie denn gut gemacht?"


    Sie hat mich zu Dir gebracht.


    Danke für alles. Ich denk an dich.

    Jetzt ist sie gerade bei dir... schon ein kleines bisschen komisch, meine Freundin ganz allein bei dir.. ich wünsch euch ein schönes WE und dass das Fotoshooting gut läuft. Am liebsten wär ich mit dabei, versteh das nicht falsch, nicht zur Kontrolle, sondern dass wir eine schöne Zeit zusammen haben. Ich vertraue dir und ihr vollkommen, ich bin auch nicht eifersüchtig, ich wäre nur so gern auch mit dir im Schwimmbad. Vielleicht bin ich tatsächlich ein bisschen neidisch auf die Zeit, die sie mit dir verbringen kann. Aber wir sehen uns nächstes WE und das gehört dann ganz allein uns. Ich bin froh, dass wir eine Beziehung haben, in der es möglich ist, dass du ein hübsches Mädel übers WE da hast, ohne dass ich Angst haben muss, dass etwas passiert. Ich liebe dich und hoffe, dass du das WE genießt! Ich versuche auch aktiv zu sein, dann werde ich mich auch nicht langweilen und mich fragen, wie es jetzt mit euch wäre!

    Jetzt ist sie gerade bei dir... schon ein kleines bisschen komisch, meine Freundin ganz allein bei dir.. ich wünsch euch ein schönes WE und dass das Fotoshooting gut läuft. Am liebsten wär ich mit dabei, versteh das nicht falsch, nicht zur Kontrolle, sondern dass wir eine schöne Zeit zusammen haben. Ich vertraue dir und ihr vollkommen, ich bin auch nicht eifersüchtig, ich wäre nur so gern auch mit dir im Schwimmbad. Vielleicht bin ich tatsächlich ein bisschen neidisch auf die Zeit, die sie mit dir verbringen kann. Aber wir sehen uns nächstes WE und das gehört dann ganz allein uns. Ich bin froh, dass wir eine Beziehung haben, in der es möglich ist, dass du ein hübsches Mädel übers WE da hast, ohne dass ich Angst haben muss, dass etwas passiert. Ich liebe dich und hoffe, dass du das WE genießt! Ich versuche auch aktiv zu sein, dann werde ich mich auch nicht langweilen und mich fragen, wie es jetzt mit euch wäre!

    wann sehen wir uns endlich wieder?schon wieder hat uns dein chef ein strich durch die rechnung gemacht..ich vemrisse dich mehr als jemals jemand anders zuvor.


    weiß du noch,du hast mir mal gesagt,dass du noch nie zuvor so oft an jmd denken musstes...jetzt weiß ich,was du mienst.ich denke beim aufwachen an dich,beim einschlafen und ich träume von dir.in jedem traum,in dem du auftauchst,bist du gesichtslos,aber ich weiß,dass du es bist.jedes mal sind wir zusammen,manchmal im urlaub,manchmal wohnen wir zusammen.ich glaube nich an träume aber ich hab nie von etwas geträumt,was nie so ind er zukunft passiert ist.


    auch deine freunde sagen mir,dass wir zusammen wohnen werden.du brauchst mir nichts dazu zu sagen,überrasch mich lieber.du sollst nur wissen,dass ich das tun will...noch nie zuvor konnte ich mit einem partner so angstfrei über zukunft nachdenken.


    jap,ich glaube du bist es einfach.es stimmt einfach alles.unsere beziehung is wg der entfernung nich einfach,wäre die entfenrung nicht,hätten wir ein anderes prob,glaub mir.


    weißt du noch?ich habe dir gesagt,dass es dinge gibt,bei denne man nicht nachfragen soll,sondern einfach tut.den spruch nimmst du dir zu herzen.also mach es einfach und überrasch mich....


    einmal in der woche kommmt ein riesenhoch bei uns (der rest ist normal-hoch),das ist einfach unglaublich und ich platze bis heute,nach 14 monaten vor glück,dich zu haben....


    denke an dich, vermisse dich und...ja, baby, ich liebe dich!!:-x


    man was bin ich kitschig geworden!!x:)

    ich hasse deinen chef. gestern warst du so müde, dass du nach einer stunde wieder nach hause gehen musstest :-( dabei ists ne ewigkeit her, dass wir so richtig alle zusammen feiern waren :-( aber ich kanns ja verstehen, 17 stunden arbeiten, danach is wahrscheinlich jeder total erschlagen. fands süß, dass du dich überhaupt mitgequält hast und mich dann auch noch abgeholt hast :-) (und dann noch alle zum mcdonalds kutschiert hast ;-D) würd jetzt gern mit dir kuscheln.. aber du bist - in der arbeit natürlich :-(

    Jetzt bist du gradmal einen Tag wieder hier und schon lässt du mich wieder alleine? Pfffff, bleib doch wo der Pfeffer wächst! Nich mit mir in Urlaub fahrn, und nen Tag ohne dass einer von deinen Freunden nervt gibts auch nich, bin grad echt grummelig >:(

    danke dass du mich trotz meiner krankheiten liebst und für mich und die kinder immer da bist.


    du bist alles für uns, der beste ehemann, der beste väterliche freund, nee für alles der weltbeste:-xx:)

    Warum können sie nicht die Weise verstehen in der wir fühlen


    Sie vertrauen nur dem nicht, was sie nicht erklären können.


    Ich weiß, wir sind verschieden


    doch tief in uns sind wir gar nicht so verschieden.


    Und du bist in meinem Herzen.


    Ja, du bist in meinem Herzen.


    Von diesem Tag an


    jetzt, und für immer, jeden Tag mehr!


    Hör nicht auf sie denn was wissen die schon?


    Wir brauchen einander


    müssen uns haben, uns halten


    Nimm einfach meine Hand......


    Halt sie fest.....


    Ich werde dich beschützen.....


    Vor allem um dich herum ........ :°_