Was würdet ihr euren Lieben gerade gerne sagen?

    Hallo,


    ich dachte, ich eröffne mal diesen Faden. Denn manchmal möchte man Menschen, die man einfach nur mag, aber noch nicht lange kennt, etwas sagen. Oder seiner Familie. Oder wem auch immer, den man sehr schätzt. Fühlt euch frei, das zu tun :)z !

  • 30 Antworten

    Bitte schreibe deine Master-Arbeit. Ich weiß, dass du das kannst. Wenn du jetzt abbrichst, wirst du es bereuen. Nicht mal wegen des Geldes, aber es bedeutet dir einfach etwas, sonst hättest du es mir nicht gesagt, nicht wahr?


    Bitte sei nicht mehr so hart zu mir. Ich weiß, dass ich es dir nicht rechtmachen kann - kannst du mir ja schließlich auch nicht. Dabei sollten wir doch gerade nett zueinander sein.


    Bitte glaube nicht, ich habe etwas gegen dich. Oder wäre verliebt in dich. Du...löst einfach nur etwas in mir aus, was ich lange nicht gefühlt habe. Ich habe dich wirklich sehr gern. Bitte verletze mich nicht und sei nett zu mir. Ich gebe mir die größte Mühe, auch netter und weniger streng mit dir zu sein.


    Pass bitte immer auf dich auf. Und hör um Himmels Willen mit dem Rauchen auf!

    Meinem Mann, der noch arbeiten ist, dass er seit 15Jahren derjenige ist, den ich will, dass ich es großartig finde, dass alle Probleme und jeder Gegenwind uns nur stärker gemacht haben! Und dass ich seit heute nicht mehr rauche, weil das dem Wesen in meinem Bauch schaden würde!

    Zitat

    Und wenn du ihm das direkt so sagst? ... Hier kann er es nicht lesen ... .

    Das ist der Sinn von solchen Fäden ;-) !


    Dinge sagen zu können, die man nicht sagen kann. So, wie in den Fäden, in denen man über seinen Schwarm spricht. Nur geht es hier halt um Bekannte, Freunde, Familie etc.

    Zitat

    Meinem Mann, der noch arbeiten ist, dass er seit 15Jahren derjenige ist, den ich will, dass ich es großartig finde, dass alle Probleme und jeder Gegenwind uns nur stärker gemacht haben! Und dass ich seit heute nicht mehr rauche, weil das dem Wesen in meinem Bauch schaden würde!

    Herzlichen Glückwunsch, Vampy77 :-D ! Das freut mich ja so ^^!

    Mich auch, ich weiß grad gar nicht wohin mit mir! Vor allem, da es bei uns lange Jahre ausgeschlossen war, dass wir überhaupt Kinder haben könnten! Und jetzt kommt Mini Nummer drei! Dass kann sich gar keiner vorstellen, was seit der Sicherheit, dass es da ist in mir, und ab morgen früh, in ihm vorgeht!

    Lass deine Schlechte Laune nicht immer an mir raus , das habr ich dir aber schon tausend mal gesagt.


    Und nicht jeder andere ist schuld, du alleine bist daran schuld , das es ist wie es ist.


    Weil du immer das letzte Wort haben musst und alles besser weist..


    Das kotzt mich so an !


    Und egal wie oft ich dir etwas sage , du änderst einfach nichts.

    Ihr geht mir beide gerade auf den Keks. Warum seid ihr beiden eigentlich die einzigen beiden Menschen auf dem Planeten, die mich und meine Art irgendwie kompliziert finden? Und was, zur Hölle, treibt mich immer wieder aufs Neue dazu an, euch das Gegenteil beweisen zu wollen?!


    Mir geht es gut. Ich habe liebe Menschen um mich rum, die mich mögen. Menschen, die ich mag.


    Und trotzdem kriecht ihr, die Gedanken an euch, in mir herum wie Parasiten, die man nicht loswird.


    Ihr kotzt mich an!


    Warum nur, ist einem die Meinung derer immer am wichtigsten, die sich selbst am wenigstens um einen scheren?


    Mir sollte doch die Meinung derer wichtig sein, die mich mögen, wie ich bin. Die mir ein gutes, behagliches Gefühl geben. Stattdessen giere ich nach der Aufmerksamkeit von Menschen, die sich am meisten für sich selbst interessieren.


    Vielleicht liegt das daran, dass mein Fokus immer auf dem liegt, was noch zu tun ist, und nicht auf dem, was ich schon habe.


    Das sollte ich ändern. Und dann vergesse ich euch hoffentlich und weiß wieder die Menschen zu schätzen, die es auch wirklich wert sind!


    Ich bin enttäuscht :°( >:( !

    Person A: Vielleicht ist da noch was zu retten.


    Person B: Irgendwie hast du jetzt endgültig verkackt. Gut... endgültig ist ein hartes Wort... Aber ich werde vorsichtig sein, weil du mich schon wieder empfindlich getroffen hast und langsam ist es ECHT uncool.

    Ich bin froh daß ich mich endlich von dir lösen konnte dich nicht mehr auf einen Sockel stelle und endlich begriffen habe daß es keine Magie zwischen uns gegeben hat und du nicht der tolle Mensch bist den ich in dir sehen wollte . Trotzdem.alles Gute für dein weiteres Leben !!