Dafür hat die "Neue" wenigstens nicht soviele Beauty OPs hinter sich :-DUnd wirklich mehr auf den Rippen hat doch Fox auch nicht. Ich finde, sie hat einen nicht so schönen Bauch (+Bauchnabel). Und die Neue ist wenigstens sympathisch und nett und zickt nicht rum, wenn die Leute sich die Pyramiden anschauen wollen :)

    @ Marie curie

    Angelina Jolie wird ja oft mit Fox verglichen. Ich finde Jolie zwar nicht mehr so hübsch, wie sie mal wahr, aber dafür um Meilen sympathischer als Fox. :)^

    Da war sie noch einiges jünger und um einige Operationen ärmer. Sie sah natürlicher aus. Hübsch find ich sie heute trotzdem, aber halt sehr künstlich. Von meinem Freund ist das die absolute Traumfrau, wie sie jetzt aussieht :-/

    Also eine Frau sollte Rundungen haben!


    Es geht da gar nicht um 90-60-90! Männer achten da unbewusst bloß auf ein bestimmtes Taille-Hüfte-Verhältnis und das können auch üppige Frauen haben und Männer springen drauf an weil ihr Reptiliengehirn nicht anders kann! Da haben sich dann Kate Moss & Co umsonst hässlich gehungert.


    An der Fox ist außerdem gut, dass sie gar nicht so eine Schlampe ist wie die Medien aus ihr zu PR-Zwecken gemacht haben. Ihr glaubt doch nicht dass diese Wurst von Shia LeBoeuf mit der Sex hatte. Never. Die steht doch auf Männer und nicht auf so nen Gernegroß.


    Sie hatte wohl bloß 5 Sexpartner oder so und ist mit Brian Singer verheiratet, der zwar nicht mehr so berühmt ist, aber wahrscheinlich ein guter Ehemann. Das scheint der Fox wichtiger zu sein als die 500. Kerbe in George Clooneys Bettpfosten zu werden.


    Ich glaub die ist auch eine von denen, die gut mit Männern kann, auch kollegial. Das ist jetzt mehr ein Bauchgefühl, ich kenn sie nicht persönlich, aber ich glaube die kann ihre Schönheit zur Seite legen und ganz normal sein wie jeder andere auch.


    Naja, vielleicht schwäre ich zuviel. |-o x:)

    hatschipu


    Ne, die Olsen-Schwestern haben zu große Köpfe für ihre zarten Körper.


    Schöne dünne Frauen finde ich: Audrey Tautou, Natalie Portman, Gwyneth Paltrow, Winona Ryder, Alexis Bledel, Keira Knightley u.s.w.

    @ superkröte

    Da sind so viele zerbrechlich wirkende dabei. Portman, Ryder, Knightley, Paltrow. Da gibts noch diese ZDF Sprecherin mit dem Loch im Hals. Jedenfalls sieht das so aus, total eingefallen. Naja ist alles Geschmackssache. Ich würde denken die zerbrechen wie Streichhölzer wenn man mit ihnen intim wird oder man stößt sich schmerzhaft an ihren Knochen.. ;-D

    Natalie Portman finde ich übrigens persönlich übelst hübsch!!

    @ Gürteltier

    und woher willst du, wissen, ob DAS stimmt? Kommt mir grad wie so ein schwärmerisches Gerede vor eines typischen Mannes, der nicht glauben mag, dass die Frau für die er schwärmt, nicht das ist, was er gerne hätte.

    Gürteltier32


    Es gibt genug Männer die gerne so dünne Frauen bevorzugen. Allerdings habe ich genug Polster und wenn ich dann zu wirklich schlanken Freundinnen sage sie möchten mit ihren Diäten aufhören ernte ich nur mitleidige Blicke (Worte fallen nicht). Es wird mir als Neid ausgelegt, deshalb finde ich es gut wenn Männer sagen das sie es nicht so toll finden wenn Frau Größe 0 tragen will.

    Ach ja...Winona Ryder. Die hab ich ganz vergessen, die finde ich auch süß.


    Ich mags gern zart mit großen Augen :)^


    Also ich bin auch sehr schmal, aber kaputt hat mich beim Se noch keiner gemacht ;-D Ich bin wohl robuster als ich aussehe...Außerdem bin ich dadurc sehr flexibel und handlich, mich kann man mal schnell in eine andere position schmeißen :-D