drakenate1


    Du meinst, wenn morgen nicht Feiertag wäre, müßtest Du eigentlich demnächst ins Bett?


    Übrigens Robert Redford hatte rote Haare, ebenso Maureen O´Hara und Rita Hayworth.


    Habe mich mal für das Hollywood der 40iger u 50iger Jahre interessiert – waren zu ihrer Zeit auch Schönheiten.

    Zitat

    Du meinst, wenn morgen nicht Feiertag wäre, müßtest Du eigentlich demnächst ins Bett?

    sind doch ferien ;-) ;-D also bei mir zumindest ":/


    ich find sandra bullock einfach toll x:)


    für ihr alter sieht sie einfach fantastisch aus x:) :-) :)z :)^ :)=

    Rein optisch gefällt mir so grob die Hälfte der Mädels in meiner Altersgruppe.


    Größe, Haar- und Augenfarbe spielen für mich keine Rolle.


    Was das Gewicht betrifft so muss ich ehrlich gestehen, das ich nicht auf dicke Frauen stehe.


    Ansonsten faszinieren mich Frauen die feminin wirken und sich kleiden und auf eine gewisse Art und weise zierlich sind.


    Absolutes No-Go sind Piercingsammlungen und Tattoos.


    ~~~~


    Gruß


    sunrise.and.sunset

    Wenn ich mich als (typischerweise nur mitlesender) Mann da mal zwischen eure überwiegend fachfrauische Diskussion "mogeln" darf :-)


    vanillasky03:

    Zitat

    ich mag am liebsten sehr natürliche frauen, die nicht auffällig hübsch sind, sondern eher auf den zweiten blick

    Dies ist so ungefähr meine Meinung. Mir fällt es allerdings schwer nur anhand eines Fotos die Attraktivität einer Frau für mich zu bewerten. Es gehört immer mehr dazu, z.B. Mimik, Gestik, Bewegung, Stimme. Somit reicht mir ein Foto nicht. Es gibt (bekannte) Frauen, die ich im Film, auf der Bühne, o.ä. gesehen habe, die mich "optisch" begeistert haben. Für die Frauen hier, die sich jetzt drauf "stürzen" werden ;-)


    Z.B. die Schauspielerin Isild Le Besco: http://isildlebesco.free.fr/#


    Oder ein paar von den Mädelz von Katzenjammer: http://www.youtube.com/watch?v=6AZQIVqE3zM


    Was haben die gemeinsam, weswegen ich sie attraktiv finde? Ich weiß es nicht genau, denn mir reicht ein statisches Foto nicht, um jemand attraktiv zu finden. Also muß es mit oben erwähnten weiteren Eindrücken zusammenhängen.


    Rein auf die Haarfarbe, die Größe, eine bestimmte Figur o.ä. läßt sich das nicht reduzieren.

    Zitat

    Stimmt, Piercings und große Tattoos gehen gar nicht :|N

    Ich finde es auch ganz schade, dass immer mehr schöne Frauen sich wie verrückt zutackern ":/ Viele meiner Freundinnen gehen mit diesem Trend- Piercing, Tattoo, Implantate(Piercing) und auch arge große Tunnel im Ohr :-/