• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Also Sport mache ich, aber keinen erfüllenden, gehe 1-3 Mal die Woche ins Fitnessstudio. Hab früher Fußball gespielt und geboxt, aber das Vereinsleben und die Arbeit lassen sich aus meiner Sicht schwer kombinieren. Das Fitnessstudio nutze ich nur zum Auspowern, außerdem, ist es ja nicht wie im Verein, dass wenn man ein paar schleifen lässt, alle einen Fragen, warum man nicht da wahr etc. Was mir einfach am Fitnesssport fehlt ist das Gut Sein, das können bzw. beherrschen und weiter entwickeln von Fertigkeiten k.A., wie ich das beschreiben soll. Ernährung ist bei mir leider zweitrangig, esse manchmal echt schlecht und hab auch Phasen in denen ich viel Trinke(Bier etc.).


    P.S. Bin zwar zur Zeit arbeitslos, aber das wird ja nicht ewig so bleiben. Ist aber auch eine Tatsache bzw. alles, was da noch dranhängt Gründe etc., die mein Selbstwertgefühl unten hält.


    Mediation, ist schwierig, ich bin der Typ, der schon während des Verfassens von diesem Beitrag zig mal die Sitzhaltung verändert hat. Also ein Zappelphilip.


    Sorry, dass ich die ganze Zeit von mir rede. Ich bin halt auf der Suche nach meinem persönlichen Patentrezept. Ich weiß, das kann ich nur selber finden.


    Und ja, es klang so, als meinte ich, dass man die wahre Liebe erst erlernen müsse, vielleichte meinte ich das auch so, aber vielleicht muss sie einfach mal erleben.


    (Ich seh gerade hier fehlt ein bisschen der Rotefaden, in meinem Beitrag)

    Zur Zeit habe ich es nicht so, extrem weit auszuufern.


    Also:


    Kirkel, meines Erachtens hast du das Potential, der "biggest lover on earth" zu sein.


    -wonderful-, du bist echt 'ne klasse Frau.

    Akzeptiere ich, das mit dem Ausuferen. Das mit dem Potential zu höhren find ich auch schön, du bist der erste Mensch, der mir das sagt(ohh Gott, wie schmalzig klingt das denn, ich glaub, ich hab zu viel Titanic geguckt). Wie soll ich dir das nur glauben, wie soll ich das verkörpern, ohne eingebildet und arrogant zu wirken/werden. :)^

    Zitat

    Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob ich mich nicht ständig wiederhole.

    Hahaha, ich musste gerade wirklich grinsen. Das Gefühl habe ich hier und sonst im Leben auch. Ich wiederhole mich so oft teilweise, dass ich die Leute mehrmals am selben Tag frage, wie es ihnen geht.

    Also, ganz unabhängig davon, was ich oder irgendein Mensch jemals von sich gegeben hat, wäre es vielleicht eine ganz coole Sache, es mit der Liebe total richtig zu machen. :-D