• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Relax. Dann ist ja alles gar nicht so schlimm! :)z :)^ :)_ :-x


    Wenn Du Dich nicht traust, bedeutet das ja, dass Du ganz normale Gefühle hast. Du traust nur nicht, sie zu äußern. Das ist zu einem gewissen Maße normal und gesund. :)^


    Allerdings:


    Wenn Du jemand wirklich sehr gerne magst und der Person auch vertraust, solltest Du irgendwann dann schon mal so langsam damit rausrücken. :=o Wenn es länger dauert, ists ja auch kein Problem. Aber Jahrzehnte würde ich an Deiner Stelle nicht warten. ;-D


    Wenn Du in Deiner Kindheit belastende Dinge erlebt hast, vielleicht kann ein Psychologe helfen. Denn Dich hat vielleicht irgendeine negative Erfahrung geprägt, vor deren Widerholung Du möglicherweise Angst hast - möglicherweise unberechtigt. Aber: Du weißt mehr über Dich. Ich tappe hier nur im Dunkeln herum.


    Ich finde, es hört sich bei Dir alles ganz gut an. Kein Grund zur Panik. ;-D

    Ich verlinke mal ein Beitrag von mir, der dir vllt. mehr über mich sagt. Ich habe ja durch Google hier hin gefunden, das war mein erster oder einer meiner ersten Beiträge. Der Faden, war auch anlass zur Anmeldung, ziemlich in der Mitte


    Ja, stehe übrigens auf einer Warteliste. Das gibts! Psychologen sind schwer zu finden, wenn man nicht akute Probleme hat.

    Hmh, weiß jetzt auch nicht. ":/ Ich denke Du bist ja jetzt schon auf der Warteliste. Dann ist doch schon alles eingeleitet für eine positive Wendung. Lass Dich einfach darauf ein. Du bist auf dem richtigen Weg. :)^


    Und mach die Tür eben erst dann auf, wenn Du Dich sicher fühlst. :-) :)z

    Manchmal werde ich auch verdammt zynisch um meine Probleme besser zu verkraften....Ich glaub, wenn man die perfekte Sicht auf sich selbst hat, macht das jeden Psychodoktor überflüssig. Gut, es ist ein weiter Weg bis dahin.

    Keine Plan...


    Wäre man doch einfach Hund geworden oder Katze oder Fuchs, Löwe, Tiger etc. müsste man sich darüber keine Gedanken machen