• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Ich glaube das die Liebe nicht am Schnarchen scheitern wird. :-p Viele ältere Eheleute, legen sich deswegen 2 Schlafzimmer an ;-D


    Ich denke, dass es viele Dinge wichtig sind, damit eine Beziehung nicht scheitert:


    - Man sollte den Menschen den man liebt, nicht so hinbiegen, wie man ihn gerne hätte, sondern ihn auch mit dessen Macken lieben ( ich rede hier nicht von Gewalt, sondern z.B von Hobbies, das jemand unordentlicher ist, nicht so Gesprächig u.s.w)


    - Respekt


    - Reden, über seine Wünsche, Träume, Vorstellungen


    - Vertrauen


    - Freiräume lassen


    - die selben Ziele im Leben haben ( sei es drum, ob man heiraten möchte, Kinder haben will, mal ein Haus kaufen möchte), hat man dann einen Partner, der diese Wünsche nicht hat, man selber aber, dann wird die Beziehung gewiss irgendwann deswegen in die Brüche geben.


    - ein geben und ein nehmen


    -miteinander leben und nicht nebeneinander her


    - zu seinem Partner stehen


    -keine Gewalt, Lügen u.s.w


    - das wenn man Kinder hat, nicht vergisst, dass man nicht nur Mama und Papa ist, sondern auch immer noch ein Paar und so auch mal eine Auszeit sein muss, wo man nur etwas zu Zweit macht.


    da gibt es noch soviel

    Ach ja, ich würde es ziemlich schade finden, wenn man einen Menschen nur wegen seinem Geld beurteilt.


    Als wir damals aus der Schule kamen, hatten wir quasi auch nix. Mussten uns alles erarbeiten u da gab es auch mal schwere Zeiten, wo man durch musste. Aber da muss man wirklich zusammen halten.


    Was anderes ist wiederum, wenn man jemanden kennenlernt, der wirklich kein Geld hat, weil er einfach nicht arbeiten möchte. Damit könnte ich persönlich nicht um.

    tsunami

    müssen muss man nur aufs Klo ;-) ;-D


    Ich denke, dass ist jedem selber überlassen, ob er eine Beziehung eingehen will und Lieben möchte, aber wenn man DEN Menschen im Leben gefunden hat, ist es was ganz tolles :)z

    Zitat

    Warum müssen wir überhaupt eine andere Person lieben?

    Soweit ich mich entsinne, liegt der Grund für die Liebe in der Kindererziehung. Man verliebt sich, bekommt Kinder und bleibt min. 7 Jahre zusammen, bis die Kinder soweit selbstständig sind, dass sie sich alleine versorgen können. Dann ist die Beziehung der Eltern nicht mehr zwingend erforderlich. (Das verflixte 7. Jahr ]:D ). Die Liebe zueinander sorgt dafür, dass man auch zusammenbleibt.