• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    Doch gibt es! Meiner Meinung nach gibt es überall Liebe. Für mich bedeutet Liebe nicht nur einen Partner zu haben. Liebe ist viel mehr!

    Das ist wahre Liebe.

    So hart es klingt, ein Partner ist viel eher Mittel zum Zweck, denn ein Partner kann nicht Liebe sein, sondern nur dazu beitragen.

    Zitat

    So hart es klingt, ein Partner ist viel eher Mittel zum Zweck, denn ein Partner kann nicht Liebe sein, sondern nur dazu beitragen.

    Genau! Liebe ist viel mehr. Liebe beginnt im Kopf bzw bei sich selbst, um sich herum- wenn man die Augen offen hält, sieht amn überall Liebe! Die Kunst besteht darin sie zu fühlen.

    Kamikazi

    Zitat
    Zitat

    Ebenso gibt es keine richtigen Verbote und Gebote im Buddhismus.

    Das ist falsch. Sowohl für buddhistische Laien als auch für buddhistische Mönche.

    Komplett falsch. Denn im Buddhismus gibt es kein "richtig" oder "falsch" – nur Erkenntnis.

    Zitat

    Jetzt mal im Ernst _Tsunami_ dir laufen die Frauen doch sicher in Scharen nach! Du bist taff, intelligent, scheinst Humor zu haben :-)

    Danke der Ehre bzw. des Kompliments, doch meine Realität ist traurig, ärmlich und dreckig.

    Zitat

    Danke der Ehre bzw. des Kompliments, doch meine Realität ist traurig, ärmlich und dreckig.

    Na na, Herr XY ":/ ;-D bitte nicht ganz so negativ ;-) Vielleicht braucht alles Gute doch etwas mehr Zeit :)z

    Papillon

    Zitat
    Zitat

    Danke der Ehre bzw. des Kompliments, doch meine Realität ist traurig, ärmlich und dreckig.

    Na na, Herr XY ;-D bitte nicht ganz so negativ ;-) Vielleicht braucht alles Gute doch etwas mehr Zeit :)z

    Das mag schon sein. Ich gehe sogar davon aus.


    Nüchtern betrachtet, habe ich mich bzw. meinen aktuellen Lebensstatus jedoch durchaus treffend ausgedrückt. Vielleicht ist das nur eine Phase, vielleicht aber auch der Rest meines Lebens. Das hängt von ein paar Faktoren ab, die nicht vollständig in meiner Kontrolle liegen.

    Wenn ich es richtig verstanden handen habe, dann ist Liebe Teil eines größeren Plans – dem größten Plan aller Zeiten.

    ":/


    Ich denke gar nicht (mehr) über Liebe, die Liebe nach. Plan und Liebe kann ich nicht in Verbindung bringen ;-) Oder wie meinst du das? Sprichst du jetzt von dir bzw deinem Plan Liebe? ":/ ;-D

    In einer sehr kleinen Dimension bedeutet das, dass Gutheit Liebe ist, und wo Gutheit zugrunde geht, ist Liebe unmöglich.


    Was sehr viele Menschen unterschätzen und der Liebe die Grundlage entzieht, ist, dass sie keine Ahnung von Gutheit haben.


    Oft sind Menschen nicht nur unfähig, Gutheit zu erkennen, sondern auch noch komplett inkompetent, sie zu leben.