• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    Was meinst du damit genau?

    Ich erachte Sex für eine Beziehung oder Liebe nicht für so wichtig, wie es vermutlich andere tun. Tatsächlich ist es so, obwohl das bestimmt sehr abnormal oder merkwürdig klingt, dass Beziehung oder Liebe für mich keinen Sex beinhalten muss.

    Zitat

    Ich erachte Sex für eine Beziehung oder Liebe nicht für so wichtig, wie es vermutlich andere tun. Tatsächlich ist es so, obwohl das bestimmt sehr abnormal oder merkwürdig klingt, dass Beziehung oder Liebe für mich keinen Sex beinhalten muss.


    No_Name_

    Genau so ist es !


    :)^ :)^ :)^

    Ich mag Sex in festen Beziehungen schon sehr gerne, macht mich um einiges glücklicher als ohne.


    Aber ich liebe Menschen auch ohne dass ich Sex mit ihnen hab.


    Um genau zu sein, liebe ich alle Menschen die ich näher kenne.


    Je öfter sie mir schöne Gefühle machen, desto mehr liebe ich sie.


    Bist du asexuell?

    Zitat

    Genau so ist es !

    Versteh das nicht. Wie kann man denn bei so einem Gespräch über Sexualleben von Menschen von Tatsachen sprechen?

    Zitat

    Je öfter sie mir schöne Gefühle machen, desto mehr liebe ich sie.

    Bei mir funktioniert das nur bedingt bis gar nicht.

    Zitat

    Bist du asexuell?

    Ich glaube nicht.

    Zitat

    Was heißt es funktioniert nicht?

    Es heißt einfach nur, dass ich schöne Gefühle mag, aber das nicht meine höchste Priorität ist.

    Doch, ich mag Wahrheit sehr gerne. Tatsächlich ist meine Loyalität gegenüber der Wahrheit größer als jegliche andere Loyalität.

    Üblicher Weise lüge ich nicht, obwohl ich damit im Arbeitsleben vermutlich erfolgreicher wäre. Ich trage eine "relativ große Lüge" mit mir herum. Doch damit schütze ich einen Menschen. Insofern geht das für mich vollkommen in Ordnung.