• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Doch. Tatsächlich lieben viele Menschen andere Menschen, weil sie der Meinung sind, dass diese mehr wert seien. Andere Menschen wiederum würden es Defizitkomkpensation nennen.


    Tatsächlich ist Liebe in den meisten Fällen – ganz nüchtern betrachtet – eine Defizitkompensation.

    Zitat

    Ohne dich kann ich nicht leben.

    Aha. Wenn man kann aber mit will ersetzt und dann noch einen Schritt weiter geht und formuliert: "Mit Dir will ich leben", klingt es als Angebot gar nicht mal so abwegig.


    Also von:


    "Ohne Dich kann ich nicht leben."


    zu


    "Ohne Dich will ich nicht leben."


    zu


    "Mit Dir will ich leben."


    zu dem Angebot:


    "Mit Dir würde ich gerne leben." :-D x:)


    Letzteres klingt dann doch schon mal etwas vernünftiger. :-D

    Zitat

    Tatsächlich lieben viele Menschen andere Menschen, weil sie der Meinung sind, dass diese mehr wert seien

    Sie meinen, andere wären mehr wert?

    Zitat
    Zitat

    Tatsächlich lieben viele Menschen andere Menschen, weil sie der Meinung sind, dass diese mehr wert seien

    Sie meinen, andere wären mehr wert?

    Sicher. Niemand wäre schüchtern, wenn er sich voll bewusst wäre, dass er nicht weniger wert wäre, als seine Mitmenschen.

    Zitat

    schüchtern

    Glaubst Du das Schüchternheit diese Ursache hat? ":/ Dem würde ich gerne auf den Grund gehen. :)z

    Wenn sich jemand sicher über sich selbst, seine Mitmenschen und die Welt ist, dann wird dieser Mensch nicht schüchtern sein.


    Ich garantiere das.