• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    David heißt Geliebter und Liebender! War der Erstgeborene?

    Vermutlich ja. Ich denke, er ist chronologisch vorgegangen.

    Zitat

    Nein,doesn't work out for me

    For me neither. Or does it? I don't know. Sometimes it seems to me that I can perfectly live love without having another person by my side. Strange ":/ , but somehow it is that way.

    Liebe bedeutet unter anderem Freiheit für mich. Und ich finde, dass andere Menschen mir diesbezüglich ziemlich schnell lästig bis unerträglich werden können.

    Meine Lieblingscousine hatte mir mal mit 12 Jahren per E-Mail geschrieben, dass ich nicht so wählerisch sein soll, weil ich sonst für immer alleine bliebe. So be it. :-)

    Meines Erachtens ist es nicht besonders schwierig, Beziehungen zu führen und Liebe zu erleben. Man muss sich nur ein bisschen anpassen. Allerdings bin ich nicht besonders anpassungsfähig.

    Natürlich weiß ich, dass Hochmut vor dem Fall kommt. Und dennoch ziehe ich Hochmut der Anpassung vor. Es ist mein Recht, das mir niemand nehmen kann. Ich lasse mich nicht kompromittieren.

    Es gilt zu akzeptieren, dass wahre Liebe ein nicht erreichbares Ideal ist. Insofern ist Liebe immer ein Kompromiss. Und ja, ich gehe keine Kompromisse ein. Niemals.

    Zitat

    Und ja, ich gehe keine Kompromisse ein.

    Du hast in Deinem Leben schon so viele Kompromisse gemacht und wirst noch unzählige machen, so what?