• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    sonnesonne

    Stimme in dir in allen Punkten zu, würde es aber noch ergänzen wollen. Weiß nur nicht so genau, wo ich anfangen soll.

    Hm, zumindest wenn ich das richtig verstehe, was du meinst, könnte man natürlich argumentieren, dass

    Zitat

    allerdings erkenne ich bei mir eher, dass ich mir die partner als "beziehung suche" und da durchaus die bekannten musster wie "beziehung zur mutter" und "beziehung zum vater" eine rolle spielen...

    auch irgendwie indirekt in

    Zitat

    ich bin der meinung, der zweck dient zur fortpflanzung... man sucht sich jemanden mit "passenden genen" aus... über das unterbewusstsein und über sinne wie sehen, riechen, schmecken...

    mitreinspielt.

    Zitat

    ich bin der meinung, der zweck dient zur fortpflanzung

    Eigentlich bedarf es dazu ja rein technisch weder der Liebe noch einer Beziehung ;-)

    Sicher aber dann bedarf es auch nur noch einer Legebatterie-mehr nicht. Und das sollte mMn nicht der Sinn des Lebens bzw. einer mit Liebe erfüllten Beziehung sein.

    Und da geb ich dir auch voll und ganz recht, Trinity1983, bei jeder einzelnen Silbe.


    Ich wollte ja nur sagen, dass es bei der Fortpflanzung erst mal rein theoretisch nicht um emotionale Gesichtspunkte geht. Dass Fortpflanzung nur um der Fortpflanzung willenbeim Menschen ein gutes Konzept wär, würd ich nie behaupten :|N

    Zitat

    Ich wollte ja nur sagen, dass es bei der Fortpflanzung erst mal rein theoretisch nicht um emotionale Gesichtspunkte geht

    Sehe ich nicht ganz so, denn liebe ich einen Menschen und finde ich diesen auch anziehend,dann ist auch die Fortpflanzung erfolgsversprechender. ]:D

    Kann ich ned beantworten .... aber gibt sicher auch Männer, die ohne viel Eigenleistung vorher rangelassen werden. ;-) Bzw Frauen, die eben das zulassen.

    Ja sicherlich gibt es solche,aber das kann ja jeder für sich selbst entscheiden.


    Mir wäre das auch nichts,aber muss es ja auch nicht.

    Naja, ich würde das auch eher nicht wollen, glaub ich - weder mich als Mann so durchv****n noch ein Mädel haben, dass so leicht zu haben ist.