• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    man darf sich nicht erhoffen,dass der andere einen rettet

    Warum muss man überhaupt gerettet werden? Vor wem oder was müsste man gerettet werden?

    Zitat

    Vor wem oder was müsste man gerettet werden?

    Vor der Begegnung mit sich selbst.


    Vor der Angst einsam zu sein.


    Der Grundstein der Liebe zu anderen ist die Liebe zu sich selbst. Meiner Meinung nach ist erst dann eine gesunde Liebe möglich.

    @ No Name

    es ibt viele Menschen die eine Beziehung eingehen aus dem Grund weil sie allein nicht leben können..da ist der partner als solcher zunächst zweitrangig,wichtiger ist die Tatsache nicht mehr allein zu sein


    oder man erhofft sich dass man mit seinen psych. Problemen vom Partner aufgefangen und therapiert wird

    Zitat

    Der Grundstein der Liebe zu anderen ist die Liebe zu sich selbst. Meiner Meinung nach ist erst dann eine gesunde Liebe möglich.

    Das finde ich sehr treffend gesagt. :)^

    Ich weiß nicht. Zwar halte ich es grundsätzlich für richtig, dass man vom anderen nicht erwarten darf, dass er/sie einen glücklich macht und man zuerst mit sich selber klar kommen muss, um mit einer Beziehung klar zu kommen.


    Andererseits gibt es glaub ich auch genügend Fälle, in denen jemand die Liebe zu sich selbst erst dadurch gefunden hat, dass jemand anders ihm gezeigt hat, dass man auch von anderen Liebe bekommt.

    Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass man bestrebt sein sollte, erst mal mit sich ins Reine zu kommen, die Möglichkeit, dass eine andere Person einem Wertschätzung/Liebe, etc. entgegenbringt aber auch als Chance sehen kann, die man im positiven Sinne aktiv nutzen kann.

    Zitat

    Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass man bestrebt sein sollte, erst mal mit sich ins Reine zu kommen, die Möglichkeit, dass eine andere Person einem Wertschätzung/Liebe, etc. entgegenbringt aber auch als Chance sehen kann, die man im positiven Sinne aktiv nutzen kann.

    Hört sich nachvollziehbar an :)^

    Zitat

    Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass man bestrebt sein sollte, erst mal mit sich ins Reine zu kommen, die Möglichkeit, dass eine andere Person einem Wertschätzung/Liebe, etc. entgegenbringt aber auch als Chance sehen kann, die man im positiven Sinne aktiv nutzen kann.


    – AliceimWonderland

    Ich stimme gerne zu.

    Tofu: Dir auch!


    NN 1: Der ungläubige No_Name! Aber immerhin, Du kannst sie erkennen!


    NN 2: Okay, dann sind wir uns ja einig.


    Wenn man das umsetzt was wonderful und AliceimWonderland vorschlagen, könnte vielleicht das Wunder der Liebe passieren. Zumindest wäre es doch einen Versuch wert... Vielleicht erhöht sich die Chance auf Liebe.