• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    Liebe ist im rudimentärsten Sinne die Vorstellung von etwas, was gar nicht da ist.

    Grübel. ":/ Wie ist denn das zu verstehen?

    Zitat

    Liebe ist im rudimentärsten Sinne die Vorstellung von etwas, was gar nicht da ist.

    Versteh ich auch nicht. :|N


    Was mich etwas stört, Menschen die die Liebe und ihre Gefühle in sich einsperren und evtl. um es nicht sagen zu müssen sogar eine Lüge erzählen. :-/

    Ich wiederhole mich ja immer wieder gerne, aber Liebe ist was wunderbares. Egal in welcher Form.


    Wenn Liebe aufrichtig ist, geht kaum ein Gefühl darüber. x:)

    Ezreal:

    Zitat

    Gefühle in sich einsperren

    Oh je, dann leben die Gefühle in einer Art Kerker. :-/ Dabei heißt es doch: die Liebe ist ein Kind der Freiheit. :-D

    Zitat

    sogar eine Lüge erzählen

    ":/ Da ist ja dann alles durcheinander. %:| Man sagt doch eigentlich auch:

    Zitat

    Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über

    :-D :)z :)*

    Zitat

    Oh je, dann leben die Gefühle in einer Art Kerker. :-/ Dabei heißt es doch: die Liebe ist ein Kind der Freiheit. :-D

    Wäre es, wenn meine Kollegin sich nicht so verschliessen würde. %-|

    Zitat

    Da ist ja dann alles durcheinander. %:| Man sagt doch eigentlich auch:


    Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über

    Ich versteh ihre Logik halt auch nicht, sie sagte mir bereits schon einmal dass sie mich lieben würde und sagt mir jetzt ich soll mir nicht denken dass sie mehr von mir hält als auf einer Freundschaftlichen Basis. ":/

    Ezreal:

    Zitat

    sie sagte mir bereits schon einmal dass sie mich lieben würde und sagt mir jetzt ich soll mir nicht denken dass sie mehr von mir hält als auf einer Freundschaftlichen Basis.

    Das ist verwirrend. %:| Wieviel Zeit liegt zwischen den beiden Aussagen?

    Zitat

    Das ist verwirrend. %:| Wieviel Zeit liegt zwischen den beiden Aussagen?

    Finde es eben auch verwirrend, grüble schon den ganzen Tag lang nach. Zeit wäre exakt 18 Tage.

    Zitat

    18 Tage

    Also nicht etwa Monate oder Jahre, sondern Tage. ":/ Das soll sie Dir am Besten erklären. Sie wird es wissen. :)z Hoffe ich zumindest. ;-) Sag ihr doch einfach, dass Du gegrübelt %-| ":/ hast und das nicht verstehst. :)z

    Zitat
    Zitat

    sie sagte mir bereits schon einmal dass sie mich lieben würde und sagt mir jetzt ich soll mir nicht denken dass sie mehr von mir hält als auf einer Freundschaftlichen Basis.

    Das ist verwirrend. %:|

    Hmm... in der Sprache der Frauenaufreißer/Pickupper könnte das ein bewusster oder unbewusster, sog. shit test sein.


    Könnte aber auch einfach sein, dass sie nicht weiß, was sie will oder eben eine schwankhafte bzw. ambivalente Art hat, was aber alles so ziemlich dasselbe ist.

    Nachtrag:

    Ezrael

    Die Frage ist ganz einfach: Wie gut kennst du sie wirklich?


    Ist sie tatsächlich diese Person, die du magst und willst?


    Wenn du es nicht so genau weißt, dann gilt nämlich vorläufig Folgendes:

    Zitat

    Liebe ist im rudimentärsten Sinne die Vorstellung von etwas, was gar nicht da ist.